1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Probleme Shimano Rarenium Ci4 2500 FA

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Mr.Redfish, 29. Dezember 2010.

  1. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Ich habe mir vor einigen Monaten, genauer gesagt am 9. Oktober die oben genannte Rolle gekauft, wofür ich schon n weilchen "sparen" musste, da ein Preis von 180€(Ja ich weiß, die hätts auch billiger gegeben) ganz schön auf Schülerkonto schlägt. Jetzt hab ich sie fast jedes Wochenende benutzt, bis dann der Winter kam und die Saison für mich beendet hat. Ich hab die Rolle zum Barschfischen mit leichten bis mittleren Ködern und zum Zanderangeln mit max. 10g Köpfen in der Alster genutzt. Heftigen Drills war sie nicht ausgesetzt, hingefallen ist sie nie und Sand o.Ä. kann auch nicht reingekommen sein. Trotz allem macht es absolut keinen Spaß mehr, die Rolle zu benutzen. Aus dem Rotor kommt bei jeder Umdrehung ein wirklich lautes, nervtötendes klicken und im Getribe rattert etwas. Nicht sehr stark, aber doch spürbar. Zu allem Überfluss macht die Rolle schleifgeräusche. Auch nicht laut, aber ich bin der Meinung, dass das bei einer Rolle in dem Preissegment nicht normal sein kann, richtig?

    Nun war ich neulich im Laden, zu dem Zeitpunkt hatte die Rolle aber noch nur das Klicken. Ich wollte die Rolle eigentlich reklamieren, aber nachdem sich der Verkäufer minutenlang die Rolle angesehen hat, sie sogar mit in den Keller genommen hat, um sie mit einer anderen Rarenium zu vergleichen, gab er mir die Rolle zurück und sagte mir, dass sei eine Gebrauchsspur, das sei ganz normal, er könne sie also nicht reklamieren.
    Allerdings wurde mir auch gesagt, ich könne bei weiteren Problemen gerne wiederkommen. Ich hoffe das war ernst gemeint und werds versuchen!

    Jetzt mein Frage an euch: Kann ich erwarten, dass die Rolle mit den genannten Mängeln reklamiert wird?

    Ich freu mich auf eure Antworten und bin dankbar für jede Hilfe!
     
  2. Havel-Barsch

    Havel-Barsch Master-Caster

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Themen:
    35
    Beiträge:
    716
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-Spandau
    na klar kann er sie reklamieren habe meine 1000er rarenium auch nach den kleinsten laufgeräuschen reklamieren lassen hat super geklappt und seit dem hab ich auch keine probleme mehr mit ihr.....
     
  3. Creeper550

    Creeper550 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Herne
    Ohne weiteres : ja .
    Wende dich direkt an Shimano wenn dein Händler sie nicht auf seine kosten einschicken will. Du könntest sogar darauf bestehen, gibt aber nur Aerger.
    Direkt an den Hersteller wenden und umtauschen lassen.
     
  4. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Am liebsten würd ichs eben über meinen händler machen, nur falls es nichts wird: Kann mir jemand ne Mailadresse oder was anderes hilfreiches vom Shimano Support sagen?
     
  5. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    das kann ja wirklich nicht sein
    wenn du so eine hochwertige rolle hast die schon nach
    relativ kurzer zeit laut wird
    eine frage,welcher händler war denn das?
     
  6. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Den wirst du kennen: Adventure-Fishing, eigentlich ein toller Laden! Ich hoffe dass mir der Laden jetzt nicht durch mein Rollenproblem versaut wird...Ich kauf da gern meine Wobbler und guck immer mal rein wenn ich in Hamburg unterwegs bin...

    Ich werde nächste Woche noch mal hinfahren und versuchen meine Rolle zu reklamieren. Ich hoffe die akzeptieren die Mängel, ansonsten werde ich mich direkt an Shimano wenden!
     
  7. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    wecher verkäufer hat denn gesagt dass das abnutzung ist ich finde den laden echt klasse das einzige was ich nicht so gut finde ist das die rollen so teuer sind aber viel glück dabei hoffentlich klappts.
     
  8. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.132
    Likes erhalten:
    59
    180 euro ist so viel Geld, da würde ich keine Sekunde überlegen! Ab zum Tackler und dann soll er die Holde einschicken. Bis jetzt habe ich auch schon so manches Zeug von Shimano zurückgeschicken müssen (allerdings über Tackler des Vertrauens), und es gab nie Probleme, ging relativ zügig und ohne Nachfrage oä.

    Ansonsten Tel von Shimano raussuch, anrufen und nachfragen!
     
  9. Brilliano

    Brilliano Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    362
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Über Shimano dirket kannst Du das nicht reklamieren. Wende Dich an Deinen Fachhändler. Er kann Deine Reklamation nicht ablehnen.
     
  10. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    903
    Likes erhalten:
    71
    Ort:
    Berlin
    Eben so sieht's aus! Bei 180€ kenn ich da nix! Der hat das Teil zurückzusenden! An sich hat dein Dealer doch auch keine finanziellen Nachteile! Er muss doch keine Rolle aus seinem Bestand herausrücken, sondern wartet, so wie du, darauf, dass Shimano eine neue Rolle zuschickt. Normalerweise müsste auch Shimano das Porto zahlen! Warum sich dein Händler nun quer stellt, kann ich echt nicht nachvollziehen!

    Viel Glück! Ich habe eine 3000er Rarenium, und die läuft noch super (ein Glücksfall?), man bemerkt ja, dass die Rarenium nicht immer so gute Kritiken abbekommt...

    Gruß, Basti
     
  11. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.132
    Likes erhalten:
    59
    Jawoll!
    Wollt mir die auch eine der glorreichen Ci4 holen, aber im Endeffekt bin ich glücklich darüber das ich sie mir nicht gekauft habe.
    Ist ja nicht das erste mal, das eine Idee noch nicht recht ausgereift ist, und auch nicht das erste mal, das eine Rare ärger macht!
     
  12. MadDog

    MadDog Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Themen:
    31
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heere, Germany
    Also,

    ich habe mir im September 2009 meine erste Rarenium gekauft, eine 3000er...viel gefischt...hart beansprucht, 25lbs Karpfen gedrillt, läuft wie am ersten Tag! Dieses Jahr hab ich mir dann im Frühjahr eine zweite 3000er zugelegt! Genau das gleiche, läuft nach einer Saison noch wie am ersten Tag! Und vor 3 Wochen kam meine dritte Rarenium ins Haus geflattert, dieses mal eine 2500er...ich bin von der Rarenium mehr als überzeugt!

    Olli
     
  13. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    903
    Likes erhalten:
    71
    Ort:
    Berlin
    ...wie gesagt: Meine macht auch keinerlei Stress! Aber bei dem, was man hier so liest, scheint es so, als wenn nicht jeder dieses Glück hat.

    Aber klar: Negative Feddbacks zu bekommen ist immer einfacher als positive.
    Nicht jeder Rareniumbesitzer preist seine Rolle, sofern sie gut läuft. Wohingegen derjenige, dessen Rolle Probleme macht, sich gerne hier meldet und um Hilfe bittet. U.a. dafür ist dieses Forum ja auch gemacht.

    Gruß, Basti
     
  14. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Ich war mit der Rolle bis vor kurzem auch sehr zu frieden, als ich sie mir gekauft hab dachte ich: "Man gönnt sich ja sonst nichts!" :D Obwohl das auch nicht wahr ist, da das ganze Jahr über regelmäßig Köderpakete eintrudeln :D

    Und dann kam dieser Scheiß mit der Rarenium, bin echt ein bischen enttäuscht von Shimano. Meine Exage ist auch nach einer Saison kaputt gegangen, Totalschaden. Die einzige Shimano mit der ich ohne Beanstandung zufrieden bin, ist meine Cardiff. Wenn ich nochmal ne Shimano Rolle kauf, wirds dann entweder ne TP, Fireblood oder Stella. Wenn die auch rumzicken(was ich nicht glaube) dann steig ich auf Daiwa um..... :lol:
     
  15. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.154
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    ich schicke meine 4000er fireblood gerade zum 3. mal ein... ;-)
    also danach kannste nicht immer gehen.
     
  16. steffen262

    steffen262 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Dezember 2008
    Themen:
    23
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wölfersheim
    Also ich muss auch sagen ich hab die Rarenium in den Größen 1000, 2500 und 3000. Bis jetzt hatte ich auser bei der 1000 die scheinbar ohne Öl im Getriebe bei mir angekommen ist keine Probleme mit der Rollenserie.
    Im Gegenteil, nach zwei Welsen an der 2500 bin ich ein Fan der Serie geworden.
     
  17. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.132
    Likes erhalten:
    59
    Dann steig doch um ;)
    Gerade Daiwa und Pure Fishing haben wundervolle Rollen :D
     
  18. nano

    nano Gast

    ich finde es erstaunlich, wie so hochwertige rollen nach kurzer zeit kaputt gehen.
    für 180 euro sollten die rollen schon ordentlich was aushalten. allerdings ließt man kaum von billigeren rollen (so unter 110 euro) die solche immer widerkehrenden probleme haben, oder fischen einfach alle nur hochwertige rollen? ich glaube dass sich die produktion von diesen "montagsrollen" in grenzen halten sollte, gerade bei dem preis! denn wenn ich das hier so lese, bekommen nur wenige soviel, wie sie bezahlen!
     
  19. Brilliano

    Brilliano Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    362
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Daiwa und Pure Fishing? Nicht Dein ernst....
     
  20. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.132
    Likes erhalten:
    59
    Gerade von hochwertigen Rollen verlangt man viel mehr als von einer
    Nexave zB.

    Denn wenn man 150€ für eine Rolle auf den Tisch leget, oder gar noch mehr, verlangt man auch was für sein Geld. Aber genau das ist auch gerechtfertigt, denn wenn ich jetzt nur ein leises Schleifen oder ähnliches bei meiner Premier höre, wird sie sofort zurückgeschickt so einfach ist das.

    @ Redfisch, sonst nimm doch einfach deinem Dad mit, wenn der Vater bei solchen sachen mit kommt spurt der Verkäufer ganz ander. Wirst schon sehen, dann geschehen Wunder und du bist das Teil los, bzw. hälst es demnächst wieder in deinen Händen. :D
     

Diese Seite empfehlen