1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Probleme mit twinpower 2500fa

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von ChEf-DeNnIs, 30. Juni 2008.

  1. ChEf-DeNnIs

    ChEf-DeNnIs Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    772
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin u. Kallinchen
    hey leute,

    ich hab ein problem mit mit meiner schicken rolle,und zwar macht die komische geräusche bei jeder kurbelbewegung!!! :(

    mein verdacht ist,das dreck im lager ist,oder diese mal wieder geschmiert werden müssten...bin mir aber nicht ganz sicher :?

    hqbt ihr schon mal die lager selbst geshcmiert oder habt ihr die rolle ins werk schicken lassen??wie lange dauert die reperatur??

    vielleicht habt ihr schon mal die gleichen erfahrungen gemacht und könnt mir weiter helfen?!
     
  2. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    also du hast ja eine Sprengzeichnung der Rolle im Karton liegen.
    Anhand dieser kann man die Rolle eigentlich prima selbst zerlegen.
    Dann guckst du, ob du Dreck findest, was eigentlich selten passiert.
    Vielleicht liegts eher an einem Kugellager.
    Teste einfach paar Elemente in der Rolle auf Geräusche.
     
  3. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.082
    Likes erhalten:
    459
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Also statt der Explosions(spreng)zeichnung aus der Kiste, würde ich Dir lieber
    DIE HIER empfehlen. Druck sie Dir aus, denn die andere is'n bißchen winzig.
    Das Teil auseinanderzunehmen ist, wie MyKey schon schrieb, kein großer Akt. Lege Dir die Teile nacheinander wie Du sie ausgebaut hast auf ein Stück Küchenkrepp und baue sie dann in der umgekehrten Reihenfolge wieder zusammen.
    Wenn Du Dich da nicht rantraust, fahr zu Micha in's Angelhaus Koss. Der kennt sich aus und schmiert Dir die Leier ooch wieder ab. :wink:
    Das "Dreck" drin ist, halte ich eher für ausgeschlossen. Die Jungs aus Malaysia sind seeeehr sparsam mit Fett............!

    MfG Schlotterschätt
     
  4. ChEf-DeNnIs

    ChEf-DeNnIs Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    772
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin u. Kallinchen
    hey jungs,vielen dank erst ein mal für die tips!!!
    kannste mir sagen,wo ich den laden finde????
    hab das dazugehörige öl von shimano in eine dafür vorgesehene kammer in der rolle getropft.mal schauen,wie die rolle demnächst am wasser laufen wird.sollte sie dann immer noch nicht wie geschmiert laufen,werd ich dann mal zum micha fahren oder sie über rods world zu shimanso schicken lassen :roll: wäre ja schon echt schade 220€ in den sand gesteckt zu haben,wenn sie kaputt gehen sollte :)
     
  5. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    www.angelhaus-koss.de
    einfach mal suchen chef... :wink:
     
  6. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.082
    Likes erhalten:
    459
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Den Laden findest Du HIER und das Öl wird es wohl alleine nicht bringen. Meisst läuft das große Getrieberad trocken (8698 auf 8697) und verursacht solche Geräusche. Das Fett (wenn vorhanden) ist dann schon dunkelgrau vom Abrieb. Wenn Du das gute Stück zu Shimano schicken lässt, kannst Du u.U. ewig warten. Deren Service ist.........(verletzt die Boardregeln :wink: ). Falls Du es doch selbst versuchen willst, ich benutze dazu Getriebefliessfett der 00 Klasse. 'N gutes Rollenfett geht natürlich auch. DAS ZEUG hier ist ganz gut.

    MfG Schlotterschätt
     
  7. ChEf-DeNnIs

    ChEf-DeNnIs Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    772
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin u. Kallinchen
    die dauer ist mir schon bewusst,doch hab ich angst,dass ich die rolle nicht mehr zusammen bauen kann ....:(
     
  8. ChEf-DeNnIs

    ChEf-DeNnIs Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    772
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin u. Kallinchen
    ich war heute mal wieder am wasser und hab neben bei meine twinpower getestet.aufgefallen ist,das sie nur unter belastung,d.h. wenn zum beispiel ein gummifisch am karabiner hängt,schleift.beim normalen kurbeln hingegen passiert nichts...ich bin echt am ende :(

    hatte schon irgend jemand,die gleichen erfahrungen gemacht???
     
  9. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    kann es sein,das es ganz normale schleifgeräusche sind,die von der geflochtenen schnur kommt???gibts oft bei der fireline.... :idea:
     
  10. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ein Kumpel hat das auch gerade an einer Rolle.
    Mein Tipp bei ihm war: Kugellager des Schnurlaufröllchens!
    Logisch, dass es sich nur dann bemerkbar macht, wenn du was einkurbelst.

    Beste Grüße,
    Mike
     
  11. ChEf-DeNnIs

    ChEf-DeNnIs Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    772
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin u. Kallinchen
    und das ist auch das problem!!!
    kannste deinem kumpel berichten :)
     
  12. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Und nochmal der gleiche Sieg !!
     
  13. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    So ist das mit dem Schnurlaufröllchen bzw. dem Lager drunter. Eine Stelle an Rollen die verstärkt für Schmuddel anfällig ist. Mit Sprengbildchen auseinanderbasteln, reinigen, neu fetten, zusammenbauen ...


    armer Dennis .... :wink:
     

Diese Seite empfehlen