1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Problem mit einer Penn Sargus SG 2000

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von wayne, 24. Juli 2011.

  1. wayne

    wayne Nachläufer

    Registriert seit:
    12. September 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Bastler,

    ich habe mir vor acht Monaten gebraucht eine Penn Sargus SG 2000 gekauft. Nun hat sie ein Problem.
    Der Schnurfangbügel rastet nicht mehr ein. Daher habe ich mal die eine Seite aufgeschraubt. Das angehängte Bild zeigt wie es im Inneren aussah.
    Ich kann zwar dieses Plastikteil wieder so einsetzen, dass ich die Rolle wieder eine kleine Weile nutzen kann, aber irgendwann "knackt" es und der Bügel rastet nicht mehr. Kann es sein, dass dieses Plastikteil, dass in der List of Parts als "Pivot Arm" schon abgenutzt ist oder liegt das Problem an anderer Stelle?
     

    Anhänge:

  2. ChristianO

    ChristianO Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    732
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Oberbayern
    Reklamieren, da ein Garantiefall!
     
  3. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    Mir hat ein Händler berichtet, dass in der Penn Sargus Serie unterhalb der 3000er Modelle "günstigere" Bauteile verarbeitet sind. Vielleicht sind das die Auswirkungen?
     
  4. wayne

    wayne Nachläufer

    Registriert seit:
    12. September 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Joa, gut möglich. Hab noch eine SG 4000, die noch keine Macken zeigt, aber auch lange nicht die Einsatzzeiten bekommt wie das kleine Modell. In der SG 4000 ist das betreffende Bauteil übrigens auch nur aus Kunststoff.

    Da ich die SG 2000 gebraucht gekauft und keine Rechnung habe, sieht's wohl schlecht aus mit der Garantie, oder? Ich lasse mich aber gern eines besseren belehren.:)
     
  5. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Kenne zwei einschließlich meiner Rolle die das selbe Problem haben und das liegt an der Feder diese ist so schlecht bzw für gelegenheitsangler ausgelegt das die sich so verbiegt wenn man viel damit fisch das ist unglaublich
     
  6. wayne

    wayne Nachläufer

    Registriert seit:
    12. September 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    20
    Likes erhalten:
    0
    Das ist wirklich unschön. Ich habe die Schraube an meiner Rolle sehr fest angezogen. Mittlerweile habe ich so schon einige Stunden störungsfrei fischen können.

    Falls du noch die Rechnung hast, kannst es ja mal wie vorgeschlagen reklamieren.
     
  7. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    naja die antwort besser spät als nie

    ich würde mir lieber ne feder aus einer alten rolle ausbauen als wochenlang auf die rekla zu warten! habe ich auch gemacht und die feder macht nen viel besseren eindruck
     
  8. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    Penn ist doch PureFishing das sollte eigentlich kein Problem sein. Zumindest wurden meine Teileanfragen immer schnell und unkompliziert Bearbeitet.

    Wenn Du bestellst nimm gleich die Carbonbremsscheiben der Penn Battle mit, die kosten nicht viel und gut gefettet ist die Bremse so getunt ein Gedicht!
     

Diese Seite empfehlen