1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Problem Abu Suisho

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von nurdiesge, 28. April 2009.

  1. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
    Servus,

    ich habe ein "Problem" mit meiner Suisho in der Spinning Version.(1,83m 5 - 25gr.)

    Ab und zu beim Wurf bleibt die Schnur irgendwo "hängen" und es gibt ein wiederlich schleifendes bzw. schabendes Geräusch.

    Ich habe weder einen Riss in ner Einlage oder sonstige schadhafte Stellen.

    Hat vielleicht jemand das gleiche Problem, oder weiss jemand von euch woran das liegt?
     
  2. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.079
    Likes erhalten:
    448
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Wat hast'n für Strippe uff der Rolle ??? Ick schätze mal, Geflecht ???
    Bekiek Dir mal den Innendurchmesser Deines Spitzenringes. Wenn der sehr eng ist, jibt det beim Wurf so'ne Art Rückstau in der Schnur und hinterlistigerweise schlägt sich dann eine Schnurwicklung vor -oder über den Spitzenring. Der Wurf wird jebremst und beim Einholen jibt's dann dieset schleifende Jeräusch. Wenn Dir det mal wieder passiert, lass den Köder da wo er hinjeflogen ist und kiek Dir mal jenau det Spitzenteil an. Wenn ick mit meiner Annahme Recht hatte, wechsele den Spitzenring jejen einen mit größerem Innendurchmesser und jut is. :wink:
    Bei 'nem Stock dieser Preisklasse dürfte dit aber eijentlich nich passieren :roll:

    MfG Schlotterschätt
     
  3. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Hab ne 250er Suisho und ich hatte erst ne 5kg power pro drauf, die Wurfgeräusche waren ätzend. Bis ich geschnallt habe das die Schnur platt wie ne Flunder is und total verdrallt. Habe jetzt ne 4 kg Stroft drauf und nix mehr. Die Köder fliegen doppelt so weit als mit der Power pro.

    Könnte an der Schnur liegen, denn solange die Ringe nich defekt.
     
  4. rednec

    rednec Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    408
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grenzgebiet Ost...
    Die Stroft ist aber elendig laut, hätte ich vorher nicht gedacht.
    Hab die 5kg in orange. Die Oberflächenbeschichtung könnte auch besser sein,daher wohl die Geräusche.

    Der Durchmesser der Ringeinlage muss nicht unbedingt zu klein sein.
    Manche Ringtypen haben die Eigenschaft das sich bestimmte Schnüre etwas hinter den Stegen des Ringes verklemmen, die Schnur wird also leicht "umgeleitet".

    Gibt aber heutzutage Ringtypen durch deren Bauweise dies gezielt vermieden wird.
    Kenne aber den Spitzenring der Abu auch nicht...
    Mfg
     
  5. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
    Danke für Eure Anregungen.
    Die Schnur iss ne ordinäre 10er Fireline.
    Das Problem gibt sich auch nur beim Wurf, beim einholen iss alles paletti.

    Noch einer ne Idee?
     

Diese Seite empfehlen