1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Prüfungsvorbereitung...hab da mal ne Frage!"

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von MissPink, 4. September 2009.

  1. MissPink

    MissPink Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    :roll: Kann Mir bitte jemand sagen was genau in der Prüfung so rankommt??(Oder rankommen könnte) Damit ich Mich schonmal darauf vorbereiten kann-Mein Kurs beginnt am 15.09 und Prüfung ist am 08.10 .. Möchte mich schon darauf vorbereiten-Ich muss doch bestimmt irgendwas auswendig lernen wie z.b Laichzeiten etc??über Info wäre ich sehr Dankbar!"
     
  2. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Du bekommst die Fragen und Antworten während der Schulung vorgegeben. Aus denen suchen die dann 60 Fragen für die Prüfung aus.
    Keine Gemeinheiten, keine Fallen, alles nur auswendig lernen.

    Außerdem multiple choice, keine eigenen Dichtungen notwendig.

    Kann sein, dass sich das geändert hat; meine Prüfung ist vom August 2004.

    Gruß,
    Mike
     
  3. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    Du kannst ja schon mal anfangen den Prüfungskatalog auswenig zu lernen
    ;)

    Ne schmarn ^^ Schnonzeiten und Mindestmasse muss man können ,nicht nur in der Prüfung .Ich würde mir im katalog auch schon mal die Fischkunde anschauen .
     
  4. stint10

    stint10 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    538
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Isle Usedom
    @MissPink: Denn höre doch mal hier rein! Sorry, ist nicht bös gemeint. War bloß so ein Gedankengang. http://www.youtube.com/watch?v=Nh_PgmyWWjM
    Mache Dir bloß nicht so einen Kopf wegen der Prüfung, Du bist schließlich alt genug um zu wissen was Du willst bzw. was Du kannst. Allso, nimm den Lehgang mit, schau zu Hause ab und zu noch mal rein und denn sollte es auch gelingen. Viel Glück und Gruß Nico
     
  5. Yanngo

    Yanngo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Themen:
    31
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Muddastadt
    4 Gebiete, du müsstest doch so ein Heft gekriegt haben?
    Ich weiß die jetzt nicht mehr ausm Kopf, müsste ich was raussuchen, zu faul :D
    Mach dir da mal keine Pani,, es ist einfacher als es klingt, das meiste ist aus logischem Denken und etwas Vorwissen locker zu machen, ich habe nicht gelernt und hatte 59/60 richtig...
    Ganz übertrieben gesagt, sind das Fragen wie...
    Mit welchem Gerät angelt man standartmäßig auf Plötzen?
    1 mit schwerster Rute, da auch mal ein Wels auf Mais|Made beissen könnte
    2 mit leichtem Gerät
    3 mit einem Elektroschocker


    Also es sind einfach mal Fragen, wo du sicherlich 1 ausschließen kannst, dann haste 2 wovon einer einfach auch schwachsinn ist...

    Aber wie gesagt, du müsstest ein Heft gekriegt haben, wenn nicht, dann hör etwas zu und dann packste das schon ;)

    MfG,
    Yannick
     
  6. MissPink

    MissPink Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Danke-habe noch keine Unterlagen bekommen.erst am 15.09-wollte mich aber schon etwas darauf vorbereiten :eek:)
    Kann ja nicht schaden-schon etwas zuwissen!"
    Bei so manchen FACHBEGRIFFEN habe ich Probleme.. Habe gerade diesen Test gemacht
    http://www.angeln-und-jagen.de/fischerpruefung-online.php
    Und hatte 33 richtig von 50 Gut oder schlecht??Würde sagen als Anfang nicht schlecht *seufz*
     
  7. MissPink

    MissPink Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Wie kann man Stein- und Eintagsfliegenlarven sicher unterscheiden?

    a.) Steinfliegenlarven haben die Kiemenanhänge am Hinterleib und in der Regel drei Schwanzborsten
    b.) Steinfliegenlarven haben die Kiemenanhänge an der Brust und in der Regel drei Schwanzborsten
    c.) Steinfliegenlarven haben die Kiemenanhänge an der Brust und in der Regel zwei Schwanzborsten

    Diese Tierchen kenne ich garnicht :eek:(
     
  8. stint10

    stint10 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    538
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Isle Usedom
  9. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    eins der wichtigsten nährtiere eines gewässers .
    vor allem für forellen.
    alss fragen über schonzeit und mindestmaß sind immer kombifragen,
    also reicht es wenn du eins davon weißt.
    und denk dir nix wegen den komischne antworten.
    so wie du´s in deine lehrgängen lernen wirst wirst du am wasser keinen fisch fangen.
     
  10. MissPink

    MissPink Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Nicht das ich blond bin :eek:) Aber bei manchen Fragen denke ich schon - ich will doch (soll nicht heissen das ich es nicht ernst nehme) Fischen und keine Ausbildung als Biologin machen!"Danke dir Stint10 für die Info-lese es mir gerade durch...Jetzt bin ich schlauer!"
     
  11. MissPink

    MissPink Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. August 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Welches der genannten Tiere ist ein Indikator für die Gewässergüteklasse I bzw. II ?

    a.) Steinfliegenlarve
    b.) Wasserassel
    c.) Gelbrandkäferlarve

    Diese Frage ist auch irgendwie komisch gestellt-oder es kommt mir nur so vor weil ich davon noch nie was gehört habe-also ich merke schon-Frau sollte zwischen den >Zeilen lesen!"
     
  12. HellsAngler

    HellsAngler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bochum
    Antwort a.) !
     
  13. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    Keine Angst vor der Prüfung!

    Soll nicht abwertend klingen, aber selbst 2 Russen in meinem Kurs, die sehr schlecht deutsch konnten, haben bestanden.

    Ist nun auch ein paar Jahre her, aber sollte dennoch leicht zu bestehen sein!!!
     
  14. Sören

    Sören Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    179
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rheinstetten bei Karlsruhe
    eine der wichtigsten Prüfungen im Leben!! ;)
     
  15. --Illex--

    --Illex-- Master-Caster

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Themen:
    46
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bayern
    Kaum hat bei dir der Kurs angefangen ist ja schon wieder Prüfung. Bei mir war der Kurs 4 Monate lang :?:
    Hab mir damals ein Heft gekauf wo alle Fragen die dran kommen könnten drinnen sind. Also so 1200 Stück. Die hab ich auswendig gelernt und somit keine Probleme gehabt. :wink:
     
  16. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Warte doch erstmal den Lehrgang und die damit verbundenen Unterlagen ab, da is das schon alles erklärt. Das is da so wie beim Führerschein, du bekommt son Heft mit Testbögen oder einfach nen Fragenkatalog, und wenn du das alles einmal durchmachst und dir die falschen Fragen nochmal durchliest dann sollts eig schon klappen.
    Gruß Steffen
     

Diese Seite empfehlen