1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Power Pro - KG vs. LBS vs. Durchmesser

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von Thorsten, 9. Januar 2011.

  1. Thorsten

    Thorsten Twitch-Titan

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    ich fände es klasse, wenn man mal wirklich Klarheit in die Sache reinbringt: Verhältnis der Power Pro aus den USA und der Power Pro aus Deutschland.

    Man findet leider nicht viele Informationen darüber, denn viele sprechen von linearen Tragkraft, andere von Nassknotentragkraft.

    Mich würde besonders interessieren, mit wieviel lbs die deutsche 0,15mm Power pro mit 9KG Tragkraft angegeben ist. Ist es die 15lb oder die 20lbs?

    Hat jemand eine Ahnung?

    Greetz
     
  2. Chrizzi

    Chrizzi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    150
    Likes erhalten:
    0
    Auf der US 10 lb Packung steht 0.15 mm.
     
  3. Breamhunter

    Breamhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wunstorf
  4. Chrizzi

    Chrizzi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    150
    Likes erhalten:
    0
    Da fehlt aber in der Auflistung die 5 lb PowerPro.
     
  5. Thorsten

    Thorsten Twitch-Titan

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    0
    Die Tabelle widerspricht aber dem, was bei Chrizzi auf der packung steht. Wenn bei dir auf der 10lb 0,15mm steht, wäre es laut Tabelle aber eine 0,13mm!

    Man weiß einfach nicht wo man dran ist bei Power Pro *grml*
     
  6. pike_on_the_fly

    pike_on_the_fly Master-Caster

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Das hilft nicht wirklich, weil die Zuordnung zwischen den US-Angaben und den metrischen Angaben fehlt.

    0,15mm - 10lb
    0,19mm - 15lb
    0,23mm - 20lb
    0,28mm - 30lb

    Gruß, Matthias
     
  7. Chrizzi

    Chrizzi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    150
    Likes erhalten:
    0
    In der US Liste fehlt die 5 lb PowerPro... steht aber über deinem Post. Dann würde die Zuordnung 10 lb = 0.15 mm passen.
     
  8. Thorsten

    Thorsten Twitch-Titan

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    0

    Demnach meinst du, dass die 10lb die 9KG Tragkraft hat? Denn die deutsche 0,15mm soll ja 9 KG tragen. 10 lb sind aber nur 4,5 KG, ist also auch ziemlich fragwürdig.
     
  9. pike_on_the_fly

    pike_on_the_fly Master-Caster

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Themen:
    5
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi Thorsten,

    soweit ich weiß, stehen die lb-Angaben für die reale Knotentragkraft und die kg-Angaben bei uns für die lineare Tragkraft. Unter dem Aspekt machen die Angaben durchaus Sinn.

    Gruß, Matthias
     
  10. eastside

    eastside Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilder Osten
    so ist es auch!
     
  11. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.057
    Likes erhalten:
    213
    Ort:
    63303 Dreieich
    Hallo Ihr,

    ich habe vor ein paar Wochen das gleiche Problem gehabt und daher eine Tabelle erstellt. (Daten von PowerPro und aus div. anderen Quellen)

    Daher eine Umrechnungstabelle mit den gängigen Schnurdurchmessern:
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen