1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Pointer SP von Lucky Craft

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von getPink_getFisch, 10. Juli 2012.

  1. getPink_getFisch

    getPink_getFisch Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Hey!

    Hat den jemand in der Box und schon (großartige ;-) Erfahrungen/Erfolge sammeln können?

    Gruß Kathi
     
  2. raubfischer2

    raubfischer2 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    258
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    passau
    moin ersmal
    den pointer kanste in jeder größe fischen,is überall nicht schlecht,ab der 100er größe ein klasse hechtköder und das beste er läßt viele versch.führungen zu.in der farbe american shad kannst du eihentlich nichts verkehrt machen.
     
  3. MaFu

    MaFu Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.334
    Likes erhalten:
    1
    Ich hab etliche. Sind gut, aber teuer. Fangen Fische, wie viele andere Wobbels auch!
     
  4. getPink_getFisch

    getPink_getFisch Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Verschiedene Führungen, welche z.B. klappen ganz gut?! Bzw. sinnvoll?
     
  5. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Also ich hab die 65er Version zum twitchen auf barsche :)
    Klappt super.
    Auch die Farbe: "America irgendwas"
    Aber Andere Köder wie illex SQ 61 etc. sind genauso gut..nur eben etwas billiger.
     
  6. aspirus

    aspirus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Themen:
    20
    Beiträge:
    184
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich fische den Pointer SP 65 american shad auf Forelle. Es ist ein Bombenköder. Er hat mir vorgestern eine 53,5cm lange Regenbogenforelle gebracht (kein Satzfisch). Er ist perfekt zum twitchen, aber auch wenn man ihn so einholt flankt er super. Der Preis ist es Wert ! Ich fange damit mehr Forellen als meine anderen Kollegen die neben mir stehn und mit anderen Wobblern fischen. Ich bestelle die immer bei Raubfischfreund.de da sid die Preise recht in ornung im gegensatz bei manchen anderen und vorallem der Versand ist sehr schnell und alles verläuft ohne Probleme.
     
  7. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Einer der besten Köder überhaupt. Ich mag vor allem die DD-Versionen. Mein 65XD in American Shad ist mein schlechtester, brauchte bisher nur 2 Hechte.
    Definitiv sogut wie SQ, Squad Shad u.ä..
    Bis der Euro eingebrochen ist, konnte man sie gut in der Bucht kaufen.

    lg, ich
     
  8. raubfischer2

    raubfischer2 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    258
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    passau
    mus sagen die sqirells sind auch top und wie gesagt vom preis her günstiger,beziehe meine luckys allerdings aus den usa,das ist ein preisunterschied von ca. 50%
     
  9. julian88

    julian88 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    24. März 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    xanten
    Hi kathi!

    Check mal den Shop von ilovehardbait bei eBay! Ab 3 Baits ist der Versand fre!
    Ich kann dir die Köder in jeglicher Größe empfehlen, sind Top!
    Wie einer der Vorredner schon sagte solltest du dir die Farbe MS American shad mal ansehen, ist auch mein favourite!

    Lg julian
     
  10. perchpersuit

    perchpersuit Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Themen:
    5
    Beiträge:
    261
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Habe einige Pointer in der Box. Gerade die etwas größeren Größen, insbesondere die Slender Pointer-Modelle, finde ich hervorragend. Beim 65er, der sicherlich nicht schlecht ist, würde ich allerdings dem Squirrel den Vorzug geben. Der läuft meiner Ansicht einfach besser.

    Günstige Pointer-Modelle lassen sich über den Raubfischfreund beziehen. Immer 100% zufrieden gewesen: http://www.raubfischfreund.de/Pointer/Pointer-65:::104_107.html
     
  11. getPink_getFisch

    getPink_getFisch Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Ich hab mir den Pointer 128 in shell white & pointer 97 in aurora blue gekauft. Natürlich hab ich auch welche von Illex, aber muss auch mal was neues her, dank euch, dass ihr meine Kaufsucht steigert :)
     
  12. aspirus

    aspirus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Themen:
    20
    Beiträge:
    184
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich kann mich perchpersiut nur anschließen, ich bezieh meine Rapalas und Lucky crafst auch nur von www.Raubfischfreund.de , denn die Preise sind einfach fair und wie gesagt schneller und guter Versand. Dort gibt es auch günstig gute Rapalas, allerdings nur im Ebay Shop.

    Ich kann dir wie schon gesagt die farne Ms American shad empfehlen, denn gerade bei sonnigen Tagen blitz er schön auf.
     
  13. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Pointer ist ein guter Köder in 65 und 78!die anderen größen mag ich nicht so!Kann auch den slender Pointer aus dem hause lucky craft empfehlen....eiiner meiner lieblingstwitchbaits!
    Den Pointer kann man aber auf Grund der Schaufelgröße und den Druck unter Wasser nicht mit nem Squirrel vergleichen finde ich...sind einfach zwei komplett verschiedene Köder!
     
  14. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Tinalex so sieht die Sache aus! Das Eichhorn ist ein völlig anderer Köder als der pointer!

    Ich habe so ziemlich alle pointer Ausführungen und muss sagen das ich am meisten mit den dd und xd Ausführungen punkte.
    Farben fische ich am liebsten Ms mj japanese minnow, ms Japan shad oder ghost blue shad!
    Dieses Jahr hat sich der 65er xd dive s in meine Kiste gebrannt! Wenn nichts geht, dann der! Hat mir dieses Jahr sogar nen fuffi schon gebracht. Die Aktion beim twitchen ist absolut krass. Während nen suspender kaum nach unten schiest, sinkt der dive s einfach weiter und in der Phase kommen 97% aller bisse
     
  15. getPink_getFisch

    getPink_getFisch Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Noch waren die Pointer nicht nass und dann bin ich gespannt :) Ich werde berichten. Dankt euch!
     
  16. Barza

    Barza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    355
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    Berlin
    Sehr interessant, heißt der Diver wirklich "65er xd dive s "? Habe mit dieser Bezeichnung nichts gefunden.
    Wo hast du die Diver erworben?
     
  17. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Den hatte ich bei ebay erworben aber bei spinnerundco.de hatten die den auch nur im moment nicht mehr.

    Suche mal unter Pointer 65 s

    bei mir stand aber 65 xd dive s auf der packung
     
  18. Barza

    Barza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    355
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    Berlin
    @Krüppelschuster: Danke für die schnelle Antwort, verbunden mit einer weiteren Frage; wie schnell sinkt der Wobbler etwa, wenn der Zug aufhört?

    Sehr langsam,langsam oder relativ schnell(50cm pro s? um mal einen Anhaltspunkt zu geben).
     
  19. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Es kommt auf die ausgangsposition an. Wenn er waagerecht steht sinkt er langsam aber wenn er nach einem twitch nach unten schießt, dann sinkt er recht flott. Das ist der Moment in dem die meisten bisse kommen
     
  20. lippfried

    lippfried Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Mai 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    -> Pointer 65er XD
     

Diese Seite empfehlen