1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Pixy SPR

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Gerino, 27. Dezember 2011.

  1. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Hi ,

    hat jemand n paar Infos über die Reel ?

    Ab vieviel Gramm kann sie gut ? Ist sie vergleichbar zur Cardiff oder PResso ?


    LG Nico
     
  2. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Meines Wissens nach, performt die Reel extrem geil im untersten WG...dazu benötigt man aber auf jeden Fall ne richtig gut abgestimmte Rute.
    Sinn dieser Rolle ist es, jedenfalls so wie ich das verstanden habe, Kleinstköder auch mit der BC werfen zu können. Die Weite steht jedoch dabei nicht im Vordergrund.
    Das was man lesen konnte ist, dass sie zwar extrem leichte Köder wirft, dafür aber auch bei schwereren Ködern eine wirkliche Weite nicht möglich ist.
    Die von Daiwa eingebaute Zentrifugalbremse besteht ja aus 2 Pin's und lässt sich auch leider nicht verstellen...

    Also die Reel hat sich irgendwie nicht wirklich durchgesetzt...kenne kaum Leute, die sie besitzen.
    Ich glaube Uwe aka Cybershot dürfte eine haben

    lg
    Martin
     
  3. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Ok danke schon mal für die Antwort !

    Ja habe sie vor auf Forelle bis höchstens 7 Gramm zu fschen .
     
  4. Barsch-Otaku

    Barsch-Otaku Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. November 2011
    Themen:
    3
    Beiträge:
    242
    Likes erhalten:
    0
    Meinste nicht, dass die "normale" px68 vieleicht auch reicht?
     
  5. Barschfresse

    Barschfresse Master-Caster

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    71
    Ort:
    Osnabrück
    echt, im Bach/Fluss braucht man doch garnicht so leicht zu fischen, da bringts ne normale Pixy ebenso, hab ich die Erfahrung gemacht. Meine Pixy hat da alles problemlos auch auf die passende Weite gebracht.
    Hab aber auch schonmal anfänglich über die SPR nachgedacht... bin aber zu dem Schluss gekommen, so leicht fische ich nicht.
     
  6. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Ja werde nicht nur am Bach fischen . HAbe aber vor richtig Ultra light zu fischen . Da möchte ich so viel wie möglich rausholen . Desshalb Frage ich ja auch nach ob sie jemand gefischt hat und sie mir anderen Reels vergleichen kann ;) .

    LG Nico
     
  7. edeerseefisher

    edeerseefisher Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. September 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    81
    Likes erhalten:
    0
    Die SPR ist von der Wurfperformance und min.Wurfgewicht nicht besser als ne Pixilla oder Presso. :wink:
    Ich finde ne Pixilla sogar besser ...
     

Diese Seite empfehlen