1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Pezon & Michel Specialist Trout 2,40 6-12g

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Robbie, 5. September 2007.

  1. Robbie

    Robbie Angellateinschüler

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Hi Leute,

    ich liebäugle damit, mir diese Rute zu holen, die soll ja schön straff sein (straffer als die Redoutabel Bass oder Trout) und ich möchte damit auch auf Barsch twistern, in erster Linie aber auf Forelle wobbeln und spinnen.

    Ich wollte von euch wissen, ob aber das niedrige WG nicht noch zu leicht ist. Ich würde damit an kleinen bis mittleren Flüssen fischen (Tiefe etwa 2-3m), aber eben auch in der Strömung. Kann ich mit dieser Rute noch einen Wobbler von sagen wir 7cm in der Strömung vernünftig führen? Oder unterschätze ich die Rute da?
    Wie groß sind überhaupt die idealen Köder in dieser Rutengewichtsklasse unter diesen Rahmenbedingungen (kleiner Fluss)?
     

Diese Seite empfehlen