1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Pezon & Michel Redoutable Bass 270 h Rute welche Rolle passt dazu?

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Koyote, 6. März 2016.

  1. Koyote

    Koyote Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2015
    Themen:
    5
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königstädten
    Hallo Zusammen,

    ich suche fürs Zander und Hecht (sobald die Season wieder losgeht) Angeln eine passende Rolle.

    Folgende Rute habe ich für nen kleinen Preis bekommen:
    Pezon & Michel Redoutable Bass 270 30-70g.

    Kann mir jemand eine Rolle vorschlagen die vom P/L her stimmt?

    Fische am Rhein.

    Vielen Dank
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2016
  2. Koyote

    Koyote Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2015
    Themen:
    5
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königstädten
    Fehlt noch was? da noch keine Kaufempfehlung?

    @Mod könnt Ihr bitte das Thema in den Stationärrollen Bereich verlegen? Danke :)
     
  3. Promachos

    Promachos Master-Caster

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    38
    Beiträge:
    710
    Likes erhalten:
    43
    Ort:
    Bamberg

    Hallo!

    Den Wunsch, das Ganze zu verschieben, solltest du in die Themenzeile oben schreiben. Dann erreicht die Info einen der Mods besser - oder du schreibst die Leute per PN an.

    Gruß Promachos
     
  4. Barschneuling

    Barschneuling Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    56220 Sankt Sebastian
    hey koyote , kommt immer drauf an was du ausgeben magst. bzw was dein geldbeutel zulässt :) . ich fische zur zeit eine daiwa caldia in 3000er größe. das model ist noch das silberne. ich bin sehr zufrieden mit meiner caldia. was mir momentan noch gefallen würde wäre ne daiwa certate in 3012er oder die daiwa exist auch in der 3012 größe.

    gruss fabian
     
  5. Koyote

    Koyote Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2015
    Themen:
    5
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königstädten
    Thx :) hab ich gemacht.

    Tja ausgeben ist immer so ne Sache soviel wie nötig und so wenig wie möglich :p, hab aber eher im günstigen bereich was gesucht muss ja nicht gleich eine High Class sein...

    Da ich mehr mit meiner Baitcaster Fische, wollte ich mit der Rute erstmal schauen was so geht ;-).
    Hab die Rute sehr günstig bekommen und dachte mir, hmm dann muss da auch ne Rolle dran damit die Kombo gefischt werden kann ^^.

    Tight Lines und Danke
     
  6. Barschneuling

    Barschneuling Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    56220 Sankt Sebastian
    also wenn du was günstiges suchst biste bei der shimano exage 4000er größe gut beraten. hatte sie in 2500er größe und war sehr zufrieden gewesen.
     
  7. Koyote

    Koyote Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2015
    Themen:
    5
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königstädten
    Danke für den Tip,

    Dabei fällt mir ein was ich vergessen hab zu erwähnen :)
    Ich suche eine mit Front Bremse. 3000-4000 ist denk ich gut oder würdest sagen 3000 wäre zu klein?
     
  8. Barschneuling

    Barschneuling Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    56220 Sankt Sebastian
    hmm gute frage... das würde ich sagen liegt an dir selbst was du hättest. beim vergleich von shimano und daiwa sagt man 4000er shimano = 3000er daiwa... mal als kleiner anpeiler für dich. also ich hatte mal ne 3000er rare die 2015er und die war also recht klein gewesen 2500er bzw 2000er größe. also kommt auf deinem geschmack an. aber mit ner 4000er solltest du eigendlich richtig liegen. aber würde die eher mal bei deinem tackeldealer des vertrauen begrabeln und dann das gewicht vergleichen. weil geschmacker sind verschieden. und noch nen tip am rande nimm deine rute mit in den laden bzw wenn der dealer die rute da hat drann montieren und mit rolle und rute zusammen probe wedeln im laden. dann biste auf nummer sicher....
     
  9. Koyote

    Koyote Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2015
    Themen:
    5
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königstädten
    Das hört sich gut an ☺ich schau mal was ich finde. Wenn noch jemand einen Vorschlag hat gerne her damit
     
  10. Barschneuling

    Barschneuling Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    56220 Sankt Sebastian
    oder schauste bei daiwa nach die haben auch günstige rollen die gut sein sollen. nur ich hab se selbst noch nicht gefischt.... daiwa ninja , freams , lexa usw ... wirste denke ich schon was finden :)
     
  11. F3lix

    F3lix Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Oktober 2015
    Themen:
    18
    Beiträge:
    418
    Likes erhalten:
    10
    Die Daiwa Freams 3000/4000 kann ich empfehlen, ich hab die 4000er Schon Probegefischt bei einem Kumpel und die passte sehr gut zu einer Rute -90g, ich denke deshalb dass die 3000er noch eher zu deiner Rute passen könnte.
     
  12. Koyote

    Koyote Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2015
    Themen:
    5
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königstädten
    Danke schau ich mir mal an. Eine Rolle um die 50€ lohnt sich nicht? Klar haben einige Preise schon ihre Berechtigung. Dachte aber vielleicht finde ich eine gebrauchte die gut erhalten ist.
     
  13. Barschneuling

    Barschneuling Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    56220 Sankt Sebastian
    gebraucht ist immer so ne sache koyote. hab auch mal eine für 60€ gebraucht gekauft und im entefekt hatte ich die zwei mal weg zur reparatur. also wie gesagt man kann auch glück haben wie ich dann mit der caldia die ist auch gebraucht gewesen und läuft und läuft. aber meistens bist du besser beraten mehr geld zubezahlen und dir ne neue zuholen , schon alleine zwecks garantie usw.

    aber wie gesagt die entscheidung liegt an dir und wir können dir nur tips dazu geben :)
     
  14. Koyote

    Koyote Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2015
    Themen:
    5
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königstädten
    Danke für die Tips ☺.
    Was sagt ihr denn zu einer Shimano Sedona 4000? Oder eine Exage?
     
  15. Barschneuling

    Barschneuling Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    56220 Sankt Sebastian
    wie gesagt dann eher die exage als die sedona :)
     
  16. Koyote

    Koyote Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2015
    Themen:
    5
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königstädten
    Ach stimmt die hattest du ja schon erwähnt . Mal sehen was der laden dazu sagt, werde da mal morgen mit der Rute hin gehen. Die Stradic gäbe es auch hmm... Schau mir grad den unterscheid bei den rollen an, Material ist anders.. mehr Kugellager.. Und leichter..
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2016
  17. Barschneuling

    Barschneuling Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    56220 Sankt Sebastian
    ja da hast du echt verschiedene sachen die man beachten (kann/muss) sollte :) . aber wie gesagt du musst es selbst wissen was du willst :) .
     
  18. Koyote

    Koyote Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2015
    Themen:
    5
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königstädten
    Sag mal wenn ich die Rute nehme gibt es da ein bestimmtes gewicht das die Rolle zum vergleich haben soll? Es gibt ja Kopflastige etc. Wie genau macht Ihr das mit dem ausbalancieren? Nur das ich morgen beim Laden schauen kann worauf ich noch achten (muss/soll).

    Und ja ich weis das ich wissen muss was ich am ende will ;-) Danke.
     
  19. Barschneuling

    Barschneuling Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    56220 Sankt Sebastian
    also soweit ich weiss nehmen die meisten das fordere ende des griffes der rute ( rolle vorher angeschraubt :) ) und legen dann die rute auf dem zeigefinger ab. wenn die rute weiter nach vorne geht ist sie kopflastig und musst dann nen größeres röllchen nehmen. und beim gegenteil nachtürlich dann nen kleines röllchen :)
     
  20. Barschneuling

    Barschneuling Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    56220 Sankt Sebastian
    2013-12-05-1735.jpg also so wie auf dem bild zusehen ist meinte ich das oben.
     

Diese Seite empfehlen