1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Pelagic-Angel

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Perch2711, 14. August 2016.

  1. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    MV
    Moin BAer,
    nach den ersten schönen Erfolgen (Hechte bis 1,13m) mit der normalen 2,7m Hechtrute, soll nun die erste reine Pelagic-Kombo ins Haus kommen.
    Folgende Anforderungen sollte diese erfüllen:
    -max 2,30m lang
    -Wg gute 100g eher 130g (Köder u.a. 30er Real Eel am 45g Kopf)
    -Spinning oder Baitcast ist egal
    -Budget max 250€
    Gefischt wird auf dem 4. größten See deutschlands.
    Die Illex Ashura Delivrance B 220 XH Big Bait Special Baitcast sieht nicht schlecht aus, allerdings empfinde ich Illex-Ruten als überteuert, weshalb ich Alternativen suche.

    Grüße Olaf
     
  2. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.665
    Likes erhalten:
    25
    Ort:
    luxemburg
    Warum genau brauchst du so ein hohes Wurfgewicht um Pelagisch zu fischen. Der Köder wird doch garnicht geworfen. Eine knackige 60gr Rute dürfte da doch locker reichen. Maximal noch bis 80gr hoch fals du auch tiefer fischst. Aber das dürfte dann doch reichen. 2,3m wären mir auch bereits zu lang um sauber im Geberkegel zu bleiben.
     
  3. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    MV
    Moin,
    bei der Länge bin ich flexibel. Ich hatte jedoch auch mit 2,7m Ruten kein Problem im Kegel zu bleiben, daher muss die Rute nicht ultra kurz sein.
    Wenn 80g ausreichen, soll mir das auch recht sein. Aktuell fische ich eine Biomaster Select Shad, die hat 135g Wg und mit der fischt sich das relativ angenehm, nur das sie halt etwas lang ist.
     
  4. F3lix

    F3lix Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Oktober 2015
    Themen:
    20
    Beiträge:
    450
    Likes erhalten:
    33
    Guck dir mal die Pelagic Ruten von BFT an, Albin Shargi und Cecilia "Zanderqueen" Nachnamevergessen fischen die ja ziemlich viel, kannst dir auf Kanalgratis anschauen.
    Selbst gefischt hab ich sie noch nicht, wollte dich nur mal drauf aufmerksam machen.

    Gruß, Felix
     
  5. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    MV
    Danke für den Tipp werde ich machen
     
  6. LenSch

    LenSch Master-Caster

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Themen:
    25
    Beiträge:
    518
    Likes erhalten:
    8
    Fische die Westin W4 mit 56 Gramm "WG". Hänge bis zu 40 Gramm und und 8-9" dran. macht se ohne Probleme.
    Achte nur darauf das du eine weiche Spitze hast sonst verpasst du Bisse und kriegst nicht jeden Anschlag richtig durch.
     
  7. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    MV
    Moin danke dir für den Tipp, aber von einer weichen Spitze halte ich nichts. Habe zeitweise meine FOX Rage Crank Stick zum pelagen eingesetzt, hatte mit der aber viele Fehlbisse, was ich im Nachhinein darauf zurückführe, dass ich den Anhieb nicht kräftig genig setzen konnte.
    Seit ich mit der Biomaster Select Shad fische, ist mir das nicht mehr so häufig passiert. Mit dieser hat mal selbst den Reel Eal im Hechtmaul noch bewegen können und anschließend den Hecht in Null-Komma-Nichts teilweise aus 15m hochgepumpt. Selbst schöne Meterhechte haben der nicht viel Entgegenzusetzen.

    Bei einer Barschangel macht eine weiche Spitze aber definitiv Sinn.
     
  8. LenSch

    LenSch Master-Caster

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Themen:
    25
    Beiträge:
    518
    Likes erhalten:
    8
    Naja, liegt vielleicht auch an einer 2,70 Rute und dem dadurch viel längerem Hebel. Beim Vertikal werden ja auch keine 2,70 Ruten aktiv geführt.

    Es werden auch nicht ohne Grund Ruten zwischen 1,80-2,20 empfohlen ;-)
     
  9. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    MV
    Ich werde sie mir mal angucken. Vielleicht ist sie ja genau das was ich gesucht habe.
    Werde in absehbarer Zeit nach Nauen fahren und mal gucken, was die alles da haben.
    Konnte leider noch keine Westin Rute begutachten, bin also gespannt.
    Danke auf jeden Fall für den Tipp.
     
  10. LenSch

    LenSch Master-Caster

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Themen:
    25
    Beiträge:
    518
    Likes erhalten:
    8
    Nicht dafür, die W3 Modelle sind auch schon sehr geil und kriegste für um die 100,- .
    Habe jetzt fast 2 Jahre eine alte Daiwa Megaforce Jerke mit 80 Gramm WG gefischt, ging auch klar. Man musste aber ein paar Fehlbisse, aufgrund der nicht vorhandenen weichen Spitze , in Kauf nehmen.
     
  11. flax98

    flax98 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Dezember 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    302
    Likes erhalten:
    76
    Ort:
    Bonn
    Wieso muss man denn auf 15 m fischen? Ein Größenwahnsinner Zander der auf deinen Bigbait beisst u der Fisch ist hinüber.
    So ei Magensack aaus dem Maul sieht echt fies aus!
    Sorry 4 OT
     
  12. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    MV
    Bei uns sind die Zander aufgrund des klaren Wassers stark in der Unterzahl. Somit kann ich mit dem gewissen Restrisiko leben und wenn in 10 Jahren doch mal einer beißen sollte, kommt der halt in die Pfanne.
    Den Hechten macht das Hochpumpen nichts.

    So und jetzt bitte back to topic.

    Die vorgeschlagenen Ruten gefallen mir schon sehr gut, bin aber auf weitere Vorschläge gespannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2016
  13. LenSch

    LenSch Master-Caster

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Themen:
    25
    Beiträge:
    518
    Likes erhalten:
    8
    Achja von Quantum gibt es auch noch eine, hätte ich fast vergessen. Die hatte ich aber noch nie in der Hand....
     
  14. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    MV
    @LenSch:Meinste die Smoke?
    Hat sonst noch wer einen Tipp für mich?
     
  15. LenSch

    LenSch Master-Caster

    Registriert seit:
    25. April 2013
    Themen:
    25
    Beiträge:
    518
    Likes erhalten:
    8
  16. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    MV
    Hey die hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Danke dir.
     
  17. Oliver1980

    Oliver1980 Belly Burner

    Registriert seit:
    3. Mai 2011
    Themen:
    11
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wien
    Vlt. gefällt dir die Daiwa Pelagic Lunker von der Generation Black Serie. Ich benutze die Vertical Attacker (nat. zum klassischen Vertikalangeln) und bin mehr als zufrieden.....
     
  18. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    MV
    Ok danke dir. Kannst du die Daiwa im Vergelich zu hochpreisigeren Ruten einschätzen?
     
  19. Oliver1980

    Oliver1980 Belly Burner

    Registriert seit:
    3. Mai 2011
    Themen:
    11
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wien
    Wenn du die Rute inspizierst, und das Preisschild siehst denkst du, da kann etwas nicht stimmen....So mein erster Eindruck.
    Solide Verarbeitung, Fuji Alconite Ringe, Daiwa Rollenhalter der auch voll ok ist.....
    Ich bin ein großer Fan von Deps, Evergreen und Jackall Ruten, aber ich freue mich jedes Mal wenn ich das Teil in die Hand nehme. Bin 100% zufrieden.
     
  20. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.555
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    MV
    Alles klar danke dir für deine Antwort.
     

Diese Seite empfehlen