1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Passt die Daiwa Zillion für mein Vorhaben?

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von BlackMaster, 21. Juni 2014.

  1. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Moin Leute,

    Ich wollte mir eine daiwa Zillion 100HSHL zulegen und wollte mal wissen ob die zu meinen Ködervorstellungen passt.

    1. Shaker 6 inch vllt auch die 8 inch?
    2. 20 und 30 cm real eals
    3. 5,8 fat swing impacts als softjerk und am Jig mit 5-10gr
    4. Illex Bonnie 128
    5. Mittlere jerks bis ca 60-70gr.


    Von dem Wurfgewicht passt die Rolle ja ganz gut aber vllt könnt ihr mir ne andere rolle empfehlen die besser passt?


    MFG lucas
     
  2. perchpersuit

    perchpersuit Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Themen:
    5
    Beiträge:
    261
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Moin Lucas,
    ich würde behaupten, dass die Zillion das von Dir genannte Köderspektrum abdeckt. Hab sie mir auch besorgt und angle nun schon ein Weilchen glücklich und zufrieden mit der Rolle. Ein prima Ding! :)
     
  3. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ok danke,
    Ist ja auch ein teures Teil des wegen wollte ich nur noch mal sicher gehem.
    Kann mir auch jemand noch ne Rute für das genannte köderspektrum empfehlen?
    Fische an Seen die nicht soo Riesig sind und an nem kleinen Bach.
    An denn Seen wird größtenteils vom Ufer gefischt aber trotzdem sollte die runte nicht zu lang sein habe mir eine Länge von 1.80-2.20m vorgestellt.
    Meine Preisvorstellung liegt so bei +-200€.
     
  4. Wassermann!

    Wassermann! Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    97
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NMS
    Ich würde mir die Shimano Yasei Jerk ansehen....ich habe die H mit einem Wurfgewicht bis 110g. Trotz dessen hat sie eine gefühlvolle Spitzenaktion.Eventuell passt auch schon die MH (30-70g).
    Ansonsten könnte ich Dir noch eine von Sebastian Lagatz (La Gatzo) aufgebaute Jerke anbieten.Feines Teil mit einem optimalen Wurfgewicht von 30-80g
     
  5. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    880
    Ort:
    Am See
    Die Jerks und die 8" Shaker sind grenzwertig, wenn Du mit Geflecht fischst. Die Schläge bei der Köderführung könnten der Rolle auf Dauer den Garaus machen. Ansonsten kein Problem. Eine meiner Zillions sitzt auch auf einer 100g Rute, allerdings fische ich sie nur bis 60g, ausser bei Swimbaits, die keinen Druck machen. Und ich fische monofile Schnur, welche Schläge bei Hardbaits abpuffert.
    Die Rolle macht das bereits viele Jahre mit (mehr als 5...wieviele genau weiss ich nicht mehr).
    Zum Jiggen von 8er Shakern würde ich schon lieber zu einer Ryoga/Pluton greifen. Für die 70g Jerks auch.
     
  6. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Bisher besitze ich nur einen Jerk mit 48gr glaube ich.
    Also ich hatte schon vor erst mal Geflecht drauf zu machen.

    MfG lucas
     
  7. Creeper550

    Creeper550 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Herne
    Ich schliesse mich Norbert an, Lass die grossen Jerks und vor allem die 8" Shaker weg , das zerlegt dir auf Dauer erst die Lager und wenn du Pech hast das Getriebe. Die Shaker machen schon sehr ordentlichen Druck, nicht zu vergleichen mit den 6" Shakern.
    Die Rolle kann einiges ab , aber es ist keine Rolle zum jerken.
     
  8. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    Sehe ich genauso, die Zilli ist eine wirklich gutmütige Rolle und 6er Shaker sind kein Problem. Doch zum Jerken und für die 8er gibt es bessere Alternativen, z.B. die von Norbert genannten oder halt Revo Toro, 401er Calcutta usw.
     
  9. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ok danke Leute da habe ich ja Glück das ich mir bisher nur 6er besorgt habe ;).
     
  10. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    880
    Ort:
    Am See
    Sie "überlebt" auch die 8er vermutlich ne Weile...und wenn dann zerbröseln erst mal die Lager, welche nicht sooo teuer sind zu ersetzen. Also ab und zu kann man ihr sowas schon mal zumuten. Nur als Dauerzustand ists halt nix.
     
  11. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Danke vllt werde ich mir mal nen 8" shaker anschaffen aber denke eher nicht.
    Fischt ihr einer ne Zillion mit Tuning lagern?
    Hat jemand Erfahrungen?
     
  12. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Ja, ich habe Hedgehogs ZR drin. Brauchen tust du aber in einer Zillion Type R, dieses Modell fische ich, keine Tuning-Lager. Die geht von Haus aus wenn sie eingeworfen ist schon richtig gut.
     
  13. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    880
    Ort:
    Am See
    In meiner Zillion HS habe ich eine Hyperlongcast Spule, also auch andere Lager.
    Meine Type R ist "stock", die hat schon Tuning Lager ab Werk.
    Machen sich bemerkbar, die Zillion ist die Rolle mit der ich am weitesten werfen kann. Genausoweit wie mit einer Statio nämlich.
     
  14. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Danke.
    Gibt es solche Spulen auch in Deutschland zu erwerben?
     
  15. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Bei solchen Gewichten brauchst du erstmal gar nichts an der Rolle machen außer einfischen! Glaub mir, die wird gut genug gehen! Wenn du sie dann nach einer Saison immer noch tunen willst, kannst du dirs überlegen mit der Spule.
    Erwerben kannst du sie über den ein oder anderen Händler bestimmt. Diese müssen sie aber denke ich für dich bestellen, denn dass sie einer vorrätig hat wüsste ich jetzt nicht.

    Ist es deine erste BC-Rolle?
     
  16. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    880
    Ort:
    Am See
    Schliesse mich dem Vorredner an...fische sie erst mal, das passt so wie es ist!
     
  17. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Ich werfe mal noch die Tatula ins Rennen, kostet deutlich weniger, ist mindestens so solide wie die Zillion und mit zusätzlichen 50€ für Knob,Wormgear und Spulenlager vom Lauf her dank Air Rotation sogar einen Zacken besser
     
  18. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ne das ist meine 3.
    Ich Fische jetzt seit 1 1/2 Jahren ne sx mit der ich sehr zufrieden bin.
    Die zillion soll eher für meine Seen werden da ich mit der sx eher kleinere Hechtköder am Bach Fisch.
     

Diese Seite empfehlen