1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

P&M - Street Fishing Concept Spinning o. Gunki Hi für Zander

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von forellenschreck, 30. Oktober 2011.

  1. forellenschreck

    forellenschreck Angellateinschüler

    Registriert seit:
    30. Oktober 2011
    Themen:
    3
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    ich angel zwar schon ne Weile, aber hatte mit Kunstködern noch nicht viel am Hut. Da mich das Fieber langsam packt, will ich mir eine neue Combo zulegen und dazu brauch ich euen Rat.

    Gewässer: vor allem der Main bei Frankfurt

    Zielfisch: Zander ,möglicherweise Barsch, vom Hören-Sagen beißt versehentlich auch mal ein Hecht.

    Köder: meist Gummifische, zweirangig will ich auch mal Dropshot testen oder nen Spinner dranhängen.

    Rolle: da hab ich die Okuma Trio 30 im Visier (lass mich da aber auch besseres belehren)

    Erschwerender Faktor: bin Student ohne Auto, muss also auf Budget und Transportlänge schauen


    Jetzt zur Kernfrage- der Rute:

    Ich hab mich online in die P&M Streetfishing Concept Spinning in der S-MH Version (2,10m, 7,28g WG) verkuckt, gibts auch noch in 2,4m.
    Zwar schon über meinem Preislimit, aber deckt laut Hersteller alle meine Wünsche ab (kurze Transportlänge, universell Einsetzbar)
    http://www.pezonetmichel.com/de/article/street-fishing-spinning.366.html

    Als Alternative hab ich mir die P&M Gunki Hi ausgesucht ( gibts als 2,40m/10-40g oder 2,20/15-50g). Hier wäre die Transportlänge auch ok, der Preis 50€ weniger und die Rute wohl kräftiger.
    http://www.pezonetmichel.com/de/article/gunki-hi.214.html

    Hat jemand Erfahrung mit einer oder den Ruten? Die Streetfishing ist mein Favorit, hört sich aber zu leicht für Gummifischen in Strömung mit Zufallshechten an.

    Werde beide Ruten auch noch in die Hand nehmen, bin aber trotzdem um jeden sachdienlichen Hinweis froh und lass mich gern belehren, z.B. ob sie zu kurz sind. Dann kann ich mir den weiten Weg zum nächsten PM-Händler sparen.

    Gruß

    Forellenschreck
     
  2. DerJoe

    DerJoe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Themen:
    7
    Beiträge:
    97
    Likes erhalten:
    0
    Re: P&M - Street Fishing Concept Spinning o. Gunki Hi für Z

    Hallo,

    wenn nicht schauste ma beim Herrn Kraft vom Angelbär vorbei. Der hat immer feine Sachen im Haus und berät einen immer sehr gut.

    Gruß
     
  3. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Moin,
    Ich glaube nicht, dass die Rute zu leicht ist, eher zu schwer.
    Bei PM sind die Wurfgewichte grundsätzlich extrem untertrieben.
    Ich fische die Streetfishin in der CML Version. Laut Hersteller wirft die bis 15 Gramm, ich kann aber noch problemlos den DD Arnaud daran fischen.
    Die Rute verträgt bis 20 Gramm.
    Auf jeden Fall sind beides hochwertige Ruten. Ich denke aber, dass die fürs Dropshotten zu steif sind. Ich nehme meine leichte PM schon nicht mehr dafür.

    TL, Scott
     
  4. angelkrankpati

    angelkrankpati Master-Caster

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    660
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    ich würde dir auch zur Streetfishing Raten perfekte Rute um mehre Technicken damit auszuführen...bis hin zum Dorschangeln 8O
     

    Anhänge:

    • 1_173.jpg
      1_173.jpg
      Dateigröße:
      54,5 KB
      Aufrufe:
      60
  5. forellenschreck

    forellenschreck Angellateinschüler

    Registriert seit:
    30. Oktober 2011
    Themen:
    3
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Re: P&M - Street Fishing Concept Spinning o. Gunki Hi für Z

    Schöner Dorsch an schöner Rute!
     
  6. aspirus

    aspirus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Themen:
    20
    Beiträge:
    184
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Ich kann dir die Gunki Hi in 260m 20-60wg ans Herz legen. Habe sie mir auch gekauft und es ist eine sehr sehr geile Rute zum kleinen Preis. Sie ist schnell und hat ein hartes Rückrad also viel Reserven. Außerdem läd sie sich gut auf und weite Wurfweiten sind möglich.... Ich benutze sie zum gummifischangeln in Kombination mit einer Stradic c14 4000 un der Stroft. Ich spür damit echt jeden kleinen Stein Zupfer oder sonnst was. Da haste echt viel Rute für wenig Geld !!!!!!
     

Diese Seite empfehlen