1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

P&M Specialist Feeling vs. Specialist Casting

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von TinAleX, 15. Januar 2011.

  1. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Hey Leute,

    wer von euch fischt einer der genannten ruten?würde se gerne mit ner abu revo sx kombinieren und als twitchkombo nutzen. Köder wären baits von 13-20gr. Hauptsächlich flachläufer und twitchbaits 10-14cm. Zwischendrin auch gerne topwaters in ähnlicher größe und gewicht. Zielfisch sollen hechte im frühjahr und sommer sien und im herbst soll se gerne als barschrute herhalten. Von der aktion dacht ich an fast. Vielleciht kennt jemand in dem bereich ne andere rute hab aber aus der suchfunktion entnommen, dass p&m unschlagbar in preis und leistung sind.
    außerdem würde es optisch passen
    danke!
     
  2. Fisch-Flüsterer

    Fisch-Flüsterer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Themen:
    16
    Beiträge:
    105
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    hey,

    fische seit einem Jahr die P&M Casting mit einer Revo STX, für dein angegebenes Köderspectrum ist sie perfect. Ist super verarbeitet, sieht geil aus, ist leicht und schnell. Kann ich dir uneingeschränkt empfehlen. Köder ab 7gr. lassen sich gut werfen. Würde dir zu der Rute noch dieses Transportrohr empfehlen.

    http://www.angelcenter-kassel.de/ack/pezonmicheleinzelfutteraltraveller210cm-p-4481.html

    Zusammen mit dem Teil währe die Combo perfect.
     
  3. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    906
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    Berlin
    Hatte mal die Specialist Casting (die erste Version), die ich dann hier verkauft habe. War u.a. meine Einstiegsdroge ins Baitcasten. Gefischt habe ich mit ihr auch 100er Arnauds. Funzte wunderbar, was den Hechten allerdings nicht ganz so gefiel... :wink:

    Nach nuten würde ich sagen macht es bis 76er Squirrel mit der Rute Spaß, nach oben konnte ich auch prima Spinnerbaits mit Doppelblatt fischen. Die machen schon ordentlich Druck - ging aber bestens. Aber die 20g hatte ich fast nie ausgereizt - allenfalls mal mit einem 100er Sammy, de in etwa so viel wiegen dürfte.

    An sich eine super Rute, da machst du nix falsch!

    Gruß, Basti
     
  4. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    hmmm jop aber sie ist eben einteilig...die power feeling wäre geteilt was mir lieber wäre. kennt diese rute jemand?
     
  5. Fisch-Flüsterer

    Fisch-Flüsterer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Themen:
    16
    Beiträge:
    105
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Habe mich am Anfang auch sehr schwer getan mir ne einteilige Rute zu holen. Aber wenn man mal nach Baitcasterruten sucht, findet man überwigend nur einteilige.
    Wie schon gesagt mit dem Transportrohr ist Handling, mal abgesehen von der Länge kein Problem, schützt die Rute optimal, man kann sie praktisch ins Auto "schmeißen" ohne das T
    Rute und Rolle darunter leiden.
     
  6. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    hmm muss vll doch ma die karre ausmessen....vll solange jemand mit alternas?
     
  7. Barschjäger-Mike

    Barschjäger-Mike Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Januar 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    229
    Likes erhalten:
    0
    Also ich ahbe mir die P&M vor einer Woche geholt weil sie mir wirklich sehr gut gefallen hat...ich kann nur sagen...eine ganz tolle Rute...nur zu empfehlen

    Gruß
     
  8. Chrizzi

    Chrizzi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    150
    Likes erhalten:
    0
    Die Casting passt ehr. Die Power Feeling kenne ich nicht, aber was du da fischen willst, hänge ich an die Casting. Den Stock habe ich schon ewig lange und mag den immer noch für Hardbaits/Topwater nehmen. Ab 8/10 g läuft das bei der Casting halbwegs rund und geht hoch bis 20/25 g. 1oz (wie draufsteht) ist zu viel - führen (Yo Zuri Topwater Pencil) geht, aber ein wirklich gutes Gefühl hat man da nicht beim werfen.
     

Diese Seite empfehlen