1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Norder Tief

Dieses Thema im Forum "Norddeutschland" wurde erstellt von Schwimmer, 25. Juli 2009.

  1. Schwimmer

    Schwimmer Barsch Simpson

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hallo, :lol: 8)
    ich fahre im September nach Norden und wollte mich hier mal umhöhren, ob jemand schon im Norder Tief geangelt hat.

    Vielleicht weiß auch jemand gute Stellen dort.

    Danke :roll: 8O
    Schwimmer
     
  2. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    hmm
    ich wohne in der Nähe.
    Im norder Tief angel ich zwar nicht aber in ähnlichen Gewässern in der Nähe.
    Blinker und Wobbels bringen hier immer mal nen Hecht.
    80 Sind aber dann schon gute in den Sielen. Die Menge an Hechten ist beeindruckend in diesen Gewässern. Ich würde dir zu ner möglichst leichten Ausrüstung raten. Eine Rute die nicht länger ist als 2,40 (lieber kürzer) Macht erstens mehr Spass beim Drillen und Meter kannst du hier auch machen (was die Uferstrecke angeht). Gute Barsche gibt es fast überall. Zander sind eher schwer zu finden in den sehr monotonen Gewässern.
    Blinker in 18 bis 22G fische ich im Siel am liebsten. Gerne in Rot-Silber.
    Vorzugsweise an Brücken, die es zu Hauf gibt.

    Das Wasser ist eher sehr trübe, da immer Bewegung drinne ist und der Untergrund sehr schlammig. Wirklich tief sind die Siele nur an Wenigen Stellen. Von daher lohnen das ganze Jahr über Popper und andere Topwater-Baits. Aber auch mit kleinen Jerks in Naturfarben, die nicht zu Tief laufen kann man erfolg haben.

    In vielen Gewässern hier gibt es üppige Wasserpflanzen. Darum sollten auch Weedless-Köder nicht fehlen.
    Wenn du auf Zander aus bist solltest du unbedingt die bereiche an den Einmündungen in den Fluss befischen (Schöpfwerke). Grelle Farben in den GuFis und leichte Köpfe bringen hier den meisten Erfolg. Dort ist es meistens nur ca 2-3 Meter tief. Aber keine Angst. Wenn es Zander Spots gibt dann dort.

    Zusammengefasst. Sehr trüb, viel Bewuchs, monoton und nicht sehr tief.
     
  3. Schwimmer

    Schwimmer Barsch Simpson

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neuss
    Vielen Dank für die vielen Tipps, :lol: :lol:
    ich werde mich mal melden, wenn ich dann zurück bin.

    Schwimmer
     
  4. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Ja mach dass. Bin gespannt wie das Norder-Tief selbst ist.
     
  5. Jibbi

    Jibbi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26506 Norden
    Mein Hausgewässer :lol:

    Die Hechte wurden in den letzten Jahren vom Zander verdrängt.
    Die Brücken direkt in der Innenstadt sind immer ein Versuch wert.
    Aber viele Hänger :cry:
    Dafür Zander bis 10 Pfd. auf Gummi nicht selten :lol:

    Noch besser läuft es aber in der neuen Verlängerung des Norder-Tiefs Richtung Greetsiel !
    Drop-Shot ist ein Versuch wert.

    Gruß
    Eric
     
  6. Jibbi

    Jibbi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26506 Norden
    Mein Hausgewässer :lol:

    Die Hechte wurden in den letzten Jahren vom Zander verdrängt.
    Die Brücken direkt in der Innenstadt sind immer ein Versuch wert.
    Aber viele Hänger :cry:
    Dafür Zander bis 10 Pfd. auf Gummi nicht selten :lol:

    Noch besser läuft es aber in der neuen Verlängerung des Norder-Tiefs Richtung Greetsiel !
    Drop-Shot ist ein Versuch wert.

    Gruß
    Eric
     
  7. Schwimmer

    Schwimmer Barsch Simpson

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neuss
    Hallo,
    bin gestern von meinem Familienurlaub in Norden zurückgekommen.

    Wir hATTEN tolles Wetter erwischt. :p
    Angeln war ich auch mal.

    Leider habe ich nur ein paar kleine Barsche und 3kleine Hechte gefangen,
    aber immernoch besser als garnichts.

    Hallo Jibbi,
    schade das ich deine Mail erst heute gelesen habe, hätten uns ja mal treffen können.
    Vielleicht beim nächsten mal.
    Trotzdem vielen Dank für deine Tipps.
    Gruß
    SCHWIMMER
     
  8. HansiB

    HansiB Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Ich hol den alten thread mal wieder hoch, wollte im Urlaub das Norder Tief mal testen. Tageskarten sind ja schnell zu erwerben und das
    Gewässer sieht vielversprechend aus.

    Hat jemand irgendwelche Tipps, wo aus Richtung Norddeich kommend, ein paar Barsche oder ggfs auch Zander/Hecht möglich wären? ;-)
     
  9. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.151
    Likes erhalten:
    351
    Ort:
    Tief im Westen...
    Überall und nirgends...
    Ist halt braune, strukturarme Brühe und mittlerweile auch recht stark beangelt.
    Wenn möglich, miete dir ein Boot. In "Norden-City" an den Anlegern kannste es auch mal vom Ufer testen.
     
  10. HansiB

    HansiB Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Mh...danke für die Info. Hört sich ja nicht mehr sehr vielversprechend an :-/
    Gibt es denn in der näheren Umgebung noch alternative Gewässer die mehr Spaß versprechen?
     
  11. Krautfang

    Krautfang Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. April 2014
    Themen:
    14
    Beiträge:
    105
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Osteel/Niedersachsen
    Die Knock in Emden liegt ca. 30 min. mit dem Auto von Norden entfernt.Das Gewässer hat einen sehr guten Zanderbestand und ist immer für einen Versuch gut.War selbst noch nicht da,aber kenne viele die das Gewässer anfahren und davon schwärmen.
     
  12. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.151
    Likes erhalten:
    351
    Ort:
    Tief im Westen...
    Bevor es richtig kalt wird (mit Nachtfrost) ist es aber auch dort (Knock) sehr schwierig, da die flachen Dinger unglaublich schnell sehr warm werden. Der Fischbestand ist aber generell ganz okay, obwohl der Angeldruck mittlerweile enorm ist.

    Versuchen kannste es überall und primär Hecht geht auch fast immer.
    (Keine Massenfänge, aber immerhin Fisch)
     
  13. HansiB

    HansiB Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Mai 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Ich werds einfach mal probieren, hab ja Zeit :)
    Danke Euch!
     

Diese Seite empfehlen