1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Neue Rute für neuen See

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Griewer, 17. Dezember 2014.

  1. Griewer

    Griewer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. November 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Bottrop
    Hey
    Hab mein erstes Angeljahr relativ erfolgreich mit der Greys Prowla platinum specialist in 2.74 10-50g an den Kanälen und am Rhein verbracht.
    Ab dem nächsten Jahr wechsel ich in einen Verein mit 2 Seen, einer 5 ha der andere 12ha.
    Angeln möchte ich vorallem auf Barsch aber es wird wohl auch mal der ein oder andere Hecht einsteigen.
    Problem ist nun folgendes.
    Bin mit der Greys relativ zufrieden, allerdings werd ich an dem See relativ viel aus Büschen und zwischen Bäumen angeln müssen da kommt sie glaub ich doch zu unhandlich daher.
    Daher suche ich nun etwas kürzeres mit folgenden Daten:
    Länge würd ich sagen 180-220 cm
    köderspectrum: minimum 3.5g jig /5gBullet 3"easy shiner
    maximum: 8g jig 4"shiner
    preislich maximum 150 €

    hoffe auf ein paar nette Vorschläge von euch :)
    laut werbetext ist die matze koch barschpeitsche ja "ideal" schon jemand probiert?

    Griewer
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2014
  2. felixR

    felixR Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1.208
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Mansfeld
    also ich sprech jetzt mal nur von ruten die ich selber fische bzw gefischt habe.als spinnrute die shimano yasei aori 210m . ist ne richtig gute rute, kostet so ca 120€ aber manchmal geht hier im biete-forum eine raus unter 80 oder 90. ansonsten als bc die palms molla 67xfl ,oder die 62(....weiß ich nicht mehr die bezeichnung:D) die hatte ich aber noch nicht gefischt sondern nur in der hand.aber die 67xfl ist ne geile rute für recht leichte köder.wegen der 62 er könnte vielleicht jörg nen wort sagen aber ich weiß nicht ob er sie schon gefischt hat.
    gruß felix
     
  3. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    43
    Beiträge:
    856
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    Hallo!

    Meine Favouriten, die ich mit großer Begeisterung selber fische: Berkely Ripple Pro (genaue Bezeichnung hab ich grad nicht parat; ist - glaube ich - das 7'' Modell; WG bis 35/40 Gramm) und P&M Gunki Bushi (S210 MH; angegebenes = reelles WG bis 28 Gramm).

    Gruß Promachos
     
  4. Griewer

    Griewer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. November 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Bottrop
    Also sollte schon für Stationärrollen sein, mit bc hab ich mich bisher nicht beschäftigt
     
  5. EsSaPe

    EsSaPe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
  6. Krüppelschuster

    Krüppelschuster Gummipapst

    Registriert seit:
    12. Dezember 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    977
    Likes erhalten:
    384
    Ort:
    Berlin
    Moin


    Lurefans Luye werfe ich mal ins Rennen! Traumhafte Rute
     
  7. Griewer

    Griewer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. November 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Bottrop
    Die major Craft Basspara in 2.13 sieht ganz interessant aus, allerdings angegeben mit 4-11 gr, verträgt die auch mehr oder ist das real?

    Zur Lurefans Luye finde ich nur eine einteilige was mir leider zu unpraktisch ist
     
  8. EsSaPe

    EsSaPe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich denke das ist real... Viel mehr wird die nicht wirklich vertragen.
     
  9. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    43
    Beiträge:
    856
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    Hallo!

    Ich muss mich berichtigen: Das angegebene WG der Bushi ist nicht das reelle, sondern bezeichnet den Idealbereich. Die Rute verträgt deutlich mehr, allerdings macht dann das Werfen und Führen keinen so großen Spass mehr.

    Gruß Promachos
     

Diese Seite empfehlen