1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Neue Rocksweeper und nun Schnurprobleme

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von stefan660, 24. April 2010.

  1. stefan660

    stefan660 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich bräuchte mal einen Tipp.

    Ich habe eine 3,05m Rocksweeper mit 15-50g WG günstig bekommen und sie heute mal eingeweiht.

    Als Rolle habe ich eine Abu Cardinal 802 mit 0,12 TUF-Line (6,8kg) verwendet. Köder waren Falkfish Spöket in 6cm und 18g sowie 8cm und 28g WG. Bei beiden Ködern hatte ich beim werfen kleine Perrücken in der Schnur nach dem auswerfen. Habe sie zwar wieder losbekommen aber es nerft. Das ganze ist mir drei mal passiert in einer Stunde. Mit anderen Ködern wie Falkfish Blinker oder Rapala x-Rap ist das nicht passiert.

    Hat jemand einen Tipp woran das liegen könnte?

    Grüße
    Stefan
     
  2. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.156
    Likes erhalten:
    360
    Ort:
    Tief im Westen...
    ja, an den spökets. ;-)
     
  3. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Habe einen Kumpel, der auch klagt. Er hat auch diese Rolle, die wickelt einfach nicht so gut. Ich würde sie tauschen.
    Eventuell hilft gegen etwaigen Schnurdrall ein Wirbel?!

    LG, Tommi
     
  4. stefan660

    stefan660 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Tommi,

    einen Wirbel mit Einhänger hatte ich auch daran. Das Wickelbild der Rolle sieht eigentlich gut aus, werde aber beim nächsten mal die Abu 804 mit 0,17er Spiderwire nehmen. Die Rute ist dann auch nicht mehr ganz so kopflastig.

    Grüße
    Stefan
     
  5. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    ne 802er für ne 3Meter Rute is auch nen bisschen klein.
    Dein Problem wird aber bestimmt nicht an der Rute liegen.
    Perücken kommen eigentlich immer von der Rolle, teilweise zu locker aufgespult, schlechtes Wickelbild u.a.
     

Diese Seite empfehlen