1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Mullti für schwere Köder

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Wakkaputschi, 31. März 2011.

  1. Wakkaputschi

    Wakkaputschi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Ol), Niedersachsen
    Moin Gemeinde...
    Ich suche ne Mullti für´s schwere Jerken ab 120g bis ???
    Also 23er/30er Gufi´s und XXL Tails...

    Hab ne 251b Calcutta, nur weiß ich nicht, ob die das packt...

    Danke jetzt schonmal für die VIELEN Antworten :D

    Grüße Kelle
     
  2. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    Abu Revo Toro 51 HS würde ich vorschlagen, die benutze ich selbst für Köder ab 150g bis 300g. Rein gefühlt verträgt die das besser als meine Pluton, die ich nur noch bis 150g verwende.
    Wenn die Köder allerdings nicht schwerer sind als ein XXL-Tail, dann kann die Pluton das auch ab. Und mit der Wurfperformance der Pluton mit geflochtener Schnur kommt nichts anderes mit würde ich behaupten.
     
  3. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    toro hätte ich auch gesagt...
    oder daiwa luna...
    ich fische meine 203i bis 200g und keine probleme...
    also wenn du ne nummer größer die rolle wählst passt es denke ich perfekt für dich...

    oder wenns nicht soviel geld kosten soll-die 401er shimano cardiff-siehe gastangler der georg fischt das ding mit den 30er lappen...
    selbst meine 301er habe ich bis 200g gefischt das ging auch-aber nach zwei jahren fing das schnurlaufführung an zu wackeln...
    aber bei dem preis für die cardiff ist die leistung top...
     
  4. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    Bei der Pluton ist auch die Schnurführung das Problem. Die läuft nicht mit beim Auswurf, wodurch da ganz schöne Kräfte dran zerren.
    Bei der Toro surrt sie ja mit.
     
  5. Brilliano

    Brilliano Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    362
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Calcutta macht das locker mit.
     
  6. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    das habe ich bei meiner cardiff nämlich auch gedacht das wenn man dort mit schweren gewichten wirft und die schnur eben gerade nicht direkt durch die führung gerade durch geht sonder komplett zur seite weg das durch diese schläge ständig das teil schlapp macht...
    zumal es bei der vardiff nur ein plastikstück ist...

    aber wenn man das so sieht ist quasi bei jedem abspulen wo die schnur nicht gerade durchs ,,schnurlaufröllchen,, läuft ständig kraft am werkel an dem teil oder?

    @brilliano

    begründung?fischt die selber oder wie kommst du zu der aussage?
     
  7. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    Genau. Darum haben Multis die recht breit sind ja auch eine mitlaufende Schnurführung.
     
  8. Brilliano

    Brilliano Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    362
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    habe sie selber gefischt. Hatte nie Probleme mit der Rolle. Habe die echt über Jahre richtig gequält. Habe sie aber an einen Bekannten abgegeben, da ich mich momentan mehr auf das Dropshotten und Vertikal angeln konzentriere. Außerdem mußte Geld für mein neues Spielzeug her.
     
  9. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    meinste man kann dann auch sagen wo die schnurführung mitläuft bei den rollen ist ein großes ködergewicht beim fischen kein problem? :?
     
  10. Chrizzi

    Chrizzi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    150
    Likes erhalten:
    0
    Ich würde auch sagen: Nimm die 251er Calcutta. Die alten 251er sollen noch deutlich robuster als die 201B sein.
     
  11. Wakkaputschi

    Wakkaputschi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Ol), Niedersachsen
    Was is mit ner 5601 von ABU?
     
  12. Mike85

    Mike85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    0
    Ich würde dir ne Revo Toro 51HS oder aber ne Daiwa Ryoga 2020HL empfehlen. Evtl. geht ja auch die Abu 5600C Predator...
     
  13. newgofarmer

    newgofarmer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    K.C.
    @Mike85
    Wieso geht nur die ABU 5600C Predator????
    Die hat doch nur eine etwas größere Übersetzung gegenüber der ABU 5601. Eine schlüssige Erklärung würde mich mal interessieren! :idea:

    @Wakkaputschi
    Die ABU 5601 oder Daiwa Luna 300 geht auch!
     
  14. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    645
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Potsdam
    ja geht, aber nehm eine C4 :wink:

    oder eben die toro 51/51HS :wink:
     
  15. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    Nicht unbedingt. Ich hab ne Chinesenrolle hier, die ist so groß wie eine 400er CC und hat auch eine mitlaufende Schnurführung. Beim Werfen von 300g verbiegt sie sich und alles wackelt. Brrr.
    Aber zum Ansitzen auf Wels ist sie gut :lol:
     
  16. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207

    ah ja ok alles klar.... 8O
     
  17. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207

    ah ja ok alles klar.... 8O
     
  18. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    Ja ich weiss :) Ich versprech auch ich kauf keine Chinesenrollen mehr :D
     
  19. Barsch06

    Barsch06 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    Bln
    Würde auch ne Abu Toro 51HS oder eine Abu Record 51 C6 nehmen.
     
  20. Heimdall

    Heimdall Twitch-Titan

    Registriert seit:
    12. November 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    85
    Likes erhalten:
    0
    Ich fische ebenfalls die 51er Toro HS und bin von dem Teil echt begeistert, schon allein dieses geile Summen wenn man den Köder auf Weite bringt. Wenn es mal nötig sein soll, wirft die auch ihre 10g auf die entsprechende Weite.

    Fische die Rolle an einer 100g Jerke und da ist alles ausgewogen. Für diesen lächerlichen Preis eine fantastische Rolle :wink:
     

Diese Seite empfehlen