1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

ML Rute für das Angeln mit Blechködern gesucht

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von timjim2008, 1. Oktober 2016.

  1. timjim2008

    timjim2008 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich fische sehr gerne mit Spinnern Größe 2-4 auf Barsch und Rapfen mittlerer Größe. Gehöre zu den noch wenigen die auf diese Weise ihr Glück versuchen fürchte ich. :) Zur Zeit fische ich bis Größe 3 (was schon leicht über Maximum scheint) an meiner Mitchell Mag Pro Lite Evo 1,98 / 2-8g. Macht auch super viel Spaß damit, nur ist diese mir etwas zu kurz für die Steinpackungen. Wenn die Steine rutschig sind, stehe ich etwas höher und hätte da gerne etwas mehr Rutenlänge.

    Ich suche nun eine Rute die 2,40/2,70 Meter lang ist und so bis max 30 +/- Gramm WG hat.

    ich habe natürlich schon Recherche betrieben:

    Gamakatsu Akilas 80MH Crank & Spinnerbait wäre ein Kandidat. Vielleicht reicht da sogar die Variante M aus, da die ja recht untertrieben sein soll in den WG Angaben.


    Die Aspius bis 18 Gramm scheint auch tauglich laut der Beiträge zu ihr.

    Interessant sind auch die Speedmaster in der jeweiligen Variante und die Daiwa Ballistic bis 40 Gramm.

    Min Budget liegt bei max. 150 Euro
    Bin nur sehr unsicher und möchte nicht doppelt bestellen müssen.

    Würde mich über Hilfestellung sehr freuen!

    Vielen Dank!

    Tim
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2016
  2. Marc@BiteTime

    Marc@BiteTime Finesse-Fux

    Registriert seit:
    23. Oktober 2014
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.071
    Likes erhalten:
    103
    Ort:
    Laichingen
    Also ich bin mir nicht sicher ob Gamakatsu die Bezeichnung der Modelle ernst meint. Ich habe die Akilas 70MH mit 5-30g. Das ist ein richtig straffer und schneller Stock - super fürs Jiggen. Aber Einleierköder fischt man ja eigentlich mit etwas weicheren Ruten mit Regular Taper z.B. ...
     
  3. timjim2008

    timjim2008 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Und wie passen die anderen Vorschläge zu meinem Anliegen? Oder hast du eventuell andere Ideen?
     
  4. timjim2008

    timjim2008 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Keiner eine Idee? :)
     

Diese Seite empfehlen