1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

ML-Baitcaster Graphitleader Viogre VS. MC Volkey

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von scorpion1, 19. Mai 2012.

  1. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    hy jungs, ich brauche eine entscheidungshilfe bzgl. einer neuen medium light rute.
    gefischt wird angefangen vom 3.5gr suspender bis zum 13gr water monitor. auch 7gr rubberjigs samt 4" trailer sollte sie verkraften. in die engere auswahl kommen die graphitleader vigore gvic-63ml und die major craft volkey vkc-652ml. kann nen major craft stock mit der graphitleader den mithalten ??
     
  2. Nippon

    Nippon Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    338
    Likes erhalten:
    68
    Hier ein Testbericht zur Vigore 63ML, falls dir das hilft:

    http://preview.fishing-for-men.de/content.php/103-Graphiteleader-VIGORE-GVIC-63ML

    Die Graphiteleader Vigore ist auf jeden Fall leichter und besser ausbalanciert als die Volkey. Allerdings darf man das bei dem Preisunterschied auch erwarten.

    Daher stellt sich eher die Frage, was die Rute kosten darf. Ich hätte noch eine gebrauchte Vigore 63ML hier, falls Interesse besteht.
     

Diese Seite empfehlen