1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Mitchell Mag Pro Lite Spin oder Hart Poizon

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von stuffel, 23. Mai 2011.

  1. stuffel

    stuffel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Themen:
    28
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Gehlenberg
    Moin, Moin

    Ich benötige mal euren fachmannischen Rat.

    Bin auf der suche nach einer kurzen Spinnrute, und dabei auf die Mitchell Mag Pro Lite Spin gestoßen. Bin mir aber nicht sicher, welche Version ich brauche.
    Entweder die 1,90m 4 - 18g oder 1,98m 8-32g.

    Als Köder kommen hauptsächlich Wobbler zum Einsatz.
    LC Pointer 78er und 100er
    LC Sammy 85er und 100er
    LC Fat CB B.D.S 1
    ILLEX Squirrel 76er
    ILLEX Squad Minnow 65er und 80er
    ILLEX Squad Shad 65er
    ILLEX Arnaud 100er
    ILLEX Bonnie 98
    ILLEX Water Monitor 85
    ILLEX Water Moccasin
    und diverse Rapalas (X-Rap,Jointed,Skitter Pop,Fat Rap und DT`s)

    Als Rolle werde ich die RedArc 10300 verwenden.

    Gruß
    stuffel
     
  2. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Re: Mitchell Mag Pro Lite Spin

    Die 8-32g, die 4-18g wäre etwas zu schwach :!:
     
  3. stuffel

    stuffel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Themen:
    28
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Gehlenberg
    Re: Mitchell Mag Pro Lite Spin

    Da ich sie hauptsächlich zum Hechtangeln benutzen werde, sollte die 8 - 32 g Version wohl doch besser für mich sein. Für die kleinen Köder habe ich ja noch die Elite Spin 2-8g.
     
  4. stuffel

    stuffel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Themen:
    28
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Gehlenberg
    Re: Mitchell Mag Pro Lite Spin

    Ich bin auch am überlegen, anstatt der MAG PRO LITE mir eine POIZON von HART zu kaufen.
    Welche der beiden Ruten favorisiert ihr den so.
     
  5. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    ich würde die mag pro lite nehmen!
    schönes rückrad meiner meinung nach!
    und das ist bekanntlich immer gut für hechte ;)
     

Diese Seite empfehlen