1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Mit Popper Auf Hecht

Dieses Thema im Forum "Hecht" wurde erstellt von Rad-Hecht, 4. Januar 2009.

  1. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann
    Moin Leuts,
    Wollte dieses Jahr mal versuchen mit nen paar Popper ( zum Beispiel von Rapala) ne paar schöne Hechte zubekommen!
    Hat wer ne bissel Erfahrung damit und könnte mir mal ne paar Popper empfehlen ?


    grüß Rad
     
  2. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    Die von Rapala sind schon nicht verkehrt. Besonders fängig sind popper wenn du die über nem krautfeld "herpoppst"...
    LG
    Leon
     
  3. basscaster2009

    basscaster2009 Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    264
    Likes erhalten:
    0
    Ich weiß das ist jetzt für hecht gedacht aber geht so ein 8 cm großer popper auch für barsche

    MFG Basshunter2009
     
  4. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.747
    Likes erhalten:
    134
    Ort:
    luxemburg
    klar geht das, sogar grösser. aber 8 cm ist ganz gut.
    Für Hecht brauchste was die Poppergrösse betrifft kein angst haben.
    Pass blos beim Anschlag auf, ich habe anfangs meist zu früh angeschlagen, weil nur weil du einen Biss "siehst" hat der Fisch den Köder noch lang net im Maul. Musst wirklich warten bis du den Biss in der Rute spürst.
    Bei klarem Wasser und blauem Himmel mag ich Popper mit dunklem Bauch, weil die sich gut gegen den Himmel absetzen.
    Ansonsten kann ich dir keine speziellen "Marken" empfehlen. Dafür gibts zuviele. Aber du kennst doch bestimmt die gängigsten Online-shops, da findet sich doch bestimmt was.
     
  5. ChEf-DeNnIs

    ChEf-DeNnIs Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    772
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin u. Kallinchen
    hab hier in deutschland noch nie hechte auf popper gefangen,jedoch barsche an nem heißen sommeraben,als diese kleinfisch gejagt habn.das war aber auch das einzigste mal,das ich hier in deutschland damit gefangen habe!!!:(
    ne schweden war das die effektivste und amüsanteste angelmethode....
    die wochen davor haben wir nur mit blech,gummi und normalen wobblern genagelt.dann hatte ich auch jux mal den popper von rapala(5cm) genommen und es hat nur noch geknallt!!!

    man sah die hechte regelrecht ausm unterstand wie ein torpedo heranschießen...faszinierent die angelmethode :)

    nur in deutschland...da will es leider nicht so funktionieren
     
  6. diemai

    diemai Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    159
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwarzenbek/Schleswig-Holstein
    Habe die Erfahrung gemacht , das eher Barsche auf Popper beißen , Hechte weniger .

    Meine Top-Oberflächenköder auf Hecht sind sogenannte "Stickbaits" wie der "Rapala Skitter Walk" und "Heddon Zara Spook" .

    Mein absoluter Favorit ist jedoch der "Heddon Lucky 13" , ein sogenannter "Chugger" . Dieser Köder "poppt" auch leicht beim Anrucken , taucht dann jedoch auf ca 30 cm bis 45 cm ab , wobei er zunächst eine Blasenbahn zieht .

    Man läßt ihn so "poppen" , holt ihn dann wenige Meter ein , läßt ihn dann wieder aufsteigen und wiederholt das Ganze .
    habe schon etliche Flachwasser-Hechte darauf gefangen , meistens auf meine Nachbauten dieses Teils(anbei ein Foto einiger dieser Eigenbauten) .

    viel Glück , diemai
     

    Anhänge:

  7. ChEf-DeNnIs

    ChEf-DeNnIs Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    772
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin u. Kallinchen
    eigenbauten???
    die sehen höchst professionel gebaut aus;)
    respekt
     
  8. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.747
    Likes erhalten:
    134
    Ort:
    luxemburg
    jo die sehen echt gut aus .hätte die jetzt nicht für selbstgemacht gehalten.
     
  9. Headbanger

    Headbanger Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    106
    Likes erhalten:
    0
    angeln mit poppern ist einfach nur spannend

    also ich hab des ding wirklich gar nicht gekurbelt sondern einfach nur geruckt und dann kurz paa umdrehungen :D es hat auf dem wasser nur so gespritzt, aber so richtig funktioniert das nur wenn die fische auch an der oberfläche jagen ... aber wenn dann mal einer aus dem wasser schiesst 8) adrenalin ohne ende :D so hab ich mal an einem tag an exakt der selben stelle 2 hechte gefangen, was für meine ecke echt n gutes ergebnis ist :D

    und das übrigens auf den braunen skitter popper ... ob die farbe wirklich entscheidend ist bin ihc mir nicht wirklich sicher, da ich eher das gefühl hab das nach reflex/geräusch gebissen wird :)
     
  10. chm1974

    chm1974 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Mein absoluter Favorit auf Hecht und Bass:

    YO-ZURI HYDRO POPPER

    [​IMG]
     
  11. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    Es kann schon sein das man mit einem Popper nie was fängt, aber auch nur wenn du im falschen gewässer fischst. Z.b. im Trüben schnellfliessenden fluss oder an einem Tiefen See wirst du warscheinlich bloss wenige Erfolge erzielen ,Und Grosse fängt man mit Popper auch nur selten
    Meine Erfahrung ist es auch das du erst beobachten must wie die hechte "ticken"
    Ich kenne 2 Seen beide haben ungefähr den gleichen Hechtbestand und die gleichen Verhältniss ,in See 1 springen fast nie hechte ,in see 2 aber sehr oft ,also hab ich in see 2 viel besser mit Popper fangen können und in see 1 eher mit guifs usw
     
  12. Lottenreiter

    Lottenreiter Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Gerade das Oberflächenangeln auf Hecht,welches natürlich auch in Deutschland ganz hervorragent funktioniert,ist eine wirklich sehr aufregende Angelegenheit.Wo bekommt man sonst schon,teielweise,Bisse bei denen der Hecht,mit dem Köder im Mauel,oder auch ohne diesen,in ganzer Körperlänge aus dem Wasser spingt.Diese angelei ist sicher nichts für herzkranke,da man jedes mal kurz vorm Herzkasper steht.Wie bereits angedeutet gibt es auch sehr viele Fehlatakken,was es ermöglicht einen Fisch mehrmals aufs Korn zu nehmen und der Sache echt Spannung Verleiht.
    Ich denke nicht,dass die Farbe hierbei eine besondere Rolle spielt,da der Fisch eh nur den Schatten des Köders sehen kann!
    Ich jedenfalls konnte noch keinen Unterschied,zwischen Knallgelb,Silber,Braun,Rot oder gar Schwarz,erkennen.
    Versucht es am besten an flachen,Krautigen Stellen oder Gewässern welche oft von kleinen Nagern durchschwommen werden,Gräben und kleine Teiche zum Beispiel.

    viel Glück
     
  13. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    allerdings sollte man bei der farbwahl schon etwas darauf achten, das man zum beispiel an einem tag mit strahlendblauem himmel eher dunklere kontraste im bauchbereich wählt... so hebt sich der köder besser vom himmel ab...
     
  14. Quappengott

    Quappengott Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. Oktober 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    120
    Likes erhalten:
    0
    Hat schon mal jemand Erfahrungen mit dem Sk Pop von Illex gemacht?
    Das is der neuste Popper von illex und das Tolle an der Sache ist, dass der sehr klein ist nähmlich 5,3 cm um genau zu sein :D
    Werd den mir für den Sommer auf jeden Fall mal zulegen und über unseren vielzähligen Krautbänken jagen :D

    Gruß
    Luki :D
     
  15. bullmod

    bullmod Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Giengen/Brenz
    habemit popper schon ein paar hechte gefangen- auch ein barsch mit 38cm auf sicht und eine regenbogenforelle mit 51cm.

    was mir aufgfallen ist:
    im freiwasser fängt man damit selten

    sie fangen aber besonders gut:

    - vor einer schilfwand
    - in flachwasserzonen
    - an büschen vorbei
    - in altarmen
    - zwischen booten (bootsstege)
    - am ufer entlang

    besonders gut habe ich mit einem popper von megabait gefangen- keine ahnung wie das modell heißt- hat aber kiemen-öffnungen, durch die das wasser spritzt.-er gluckst mehr als das er "poppt"..
    konnte damit beim ersten versuch einen 70cm hecht auf sicht fangen, den ich vorher beim rauben beobachtet hatte- ultra-geil.. :wink:

    hat die rotaugen links liegen gelassen und ist aus ca5 meter entfernung angerauscht gekommen... :mrgreen:
     
  16. Trouthunter94

    Trouthunter94 Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    5. März 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    206
    Likes erhalten:
    0
    Aber ich habe sie auch schon im Freiwasser auf Popper gefangen 8)
     
  17. bullmod

    bullmod Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Giengen/Brenz
    angeber :wink:
     
  18. Trouthunter94

    Trouthunter94 Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    5. März 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    206
    Likes erhalten:
    0
    Joa mal nen bissel Prallen 8)
     
  19. bullmod

    bullmod Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Giengen/Brenz
    prallen??-du meinst doch prahlen, oder? :wink:

    -mal bissel klugsch***ern :lol:
     
  20. Trouthunter94

    Trouthunter94 Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    5. März 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    206
    Likes erhalten:
    0
    Ja genau das mein ich, aber im Freiwasser klappt es auch prima mit Popper auf Barsche
     

Diese Seite empfehlen