1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Mit ner DAM Super Natural 60 auf Dorsch?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Angelmädchen, 27. April 2013.

  1. Angelmädchen

    Angelmädchen Keschergehilfe

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo ins Forum,
    ich will dieses Jahr das erste Mal vom Kutter aus auf der Ostsee angeln.

    Als totale Angelanfängerin wollte ich nicht gleich für alle Anwendungen eigenes Geschirr anschaffen: kann ich mit meiner Super Natural 60 240cm auf Dorsch und Hering gehen?

    Wenn nicht: welche Tipps für ne günstige Combo habt Ihr für mich?


    Frage 2: Pilker, GuFis und Wobbler habe ich schon besorgt. Ein Pilker wurde mit WG 75g verkauft - hält das die DAM aus?

    Danke Euch und Gruß,
    Susann
     
  2. Dorschliebhaber

    Dorschliebhaber Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Themen:
    17
    Beiträge:
    161
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Henstedt-Ulzburg, 23775 Grossenbrode
    Ich weiss nicht, von was für einem Kutter du fischt, aber manchmal helfen die dir nicht mit einem Gaff etc. da musst du dann den Fisch über Bord heben. Ich würde dir vielleicht eine Rute um 100g mit einer Länge 2,40-2,70m empfehlen. Aber ansonsten kannste die Rute nehmen. Ich selber angel mit einer Rute mit 50g aber dann vom eigenen Boot, wo ich Handlandung machen kann. Und den 75er Pilker kannst du damit fischen. Ich würde dann nur nicht ganz durchziehen. Und ein Pilker ist schnell mal abgerissen kauf dir eine Hand voll mit unterschiedlichen Farben(Rot, Schwarz/Rot, Orange, Pink, Blau, Grün, Blau/Silber, Grün/Silber).
    Aber was willst du mit einem Wobbler auf dem Kutter?
     
  3. Mr.D

    Mr.D Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Hallo Susann,

    also für Hering sollte die gehen, aber für Dorsch wäre sie mir zu schwach. Zum Dorsch angeln benutze ich z.B ne 120gr Rute und das in mindestens 2,70m, damit du deine Pilker auch weit genug bekommst.

    Beste Grüße
     
  4. Angelmädchen

    Angelmädchen Keschergehilfe

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Guten Abend und erstmal Danke für Eure Rückmeldung.

    Ok, verstehe: das Ding geht, ist aber nicht optimal. Dann schaue ich mich mal nach einer preiswerten 300cm Rute um, mit ca. 120 WG. Es wird einer dieser Ausflugskutter in Warnemünde, also nix mit Gaff nehme ich mal an.

    Könnt Ihr denn da was empfehlen? Ist da was um die 50 EUR für die Rute zu kriegen?

    Und was der Wobbler soll: Gute Frage, hat mit der Herr ins Körbchen gelegt. aber warum soll man die nicht nutzen können? Zum Schleppen?

    Danke Euch.
    Susann
     
  5. Mr.D

    Mr.D Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Nen Gaff haben die eigentlich alle. Nur manchmal hast du es, dass dir so schnell keiner zur Hilfe kommt wenn du einen hängen hast. Bei der Rute kannst mal bei Balzer gucken. Nicht ganz so teuer und reicht locker aus. Hatte mal eine in der Hand für 55€ mit 150gr WG. Die war ideal. Ich weiß aber nicht mehr wie die hieß.
     
  6. Angelmädchen

    Angelmädchen Keschergehilfe

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Guten Morgen,

    verstehe, Gaff ist immer da.. Ich hab mal recherchiert: was haltet Ihr von

    - Balzer Diabolo Wave 300cm/oder 270cm mit 50-115 WG
    - Daiwa MEGAFORCE 270 80-150 WG
    - Sänger Pro T Spin 300cm/oder 270cm mit 50-120 WG
    - Daiwa Seahunter X Seabass 270cm mit 40-120 WG

    Danke und Gruß
     
  7. Mr.D

    Mr.D Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Ohne eine von denen zu kennen würde ich rein vom lesen, die Balzer oder die Daiwa nehmen. Wobei ich die Daiwa wohl bevorzugen würde. Da kannst halt auch mal nen 90 oder 100gr Pilker voll durchziehen.

    Beste Grüße
     
  8. Angelmädchen

    Angelmädchen Keschergehilfe

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ok,
    habe eben die Daiwa Megaforce in den Einkaufswagen gelegt. Jetzt noch ne Rolle dazu.

    Penn Slammer 360 oder 460? Was denkt Ihr?
     
  9. sleeper

    sleeper Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    78
    Likes erhalten:
    15
    Ort:
    Taunusstein
    Hallo Susann,

    ich würde dir die Daiwa empfehlen. Hatte sie vor ein paar Tagen in der Hand und macht nen guten Eindruck.
    Zur Rolle würde ich zur 460er Slammer dendieren.
    Gug mal beim Bode ( online Shop )....
    Evt die Sorön in 60er Größe zu 50€ ebenfalls beim Bode erhältlich.
    Wobbler aufm Kutter kannste weglassen. Pilker mit einem Beifänger ist der Standart. Twister Japanrot oder Schwarz ist immer eine gute Wahl.
    Jedoch finde ich Gummifische ( Kopyto Relax 4L / Shaker Lunker City ) an ca. 80 Gramm Köpfchen je nach Drift, wesentlich fängiger.

    Gruß Moritz
     
  10. Mr.D

    Mr.D Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Also ich bin weg vom Beifänger am Pilker. Mir geht da das Gefühl verloren. Einfach paar Pilker in schwarz/rot, orange/silber und neongrün/schwarz von 65-80gr einpacken und lass die Dinger fliegen. Wer am weitesten wirft, fängt am meisten. Die Dorsche ziehen gute 50m vom Kutter weg wenn sie das Geräusch vom aufstoppen des Kutters hören.Also immer schön weit. Nen großer Twister am schweren Kopf geht natürlich auch gut.
     
  11. Angelmädchen

    Angelmädchen Keschergehilfe

    Registriert seit:
    6. April 2013
    Themen:
    4
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Super Jungs,
    danke. Habe im Bode-Korb jetzt die 460er Penn, einige Twister, ein paar Pilk-Systeme und ein paar Pilker. Die Daiwa ist auch bestellt.

    Die Schnur werde ich mir hier in Berlin aufziehen lassen.

    Klasse, damit bin ich für die Mai-Tour wohl gerüstet.

    Danke Euch! Gruß, Susann
     
  12. Dorschliebhaber

    Dorschliebhaber Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Themen:
    17
    Beiträge:
    161
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Henstedt-Ulzburg, 23775 Grossenbrode

Diese Seite empfehlen