1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Mit GummiFischli auf MeerForelli

Dieses Thema im Forum "Meeresräuber" wurde erstellt von Schlotangler, 9. Oktober 2010.

  1. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Moin Moin.
    Ich wollt mal Fragen, ob von euch schon mal jemand mit Gummifisch auf Meerforellen in der Ostsee geangelt hat.
    Ich möchte das demnächst mal versuchen. Würde nun aber gerne n paar Tips bzgl. der Größe und der Farbe bekommen.

    Im Augenblick hab ich 12er Kopyto in Blau/Weiss. N Angsthaken hab ich auch dran...das werd ich auf jedenfall mal probieren...Sonst gibts ebend das übliche.
    Snaps,Hansen,Spöket und co.

    Gruß
    Torben
     
  2. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Hallo und moin, daran gedacht habe ich auch schon des öffteren das auszuprobieren, bin aber leider noch nicht dazu gekommen. Ich habe aber eine Kollegen der schon mal eine gefangen haben soll als er in der Dämmerung zum Dorsch angeln in Schönhagen war. Wann wolltest du das denn mal testen?

    Gruss
     
  3. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    Als ich meiner letzte großen Meerforelle in den Magen geschaut habe, kam da ein kompletter Hering raus. Da kam mir auch der Gedanke es mal mit Gummis zu probieren. Da diese aber entscheidende Einbussen bei der Wurfweite mit sich bringen habe ich den Gedanken noch nicht in die Tat umgesetzt. (Im Gegensatz zu den meisten Fliegenwedlern glaube ich schon, dass in der Regel mehr Wurfweite auch mehr Fisch bringt :wink: ).

    Einmal habe ich schon eine Meerforelle auf Gummi gefangen. War aber beim Schleppen. Gibt dazu auch einen Film: Meerforelle auf Gummi
     
  4. =Kay=

    =Kay= Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    99
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburger Norden
    Moin zusammen

    Schon seit einiger Zeit liegt in meiner Gummikiste ein Paket "Naturistic WildEye Sandeel" in 10cm Länge von Storm und wartet noch auf seinen ersten Einsatz.

    An schweren Standup-Jigs gefischt, könnte man damit gezielt Hotspots abfischen. Sandaale boren sich bei Gefahr kopfüber in den Sand. Dieses könnte man mit leichten Zupfern, die Sand aufwirbeln, sehr gut imitieren.

    Am Standardjig angeboten, könnte man damit, in kleinen Sprüngen gefischt, mehr "Strecke" machen, was zum Suchen wohl sinvoller wäre.

    Von Lucky Craft gibt es einen Pointer 95 - Silent - MS JH Herring, Länge: 95 mm, Gewicht: 13,5 gr., der auch noch auf seinen ersten Einsatz bei mir wartet. Für mich das perfekte Herings-Imitat.

    Bei Gummifischen wäre der Fin-S von LunkerCity in der Farbe Arkansas Shiner in 10cm Länge sicher eine gute Wahl.

    Alle Vorschläge sind sicher nichts für extreme Weitwürfe, aber sicher Alternativen für Experimente, wenn auf die Standardköder mal nichts geht.

    Gruss Kay
     
  5. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Das hört sich doch schon alles sehr interessant an.
    Mit der Wurfweite wird das wohl so sein, das man nicht so weite Würfe hinbekommt. Ich hab mir auf jedenfall mal den Kopyto eingepackt für die nächste Tour.
    In Schönhagen bin ich auch schon einige male gewesen und hab dort auch meine erste Meerforelle überlisten können. Wenn das Wetter mitspielt wird es vielleicht schon nächste Woche mal dort hin gehen.

    Aber so richtig Erfahrungen hat anscheinend noch keinere gemacht mit Gummifisch beim Waten......

    Vielleicht kommt ja noch was... Ich bin gespannt.
     
  6. nordchris

    nordchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    135
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schleswig
    Vielleicht sieht man sich ja dann in Schönhagen. Ich hatte nämlich auch geplant einen Abstecher dorthin zu machen. Je nachdem wie der Wind weht. Ich werde mir dann auch ein Paar Gufis einpacken um die Dorsche( wenn vorhanden)zu ärgern.
     
  7. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    Moin Torben!

    Hatte auch schon ein paar Mefos als Beifang beim Dorschangeln mit Gummifisch. War aber immer mit dem Boot los, vom Ufer aus stelle ich
    mir schwer vor das richtige Gewicht des Bleikopfes zu finden.

    Entweder ist der Gummifisch zu leicht und fliegt nur ein paar Meter oder er ist zu schwer und muss zu schnell geführt werden um nicht eine Furche durch den Acker zu ziehen... vom Kraut (Leopardengrund) fange ich gar nicht erst an.

    Ich fische im Flachen z.B. gerade mal 10Gramm Köpfe vom Boot aus, das kann schwierig werden wenn man damit weit raus muss.
     
  8. Schlotangler

    Schlotangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Mai 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    155
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Börm
    Hey Kai.
    Wenn du das nächste mal mit dem Boot auf der Ostsee bist...also so um diese Jahreszeit, dann sag mal bescheid....weisst ja...ich will noch mal mit dir raus...;-)
    Mein Boot ist noch nicht soweit....das dauert auch noch.

    Hatte so an 30 gr. Kopf gedacht, um die weite zu kriegen....aber du wirst wohl recht haben. Damit zieh ich wohl eher ne Furche durch den Sand....

    Na mal sehen...Mitnehmen werd ich einen und das mal ausprobieren...
     
  9. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    Kein Problem, melde mich nächstes mal bei dir.
     
  10. steve

    steve Nachläufer

    Registriert seit:
    28. Januar 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Hey Jungs versucht doch einfach mal dieverse Gummiköder mit nem Spirolino zu fischen. Das sollte doch eigentlich hinhauen.

    Gruß Steffen
     

Diese Seite empfehlen