1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Mit Gummi auf barsch

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von Power-Barsch, 7. Oktober 2007.

  1. Power-Barsch

    Power-Barsch Angellateinschüler

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    hi ihr Angler da drausen,
    ich wollte euch eine frage stellen. :wink:
    Wie groß solte ein gummifisch für große barsche sein :?:


    mfg. Power-Barsch
     
  2. effzett

    effzett Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Themen:
    10
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Da gibts eine einfache Formel:Gummifischgröße (g) multipliziert mit 10= erwartete Fischgröße (eG), ergo: g x 10= eG.Ist doch ganz easy, oder?
    Alles Quatsch.Wenns denn so einfach wäre.Orientier dich am Beutefischaufkommen.Im Jahresverlauf.Also beherzige die Regeln:je älter das Jahr umso größer der Köder.Oder brich die Regeln!Mach alles ganz anders.DIE Großbarschgummifischgröße gibt es m.E.nicht!Schau dir ein Barschmaul mal an, da passt so einiges rein.Das heißt aber nicht, dass der Barsch es auch voll nehmen WILL.Beispiel?Ein netter 33ßiger stieg mir auf einen 3,5 cm Kopyto ein.Was kotzte er aus?Einen 12 cm langen Ukelei!Ich hätte ihn gerne interviewt...
     
  3. FishnChips

    FishnChips Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    480
    Likes erhalten:
    23
    Hi Power-Barsch,
    erstmal herzlich Willkommen bei BA. Dies ist das Barschforum der Seite "barsch-alarm". Ich bin mir sicher, mit etwas Eigeninitiative und Nutzung der Suchfunktion kann man hier endlos viele Information über die Angelei auf barsche (auch große) mit Gummiködern finden.
    Ich hab meine größten Barsche auf 11cm Kopyto, 12cm Sandra, 5cm Kopyto, 3,5cm Kopyto und Illex Squirrel gefangen. Du siehst, Barsche mögen keine Standardgröße :wink:
     
  4. Power-Barsch

    Power-Barsch Angellateinschüler

    Registriert seit:
    7. Oktober 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Danke für die Beiträge ich werde sie ausprobieren. :D


    gruß,

    Power-Barsch
     
  5. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Am Besten du fischt im Frühjahr mit relativ kleinen Ködern. ich bevorzuge Kopyotos der Grösse 3,5cm und dann steiger die Grösse der GuFis im einer Nummer grösser! Von Jahreszeit zu Jahreszeit! Ich fange meine Grossen Barsche z.B. im Winter auf 12cm GuFis. Bei den Kleineren haste auch immer wieder kleinere Exemplare, aber das steigert nur den Spass und den sollte man beim Angeln nie verlieren und es trainiert deine Anschlagsicherheit!
    Also probier es aus, hab deinen Spass und Fang Fisch!
     
  6. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    die gufigröße solltest du nach dem nahrungsangebot richten.gerade jetzt im herbst bringen größere gummis die besseren fische und sind oft die einzige möglichkeit, an den halbstarken vorbei zu kommen.
     
  7. kaizidan

    kaizidan Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. Januar 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    mainz
    ich würde gummifische im sommer klein und im winter 10-12cm wählen hab meinen größten mit 11er fox pro zander gefangen
     

Diese Seite empfehlen