1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

MinnKota Power Drive V2 55lb / Stromaufnahme

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von EsSaPe, 20. Dezember 2014.

  1. EsSaPe

    EsSaPe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich werde mir einen MinnKota Power Drive V2 55lb zulegen, welcher zum einen zum Umsetzten / Spot ansteuern dienen soll, wenn hauptsächlich für größere Strecken ein Verbrenner verwendet wird. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Motor und kann mir sagen welche Batterie empfehlenswert wäre? Ich besitze eine 80Ah Solarbatterie und kam mit dieser, mit einem kleinen Rhino-E-Motor auf kleineren Waldseen den ganzen Tag aus...

    Die andere Frage wäre, was benötige ich an Energie wenn ich nur mit dem dem MinnKota Power Drive V2 55lb fahre um von A nach B zu kommen?!

    Ich habe mich noch nie großartig damit beschäftigt ud steig auch noch nicht so wirklich hinter das Thema Energie.

    Der Motor kommt an ein 3,40m x 1,20 GFK Boot.
     
  2. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    1. Tipp:

    Dein Thread gehört in die Bootsecke. http://www.barsch-alarm.de/forumdisplay.php?48-(Belly-)Boote
    Hier findest du auch schon den ein oder anderen Thread der genau dein Thema behandelt.

    2. Tipp

    Hier findest du was dein Motor für eine Stromaufnahme hat:

    http://www.mybait.de/minn-kota-powerdrive-v2-55-137cm?c=237

    Dann kannst du dir ausrechnen was dein Motor in der Stunde (nur beispielsweise, lässt sich dann auch runter rechnen auf Minuten) so verbraucht bei Volllast. Batterien würde ich dauerhaft nicht mehr als auf 40% ihrer Kapazität entladen, dann hast du länger Freude dran.

    Der Rest ist einfaches Rechnen :)
     
  3. EsSaPe

    EsSaPe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Themen:
    11
    Beiträge:
    57
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Da war ich mir nicht sicher, da in dieser Rubrik auch Rubrik auch über Bleigel-Akkus diskuiert wird.
     

Diese Seite empfehlen