1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Megabass X7 F2.1/2-66X7 The "SHADING-X" vs. Megabass F3-69X7 Super Eiger

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Gorden, 29. Juni 2014.

  1. Gorden

    Gorden Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Themen:
    15
    Beiträge:
    168
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Leute



    Ich möcht gerne die MB Experten doch noch um Ihre Einschätzung bemühen.

    Meine Vorgaben waren.

    Ich habe eine Gummirute für Barsch gesucht mit der ich Gummis wie Krebse, Pintails, Gummiwürmer und Gummifische in den größen 2" - 3" an Jigs, Skirtet Jigs von 1,8 - 3,5gr Fischen kann.
    Auch sollten diese Gummis mit bebleiten WG Haken bis 3,5gr fischbar sein.
    Und zu guter letzt sollte sie diese Ködergrößen auch Softjerken können, wenns den sein muss.

    Das ganze sollte in einem klaren See bis max.10m Tiefe sowie an einem sehr trüben See (Sicht 20-25cm) und max 1,8m Tief funktionieren.

    Als Rolle kommt die Aldebaran BFS XG zum Einsatz.

    Liege ich hier mit meiner Wahl daneben für mein vorhaben.?
    Mit Vorschlägen Tipps Ideen wäre mir sehr geholfen.

    Wenns passt wäre ich für einen Insidertipp wo ich diese Rute zu einem guten Kurs herbekomme dankbar. Wenn möglich kein Japan Import. Neuwertig gebraucht?

    LG Gorden
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2014
  2. JNZer

    JNZer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ich würde bei den genannten Ruten klar zur SuperEiger tendieren auch wenn ich persönlich lieber ne PhaseIII Eiger bevorzugen würde!!!
     
  3. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    warum würdest du die "normale" Eiger bevorzugen?
     
  4. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.748
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg
    Die normale Eiger ist nicht so lang wie die Super Eiger. Und die Super ist wirklich extrem straff. Die normale Eiger lädt sich bei den leichten Gewichten sehr gut auf. Die Super Eiger kann m.M nach nicht so weit runter mit dem Wg.
     
  5. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Jopp die Phase 3 Eiger macht sich bei 3,5gr Bullets samt Trailer noch ganz gut, bei der Super Eiger bedarf es schon 5gr plus Trailer.
     
  6. JNZer

    JNZer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Genau so schaut's aus die Super Eiger wäre mir zu Heavy für dein Vorhaben und die Köder die du fischen möchtest!!!
     
  7. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Auch wenn die eigentlich für Hardbaits gedacht ist kannst du die Shading X für deine Baits gut nutzen, ich habe meine Criffi damals auch zu 90% für kleine Skirted Jigs und Bullets zwischen 2,7 und 3,5gr verwendet und das ging super.
    Ich würde auch die Orochi X4 Hedgehog sowie die Super Criffhanger in betracht ziehen für die vorgeschlagenen Gewichte ist auch die Phase 3 Eiger nicht wirklich pralle.
    Schau dir wiegesagt die Orochi X4 Hedgehog an die hat nen Solid Tip der für Skirted Jigs top ist, ansonsten Super Criffhanger oder Shading X.
     
  8. JNZer

    JNZer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Ja wie jetzt...!????? Die PhaseIII Eiger ist def. TippTop für die Gewichte...ich hatte schon so einiges an Megabässen in der Hand bzw. habe die Ruten auch gegeneinander getestet und denke das ich da durchaus aussagekräftig bin!!! Sicher sind auch die Orchi Hedgehog und auch die Supergriff Alternativen aber naja...ich würde definitiv auf die Eiger setzen.
     
  9. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    "Ich habe eine Gummirute für Barsch gesucht mit der ich Gummis wie Krebse, Pintails, Gummiwürmer und Gummifische in den größen 2" - 3" an Jigs, Skirtet Jigs von 1,8 - 3,5gr Fischen kann."

    also 1,8gr mit 2Ich mit der Phase 3 Eiger ? selbst bei 2,7gr und 2Inch Trailern finde ich hat die Eiger nicht wirklich so viel Feedback gegeben.
    3,5gr plus Trailer gehe ich voll mit aber bei 1,8gr bis 2,7gr jigs würde ich die Orochi Hedgehog auf jeden Fall vorziehen.
    Unterste Grenze empfand ich bei der Phase 3 Eiger immer 3,5gr Jigs, optimal dann 5gr und 7gr plus Trailer aber da er ja angibt von 1,8gr bis 3,5gr Jigs zu fischen würde ich doch eine Rod nehmen die ihr Optimum auch in diesen Bereich hat oder meinst du nicht ?

    Hat der Threadersteller denn überhaupt noch Interesse ?? Wäre ja nett wenn er vlt acuh etwas zu unseren Vorschlägen schreiben würde
    ;)
     
  10. JNZer

    JNZer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    naja...wenn man wirklich so weit runter will hast du am Ende schon recht...:wink: Die PhaseIII Eiger ist aber schon um einiges softer als die angepeilte SuperEiger und halt auch etwas breitbandiger als Orchi Hedgehog und Supergriff.
     
  11. JNZer

    JNZer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Zwecks Threadersteller und Interesse ---> ich kann mich an nen anderen MB Thread hier im Forum erinnern wo wir beide auch einiges zum Besten gegeben hatten und sich am Ende keine Sau mehr gemeldet hat. Schade wenn erst gefragt wird, man(n) sich die Mühe macht und was dazu tippt und dann kein Feedback mehr kommt...:confused:
     
  12. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Jopp besser hätte ich es nicht sagen können:?
     
  13. JNZer

    JNZer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Am Ende isser ja im Urlaub...:cool:
     
  14. Gorden

    Gorden Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. Januar 2013
    Themen:
    15
    Beiträge:
    168
    Likes erhalten:
    0
    Hallo
    @ JNZer ......keine Sau mehr gemeldet hat.
    Ganz kurz, ich bin Fernfahrer und es kommt vor das ich oft einige Wochen nicht hier bin, aber deswegen bin ich noch lange keine Sau.
    IMG_20140726_103008.jpg IMG_20140726_103020.jpg IMG_20140726_103222.jpg IMG_20140726_103139.jpg

    Bezüglich Schnur wage ich es jetzt nicht zu fragen da ich in kürze wieder auf Achse bin.

    Gruß Gorden
    @scorpion1 Ich bin mir sicher das ich auf deine PN wo ich mich bei dir erkundigt hatte geantwortet habe und mich dafür bedankt hab.

    Urlaub...wäre schön ist aber heuer nicht.

    hier ein paar Bilder was es geworden ist, natürlich aus den Antworten die ich bekommen habe wurde für meinen Zweck das mir am besten erscheinende herausgesucht.
     
  15. sveropa

    sveropa Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    ...sehr schicke Combo, vor allem die geplante Aldebaran BFS...:) Nee, Spazz beiseite. Ich fische in dem von Dir genannten Einsatzgebiet sogar die Phase III Criffhanger mit der IS 63 und bin vollkommen zufrieden damit.

    Achso: Hab 'ne 4,5kg Stroft im Einsatz!

    Viel Spazz auf jeden mit der Combo!!!!!
     
  16. JNZer

    JNZer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Moin...wie man(n) aus dem Text vielleicht lesen kann war die "Sau" eher nur sprichwörtlich gemeint. Ist halt einfach manchmal schick wenn auch bischen Feedback kommt...auf jeden Fall sehr geile Combo...ich fische sie fast genauso. Als Schnur würde ich übrigens Varivas High Grade PE in 0,6 oder 0,8 empfehlen...:wink:
     
  17. JNZer

    JNZer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Was mir gerade so auf- bzw. eingefallen ist...als Fernfahrer kann man(n) dann aber bei Fishing for Men zum haargenau selben Thema schreiben wärend man bei Barschalarm auf Fernfahrt ist...verrückt :wink::confused::confused:
     
  18. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Die neue Varivas Seabass MAX Tracer in 0.6 ist absolut hammer, die Oberfläche ist nen Ticken glatter als die der Stroft GTP S und knotensensibel ist sie trotzdem nicht. Dürft gut passen zu Kombo, schau mal bei Hardbaitversand die haben sie im Programm
     
  19. Ziggy

    Ziggy Belly Burner

    Registriert seit:
    9. März 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Kannst du da auch schon bisschen was über nen langzeittest der neuen Varivas sagen? Die alte ging bei mir nach ner halben Saison in die Grätsche.
     

Diese Seite empfehlen