1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Marke: Eigenbau - Lackierung.

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von LezdePez, 10. August 2009.

  1. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    Gutenabend. :D
    Ich habe mich mal am Jerkbaitbau versucht und mein erste köder läuft auch zu meiner überraschung sehr gut. :) :wink: Nur das Design lässt sehr zu wünschen übrig :? :evil:
    Nun ist meine Frage, wie ihr euren Eigenbauten die Farbe gebt?!

    Schonmal danke im vorraus,
    Leon :wink:
     
  2. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    Keine Tipps? :(
    naja.. vllt. kommt ja noch was :) :wink:
     
  3. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Epoxy-Harzlacke ist glaub ich die richtige Richtung. Gruss Morris
     
  4. Yanngo

    Yanngo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Themen:
    31
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Muddastadt
    farbe oder lackierung?
     
  5. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    Ich mein die Farbgebung. also wie ihr eure schönen designs hinbekommt.
    weil das ging bei mir bisher in die hose. :(
     
  6. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    vieleicht Airbrush als Alternative`?
     
  7. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Also Airbrush in profunder Ausführung sollte eigentlich das Metier sein ,in welchem Du fündig wirst. Aber auch Tupf-Wisch und Streichtechniken(Schwamm,Dachs ,Pinsel)mit diversen Lacken gingen solange die Versiegelung 1A ist. Es gibt einige Bücher über Wobblerbau,das sollte auch für Jerks im einzelnen gelten. Ich meine das Fachliteratur(Google) und Kreativität Deinen Jerk nach ein paar Versuchen ganz gut aussehen lassen. Worauf baust Du auf,auf Holz-Leinöl Bodys oder was beschichtest Du? Gruß Morris
     
  8. Yanngo

    Yanngo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Themen:
    31
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Muddastadt
    Probier mal alles...
    Epoxyd-Harz mit Farbe gemischt, Aluminium-Band, Pinsel, Schwämmetechnik...nimm einfach ma n paar verschissene Rohlinge und probier es aus ;)
     

Diese Seite empfehlen