1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Major Craft Arrival gegen Beneyro

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Szitnick, 19. August 2010.

  1. Szitnick

    Szitnick Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Moin moin zusammen.

    Kann mir jemand sagen, ob es Unterschiede (Taper, Schnelligkeit, etc...) beim Blank zwischen der Arrival und Beneyro-Serie von Major Craft gibt.
    Ausser natürlich die kleine Längenunterschiede.

    Grüsse

    Nils
     
  2. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Ich hatte die Ehre, letztes Jahr an die 30 Ruten von Major Craft live zu begrabbeln....Nach meiner Einschätzung sind die Blanks in ihren einzelnen Wurfgewichts-Klassen sehr ähnlich. Die Preisunterschiede sind wohl eher in puncto Wertigkeit im Sinne der verbauten Teile zu sehen. (Hier können aber gerade bei den feinen Ruten wenige Gramm schon einen Performance - Unterschied ausmachen - nur habe ich keinen zwischen Corkish, Beneyro, Days und Arrival feststellen können) Optisch hätte ich die Corkish favorisiert - der Farbton hätte prima zur CC51 gepasst und ästhetiisch war die Arrival natürlich perfekt ...wobei mir von Arrival die leichte Spinne ARS 60 L etwas feiner vorkam und einen ausgezeichneten Eindruck hinterließ.
     
  3. Szitnick

    Szitnick Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Danke Klausi

    Mein Äffchen hat sich vorhin für die Beneyro 64L PE entschieden. Ein Spinnrütchen für Gewichte zwischen 1 und 7 Gramm, mit einer Spezialberingung - damit sich feine multifile Schnüre beim Wurf oder Twitchen nicht um die Ringe wickeln können.
    Von der Aufmachung ist sie meiner alten Illex Light Rig sehr ähnlich. Nur in den Farben schwarz/rot/grau.
    Vom Blank her meinte Kay von der Tackle-Lounge, dass die 64 PE noch einen Tacken straffer sei als die "normale" Arrival in L.
    Werde sie auf jeden Fall ausführlich testen und dann garantiert berichten.

    In freudiger Erwartung... 8)

    Nils
     
  4. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    ... mit eben jenem Kay konnte ich ja dies tun. Wir haben etliche Läden in unserer Gegend angefahren und das JDM sowie Molix-Produkte präsentiert. Übernachtung bei mir im Bungalow. Seitdem führt übrigens Hoffi von Köderwahnsinn auch JDM....
    Konnte durch meine Krankheit leider da nicht so weitermachen, wie geplant...
     
  5. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Nils, dann ganz viel Spaß mit der neuen Japanerin :D :wink:
     
  6. Szitnick

    Szitnick Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    213
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Ein erster Nachtrag.

    Ich war heute mit der neuen Beneyro am Wasser.
    Es gab 12 Barsche - leider nicht die Größten - und 4 Hechte bis 55cm.
    Ans Band kam vieles aus meinen Kisten: 1er Mepps und 2er Vibrax Spinner, 3,5cm Kopytos und kleinste FINS mit 4-6 Gramm Köpfen, 61er Squirrel, Cherry, X-Rap, Texas Rig mit 3,5 Gramm Bullet und Keitech Trailer....
    Wobei mich alles um 5-7 Gramm voll überzeugt hat. Alles darunter läßt sich auch gut werfen, aber ob das untere Wurfgewicht von 0,9 Gramm stimmig ist wird sich noch zeigen.
    Da war meine Illex mit einem WG von 1,8 bis 7 Gramm ja noch softer.
    Zur Not trickst man mit Mono oder ich muss mir die kleine Troutino von Major Craft kaufen :)

    Schönen Abend

    Nils
     

Diese Seite empfehlen