1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Main bei Wörth

Dieses Thema im Forum "Süddeutschland" wurde erstellt von Ac3r, 21. Januar 2008.

  1. Ac3r

    Ac3r Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Hallo, ich bin normalerweise ein typischer Seenangler, doch dieses Jahr möchte ich etwas neues ausprobieren, also kaufte ich mir beim angelshop meines Vertrauens eine Jahreskarte vom Main von wörth bis lautenbach [heist das glaube ich =)]... wie sollte ich eurer Meinung nach vorgehen, wenn ich einfach nur Raubfisch also Hecht oder Zanger fangen möchte, was für Köder und was für eine Gewichtsgröße des Bleikopfes sollte ich wählen kennt Ihr zufällig hotspots???

    mfg Chris
     
  2. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Re: Jungfernangeln am Main bei Wörth

    lso Hot Spots kenne ich selber nicht wirklich obwohl ich auch manchmal am Main angle.
    Da der Main im Verhältniss zum Rhein viel langsamer fließt eignen sich hanz einfach Wobbler und Gummis.
    An die Gummis würe ich einen Kopf zwischen 10 und 13 gr. wählen.
    Viel Erfolg!
     
  3. Ac3r

    Ac3r Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Re: Jungfernangeln am Main bei Wörth

    kennt sonst noch irgnedjemand interessante stellen am Main?
    wie sollte die wassertiefe sein oder fängt man bei jeder tiefe ???
    mfg Christian
     

Diese Seite empfehlen