1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Made in Germany (Sportex Twister)

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von essenerangler, 15. August 2007.

  1. essenerangler

    essenerangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Themen:
    36
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Hi!
    um die wirtschaft in deutschland anzukurbeln, wollte ich mir eine rute made in germany zulegen..
    wer kann mir zu dieser rute etwas sagen ist das eine gelungene jig. rute oder fuer das geld nen flob???
    Ist sie schoen straff??? Welche Koeder groessen gehen? (ich denke bis 12cm und bis 17gr) sie hat ein wurf gew. von 45gr.....
    was fuer eine rolle wuerd ihr dazu nehmen???
    wuerd mich freuen wenn ihr mir zu diesem ruetchen etwas erzahlen koennt!!!
     
  2. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Ich kann nur sagen, dass ich mir mal vor Jahren ´ne Sportex (Typ müsste ich nach sehen) zum Zanderangeln zu gelegt habe und der Stecken ziemlich schwer ist. Nach ´ner Stunde Gummifische werfen, habe ich immer regelmäßig Rückenschmerzen. Ansonsten ist ´se top verarbeitet und ´ne sicher Bank beim Drill.
     
  3. hlat

    hlat Gummipapst

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    770
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    München
    sportext ist meines wissens nach dafür bekannt (gewesen?!) das die ruten nen tick schwerer sind als die anderer hersteller. leider kann man ja zu dem punkt auch auf der homepage nichts finden.
    zusammen mit dem preis hat mich das früher auch immer davon abgehalten so ein teil zu kaufen.
    verarbeitung war aber schon immer top und die blanks die ich bisher in der hand hatte waren auch nie schlecht.

    im werbetext steht ja das sie noch etwas straffer ist als die carat zander. mit der hatte ich mal ein paar probewürfe gemacht, war ganz annehmbar wenn auch für meinen geschmack nen tick zu weich. vielleicht könnte das ja mit der rute passen?!

    hier ein test falls du den noch nicht kennst:
    http://www.ockert.net/main/img/Twister_AWO13_07.pdf

    also wenn du die möglichkeit hast umbedingt vorher in die hand nehmen und mal schauen wie das mit dem gesicht aussieht..!
     
  4. essenerangler

    essenerangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Themen:
    36
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    die carat zander fischt nen kollege von mir, finde ich auch zu weich.. die sportex twister wiegt 225gr. bei 2,80m , das finde ich ok oder nich???
    bezweifle auch das man damit 30gr. jigs fischen kann aber 10gr-20gr ist bestimmt nen super stecken und da ich fast auschliesslich faulenze haelt sich das mit den ruecken schmerzen auch in grenzen....
     
  5. essenerangler

    essenerangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Themen:
    36
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    vergessen, welche rollen groesse wuerdet ihr mir empfehlen(wuerde mir ne stradic dazu holen) und was meint welche gummis (groese) sich gut fuehren lassen... optimal waeren 8cm-12cm, max 17cm
     
  6. hlat

    hlat Gummipapst

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    770
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    München
    ja, das gewicht ist schon ok. haben sie scheinbar was getan :)
    ich denke da brauchst du dir auch um deinen rücken keine sorgen machen. wie gesagt, früher war das schon etwas heftiger bei sportex!

    in der hand hatte ich dir rute wie gesagt noch nicht, deswegen ist es schwer zu sagen was man damit fischen kann. denke aber das 8-12cm kein problem sein dürfte. 17er nur wenns so ein format wie der fin-s ist. also schön schlank und nicht so schwer.

    vom gewicht der rute und der rutenlänge her würd ich die 4000er nehmen. 2500er ist schon zu klein.
    geh in nen laden und steck dir die rolle ran. wenn sie gut liegt weißt bescheid ;)
     
  7. essenerangler

    essenerangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Themen:
    36
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    fahre mal freitag nach ussat, mal sehen ob er sie hat... dann habe ich soweit meine ruten fuers gummineren abgedeckt(mal sehen was ich noch entdecke 8O )
    1. skelli fuers feine
    2. bald sportex twister fuers mittlere
    3. saenger iron clow damokles fuers mittlere bis grobe 8) 8)
    muesste eigentlich ne gute auswahl sein fuers gumminieren oder???
     
  8. Barschkowsky

    Barschkowsky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    168
    Likes erhalten:
    1
    Wenns eine aus Deutschland sein soll, kannste ja auch mal hier kucken:

    www.germantackle.de

    Sportex ist zwar geil, aber mir persönlich auch etwas zu schwer ;-)
     
  9. taxel

    taxel Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Frankfurt Main
    Hi,

    nur als Hinweis, weil du explizit die deutsche Wirtschaft ankurbeln willst. Im Logo steht nicht mehr "Made in Gemermany" sondern nur noch "Germany".

    Ich wäre mir also nicht sicher, ob die Rute tatsächlich in D zusammengebaut wird. Falls nicht, muss das der Qualität der Rute keinen Abbruch tun, aber da du extra Wert darauf gelegt hast ...

    Gruß

    Axel
     
  10. Barschkowsky

    Barschkowsky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    168
    Likes erhalten:
    1
    Datt is wie bei Gartenstühlen von Herlag.
    Zusammengebastelt in Polen, eingepackt in Deutschland..."Made in Germany"
    Und dafür bekommen die deutschen Firmen dann auch noch Subventionen. Wir finanzieren quasi unseren eigenen Untergang...aber das führt zu weit ;-)
     
  11. taxel

    taxel Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Frankfurt Main
    Laut Wikipedia entschied 1995 das Oberlandesgericht Stuttgart, dass "made in Germany" gegen das Wettbewerbsrecht verstößt, wenn "wenn der größte Teil des Produkts nicht aus deutschen Rohstoffen besteht oder nicht aus deutscher Fertigung kommt".

    Die Herlagstühle müssten also zu wesenlichen Teilen aus D stammen.

    Wer es ganz genau wissen will, wie es sich mit der Twister verhält, kann bei Ockert auch mal anrufen.

    Gruß

    Axel

    P.S. Die Rute hatte ich auch schon in der Hand. Die macht keinen schlechten Eindruck.

    Noch ein Gruß

    Axel
     
  12. Gäddsax

    Gäddsax Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Themen:
    4
    Beiträge:
    185
    Likes erhalten:
    1
    Wenn da jemand anruft, bitte auch mal fragen, warum diese Firma nicht in der Lage ist, die Sportex Fliegenruten "Diamond Fly" weiter zu bauen.
    Scheint ja sehr schwer zu sein für diese Firma; ein eigenes Produkt vom letzten Jahr einfach weiter zu fertigen.
    Von der Sportex Twister würde ich wegen der Billigringe Abstand nehmen.
     
  13. essenerangler

    essenerangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Themen:
    36
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    habe mir sie heute mal angeschaut, ist voll das wabbel ding und als wurfgew. ang steht nur 30gr. sollten aber laut katalog 45gr. sein komisch oder!?? habe schon versucht bei sportex anzurufen erreicht man keinen...
    hatte sie mit der skelli in 2,70cm verglichen und von der straffheit her nicht zu vergleichen: sportex wabbelt nach und skelli nach dem ersten schwung, stand sie wieder wie ne eins.....
    so jetzt kann ich mich wieder neu auf die suche begeben, aber der winter ist ja lang.......
    p.s scheint so das sportex nicht mehr ist was es mal war(nach der insolvenz meine ich)
    schade das die 2,70er skelli so kopflastig ist :cry:
    was könnte ich den alternativ nehmen.....
    die germantackle rute sieht geil aus, die kosten übersteigen aber das budget....
     
  14. fishingchamp

    fishingchamp Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.121
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    karnevalsparadies
    wie siehts mit der antares aus? is ne super gufirute...vielleicht nicht made in germany, aber trotzem gut...

    MFG
    felix
     
  15. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Iss ne feine Rute-Gewicht absolut in Ordnung bei ner 2,80er Rute!
    2500er Stradic müsste reichen,denke aber bei 2,80m ist die Rute mit ner 4000er viel besser Ausbalanciert! :wink:
    (fische ne Damokles 80g+4000er Stradic-passt Suupi!)
     
  16. essenerangler

    essenerangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Themen:
    36
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    ja die damokles habe ich auch, suche jetzt halt was feineres was zwischen der skelli 2,40cm und damokles liegt....
    @5pinner hast du die sportex twister mal gefischt?? weil wie gesagt sie war sehr wabbelig... hast du ne idee für mich???? wäre die skelli in 2,70cm nicht so kopflastig, dannn wüsste ich was ich mir hole......
     
  17. fishingchamp

    fishingchamp Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.121
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    karnevalsparadies
    ich habe doch was von der antares geschrieben...warum willste dir die nicht mal angucken?

    MFG
    felix
     
  18. essenerangler

    essenerangler Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. November 2006
    Themen:
    36
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    ich schau mal bei google , was zu dieser rute da steht
     
  19. Siluro83

    Siluro83 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altrip
    Hi,

    für welche Rute hast Du Dich letztendlich entschieden?

    Gruß Thorsten
     
  20. donlotis

    donlotis Nachläufer

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    So wie in meiner Watjacke von DAM, dort steht nur noch "Designed and engineered in Germany".
    Produced wo ist da die Frage!

    Gruß donlotis
     

Diese Seite empfehlen