1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Ligurien / italien nähe imperia

Dieses Thema im Forum "Hotspots im Meer" wurde erstellt von Tunfisch, 8. Januar 2014.

  1. Tunfisch

    Tunfisch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    28. Dezember 2013
    Themen:
    20
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Moin,

    wir haben ein Ferienhaus in der Nähe von Imperia nahe der französischen Grenze (vermieten wir auch - falls jemand Interesse hat - einfach ne'PN zuschicken). Leider wird es vermutlich mit der Tunfisch/Schwertfisch-Tour dieses Jahr nichts, da ichbislang bei meinen Bekannten mitfahren konnte und er mit seinem Geschoß einen Motorschaden hat.

    Ich will diesmal meine Spinnruten mitnehmen und würde von Land Hornhecht, Barakuda, Wolfsbarsch & Co. nachstellen. Eventell auch knapp über der Grenze bis Menton/Monaco. Im März April bin ich eine Woche, im AUgust drei Wochen und im Oktober nochmals zum Abschluss eine Woche wie jedes Jahr dort vor Ort.:razz:

    Die Küste ist voller Felsen!!!! An den Häfen gibt es gleich tiefes Wasser....
    Allerdings ist das Wasser sehr klar. Vieleicht war jemand bereits dort und kann mir einige Tipps geben; Stellen, Köder etc.8)

    Ich bin kein "Wurmbader" sondern leidenschaftlicher Spinnfischer!!!!:razz:

    An Gerät habe ich 6 diverse Ruten Zwischen 15 g. WG - 120 g WG von 2,00m -3,00m länge. Dazu ganzes Sumasarium an Wobblern ( ca. 70-80 Stück) und Gummiköder (Twister & Kopyto's) mit entsprechenden Bleiköpfen.

    Guter ist nun teuer?:idea:

    Danke.

    Christian
     

Diese Seite empfehlen