1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Lieblings Köder die immer mit ans Wasser müssen

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von Mike85, 14. Mai 2010.

  1. Mike85

    Mike85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    0
    Hey Jungs!

    Ihr habt mit Sicherheit genauso wie ich immer die selben Köder mit am Wasser. Wenn ich auf Barsch gehe gibt es immer einen Köder der zuerst ans Band kommt. Doch bei mir gibt es quasi ein Standard Köderarsenal was wirklich immer mit ans Wasser kommt. Wäre schön wenn Ihr mal Eure Top Köder samt Farbe hier reinstellen würdet. Bei mir sind es folgende Köder...


    Hardbaits:
    1. Illex Squirrel 67DD und 76SP in Ayu
    2. Lucky Craft Pointer 78SP und DD in American Shad
    3. Illex Chubby SR und DD in Ayu und Goujon
    4. Lucky Craft Bevy Pointer 53MR und 63MR in American Shad
    5. Alex Ritmo 3 SR und DR in Green American Shad

    Softbaits: (T-Rig, Softjerk und Drop Shot)
    1. Keitech Fat Swing Impact 2.8" in Ayu
    2. 3" Keitech Hog Impact - Sahara Olive FLK. und Wakasagi
    3. 2.5" Reins G-Tail Saturn - Neon Wakasagi
    4. 3" Reins Rockvibe Shad - Baitfish SP
    5. 3" Lunker City Hellgies in Arkansas Shiner
     
  2. fubar

    fubar Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    Also,

    ich sortiere meine Tackle-Boxen immer mal wieder um. Es wird immer mal was neues probiert und andere Sachen bleiben dafuer zuhause. Einziger Koeder den ich immer dabei habe ist mein Notfall-Entschneiderer, ein 3er Mepps ... Nen Doebel geht immer ;-)

    regards
    Peter
     
  3. spinner1982

    spinner1982 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Themen:
    28
    Beiträge:
    178
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    52224 Stolberg(Rhld)
    ich halte es ähnlich wie fubar.immer mal ein wenig umsortieren.was aber immer dabei ist sind meine spinnerbaits und rapfenbleie (auf die beisst bei uns fast alles)

    alex
     
  4. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Must Have Baits:
    Squirrel 61 Perch, Silver Wagasaki
    diverse Chubbies
    Das Keitech Rubberjig Programm rauf und runter^^
    2,8"Fat Swing Impact
    Gitzit Paddle Fry!!!
    Hog Impacts
    usw.
     
  5. Mike85

    Mike85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    0
    Schreibt doch mal genau was ihr fischt. Welchen Mepps,welchen Spinnerbait oder halt was für Farben.... :wink:
     
  6. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    also ich glaub ich war recht präzise mit meinen angaben...
     
  7. fubar

    fubar Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    Öh, 3er Mepps... Groesse 3, aus Metall ;-)
    (Kupfer oder Silber)

    Aber Ok, der Herr will Text sehen....

    -Ich stehe tierisch auf Kopytos! Ist zwar auch schon OldSchool aber faengt.
    -Die Keitech (Fat)Swing Impacts ist imho so das beste, was die letzte Zeit auf den Markt kam. Nicht zu vergessen die LittleSpider. Ich fange damit Forellen am Bach, geht prima.
    -Wobbler/Twitchbaits meist von Rapala, weil mir Preis-/Leistung sehr zusagt
    - Dann noch Jerks auf Hecht wie bloede. Mein Favoriten sind PikeTime und eben auch Rapala

    regards
    Peter
     
  8. spinner1982

    spinner1982 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Themen:
    28
    Beiträge:
    178
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    52224 Stolberg(Rhld)
    meine spinnerbaits:3/16oz booyah mini shad-golden shiner+pearl shiner
    3/8oz stanley compact-bleeding shad
    cajun craw
    pumpkinseed
    fire tiger
    rapfenbleie 10g+14g-iga+fire tiger+gold
     
  9. Percarius

    Percarius Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    287
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Berlin/ Paris
    Wenn`s auf Barsch geht, gehe ich sehr ungern ohne :
    -SQ 61 (ghost wakasagi, (silver)ayu)
    -SQ 76 (gleiche Farben)
    -LC Bevy Pencil
    - Keitech Mono Spin Jig (wakasagi)
    - Keitech Swing Impact 3" (gold shad)
    - DS : L.C. Fin S 2,5" (alewife), Balzer Strehlow Barschkiller 6 cm (chartreuse glitter)
    - Kopytos 3,5 cm u. 5 cm (verschiedene Farben)
     
  10. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Auf Barsch

    Hardbaits :Squirrel61
    LC Pointer 48 und 65
    Chubby
    Bonnie95
    Tiny Fry 50
    Imakatzu Riprizer

    Softbaits:
    Kopytos in 3,5 und 5cm (auf jeden fall meine Lieblinge unter den softbaits)
    Realistix Minnows
    Und fast alle Keitech softbaits

    Und was mich schon öfters gerettet hat wen alles andere versagt hat und seit anfang Mai bis jetzt der mit abstand beste Köder ist der WURM. ( DS oder am jig) Ein kleiner Dendrobena hat mir auch meinen PB beschert. :D :D

    mfg Nico
     
  11. jiggin-perch

    jiggin-perch Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    0
    - Deps Deathadder Hog 3" in Cinnamon
    - Illex Gambit ShadTail 3.7" in Watermelon/Redflake
    Auf die zwei Köder geht bei mir wirklich immer was!
    jP!
     
  12. paul95

    paul95 Belly Burner

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    0
    Hardbaits:

    Squad Minnow 65
    SQ61/67
    Imakasu Killer Bill/RipRizer

    Softbaits:

    Senkos in 3"
    Reins Swamps in 3.8"und 4.8"
    Keitech Swing Impacts + Rubberjigs von Reins und Keitech
    Reins G-Tail 4" am t-rig
     
  13. Randy_66

    Randy_66 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    56
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Unterfranken
    Slottershad 5cm Farbe Rotauge, Barsch

    Canelle Flexishad 6cm, glaube BPRL heisst mein Lieblingsdesign

    naja und ein paar Kopytos sollten eigentlich auch immer dabei sein

    Gruss Randy
     
  14. ChristianO

    ChristianO Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    732
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Oberbayern
    Gummi:

    Kopyto 5cm in Motoroil und schwarz - weiß


    Hartbait:

    Hybrida U1 Crank- und Twitchbait
    Nilsmaster Invincible 5cm und 8cm

    Jerkbait:

    Salmo Slider 5cm und 7cm
     
  15. Mike85

    Mike85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    0
    Es geht doch! Immer weiter so.
     
  16. steff192

    steff192 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.356
    Likes erhalten:
    0
    ich brauch nur 1 köder,egal welche jahreszeit...
    3"keitech swing impact + super round tungsten head in größe 1 und 3gr :D
     
  17. Spin89

    Spin89 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Themen:
    14
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Köder die bei mir immer dabei sind:

    1. Squad Minnow 65 Perch
    2. 67er dd sq in wakasaki
    &seit neustem 61er sq in agressive bass
    4. 3er Mepps in Silber mit roten Punkten
    5. Kopytos in 7,5cm in motoroil

    Der Rest wird Regelmässig wie bei den meissten anderen hier ma umsortiert um auch neue Sachen zu testen.Gruss spin89
     
  18. michael2005

    michael2005 Master-Caster

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    indifferent
    Hallo,

    also ich würde sagen:

    Wobbler - Cranks:
    Illex, Squirrel 76, Lucky Craft Fat CB BDS1 und 2 und 3, Rapala x-Rap und DT und auch DT Flat für verschiedene Tiefen

    Spinner - Blinker:
    Mepps in Grössen von 0 bis 4 und ein paar Abu Hammer Blinker

    Würmer, GuFis und sonstiges Gummigetier:
    Berkley Power Worm, Lunker City Hydrotail, Roboworm FX Straight Tail
    Lunker City Hell Gies (auch als Trailer), Gambler Lures 3" Flappy Jr. als Trailer, Berkley Chigger Craw oder Chigger Chunk als Trailer, Roboworm Pitching Craw als Trailer, Relax Kopytos und Sharks, Bass Assassin Swea Shad, Lunker City Fin-S Fish, Kalins Twin Tail Grubs als Trailer, diverse Twister, Okto Tails, diverse Tubes

    Jigs:
    Nories Oval Head Jigs, Keitech Rubber Jigs Modell I und II und Guard Spin Jigs, G.I. Jigs von Reins, Bass Stalker Jigs

    Gruss
    Michael
     
  19. meierchen_online

    meierchen_online Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. August 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    177
    Likes erhalten:
    0
    Gummifische und Twister für Barsch: mein neuer Favorit ist der Quantum Stratocaster in Jelly Flake und Hot Lips in 7,5 und 10cm, gut fängt bei mir auch der Attractor in C, D und E sowie den Turbotail in B, C und D in Kaulbarsch, Rauchsilber-Metallic, Gold-Metallic, Perlbraun und lachs-/signalorange, den Zandertail D in den Farben Zander, Kaulbarsch und Karausche, kleine Kopytos in natürlichen Farben, der Swing Impact in 3" und 4", der Fat Swing Impact in 2,8", der Walleye Assassin in 4", der Shaker in 3,25"

    als Softjerks eingesetzt fangen bei mir gut:

    der Skippy Fish in 4" in sämtlichen Naturtönen: Pappt man dem Köder ein bisschen Wickelblei von ca. 1g an den Hakenschenkel bewegt er sich, je nach Köder, entweder lange Kreisbahnen ziehend schön langsam zu Boden oder er sinkt mit hibbelnden Bewegungen von einer Seite auf die andere ab. Der langegzogene Schwanz mit der kleinen Walflosse wirkt dabei, wenn sie schön waagerecht steht und der Köder gut mittig austariert wird, wie ein kleiner Fallschirm und bewegt sich auch schön filigran. Was auffällt ist, dass die 6"er Größe des Köders nicht mehr so verführerisch läuft und nur relativ wenig Gewicht verträgt - auch wenn ich damit auch schön schöne Fische fing. aber die 4er sind wirklich spitze, auch am DS bewegen sie sich toll. Weitere Softjerks: Hellgies (sinken superlangsam zum Grund), Fin-S-Shad (hibbelt auch schön langsam zum Grund und bricht toll aus), der Skip-jack-Minnow, der Flapp'n Shad in 4" (der verträgt wenn es sein muss auch ne Menge Gewicht und läuft immer noch kontrolliert oberflächennah, bricht auch schön aus)

    wenn gar nichts läuft hilft manchmal doch der Griff zu Altbewährtem, wie Spinner. Gute Erfahrungen auf oberflächennah raubenden große Barsche in sehr klarem Wasser habe ich mit einem einfachem 5er Effzett-Spinner in Gold mit grünem Weißfisch-Dekor gemacht, mit silber-roten Yad-Tandemspinnern mit rotem Puschel garniert oder dem Rattlin Rapala (ein Lippless crankbait) in Barsch- oder Clowndekor, geführt wie ein Jig (der ist so laut, dass man die Rasseln bis an die Oberfläche wahrnimmt - klappt aber nur selten mit dem)
     
  20. lenny92

    lenny92 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Königslutter am Elm
    Hi,
    bei mir mit ans Wasser müssen auf jeden fall folgende Köder: :wink:
    1. SQ 61 + SQ 76 (in verschiedenen Farben)
    2. Kopytos (in verschiedenen Größen und Farben)
    3. Lunker City Fin-S Fish (auch verschiedene Farben und größen, aber am liebsten die kleinsten)
    4. Lunker City Hellgies in Arkansas Shiner
    und als letztes noch verschiedene Köder von Keitech...

    Gruß Lenny 8)
     

Diese Seite empfehlen