1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

lesath und stella - hoffe das lohnt sich

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Dr.D, 13. November 2006.

  1. Dr.D

    Dr.D Keschergehilfe

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Pocking
    so - hab mich jetzt entschieden ich werde mir eine shimano
    lesath und eine shimano stella zulegen!

    aber die kombination ist mir noch nicht ganz klar

    ursprünglich dachte ich an 270 h und 2500 fb

    allerdings fische ich öfters an nem grösseren see der sehr
    seicht abfällt - wurfweiten um die 60 meter sind nötig um
    überhaupt mal über 2 meter tiefe zu erreichen ...

    nun ja mit spöket 28 gr. kein thema

    MEINE FRAGE:

    wenn ich jetzt 3 m oder gar 3,30 meter nehme - was denkt
    ihr was das noch an länge macht ????

    schöne grüsse

    Dr.D
     
  2. blueba

    blueba Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    509
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Seligenstadt
    ich denke mal das es auf die rute ankomm und nicht auf die länge weil habe 2 verscheidene ruten ne noname und ne shimano diaflash mit der diaflsch schnicke ich den wobbler und mit der anderen bin ich da schon am ausholen um die weite zu erreichen.....

    Natürlich brauchst du dazu dann auch ncoh ne gute rolle um weitwürfe zu machen aber am besten ne warthose gekauft wenn des so flach ins wasser geht das du in 60m 2 meter tief hast hose an und ab ins wasser ....

    Was meint ihr?
     
  3. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    entweder ne wathose oder nen belly boot.. scheinst ja gut betucht zu sein :mrgreen:
     
  4. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    also an eine mulit kombiniert mit einer kürzeren rute kein interesse?

    schönen abend noch

    sepp
     
  5. Dr.D

    Dr.D Keschergehilfe

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Pocking
    erst mal danke für eure antworten ...

    an ne multi hab ich schon einmal gedacht - gibts ja auch schon
    einen thread von mir ...

    hab gelesen das du aus vilshofen bist - nachdem ich in der nähe
    von waldkirchen wohne könnten wir uns mal zum fischen treffen
    und noch besser wenn du mit multirolle fischen kannst - dann
    kannst mir das mal erläutern und vielleicht auch brav beibringen
    hab zumindest nicht vor das zu 100 % im selbststudium durchzu-
    führen

    das seelein das ich übrigens meine heisst moldaustausee - vielleicht
    warste schon mal da - wathose klaro und danach kommt boot usw usf.

    und am ende gehe ich noch mit echolot fischen (O:

    schöne grüsse von einem franken aus dem bayrischen wald
    (welch eine kombination)
     
  6. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    ja schöne grüsse von einem niederbayern aus dem vorwald zurück,

    sepp
     
  7. Heinzel

    Heinzel Nachläufer

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Themen:
    6
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Hallo erstmal,

    da ihr beide ja mehr oder weniger Bayern seid und aus ner Ecke kommt die ich eigentlich ganz gut kenne ,hab mal in meiner frühesten Jugend in Haidmühle gewohnt ,( zumindest Dr D ) müsste das ja was sagen wenn er aus der Nähe von Waldkirchen kommt. :wink:

    Hab um zum Thema zurückzukommen schon in der Ilz, der Moldau wie auch dem Moldaustausee (nur 1 mal) gefischt allerdings nicht mit wirklich großem Erfolg.

    Die Ilz hat vom Fischestand also Forellen und Äschen sehr nachgelassen. :(
    Besser sind in der Gegend Beispielsweise die kleine kleine Ohe ( ist aber sehr schwer Karten zu bekommen).

    @ sepp ich glaub man darf da auch mit Spinner angeln ist aber wie gesagt schwierig mal ne Bafo über 30 zu kriegen

    Oder die Mühl in Österreich wenns mit der Fliege auf Forellen und gerade Äschen gehen soll( 1 Tag kostet da allerdings 30 euro) :? ist aber wirklich ein tolles Wasser mit vielen und auch großen Fischen.

    Hab von Freunden gehört ,dass der Ranna Stausee (bei Passau) in Österreich für Zander toll sein soll und der ist ja auch nicht soo weit weg von euch.

    @ Dr D wie hast du denn bis jetzt im Moldaustausee gefangen.
    War nämlich in der Gegend fast nur auf Salmoniden Unterwegs. Sollen ja riesige Hechte drin sein :wink:

    Petri und Grüße Heinzel
     
  8. Dr.D

    Dr.D Keschergehilfe

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Pocking
     
  9. sepp

    sepp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    94474 Vilshofen an der Donau
    hallo dr.d,

    ja klar, lass uns das mal machen.

    bin allerdings die nächsten beiden wochenenden schon belegt.

    leider nicht mit fischen, sondern mit holzfällen.

    aber halt mich am laufenden über deine anglerischen aktivitäten.

    möchte ausserdem heuer noch nach kehlheim zum mads, evtl einen stecken massanfertigen lassen.

    also petri

    sepp
     
  10. schlitzer

    schlitzer Barsch Simpson

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Hallo!
    Ich habe schon mit der Lesath 3m -100g mit ner 4000er Twin Power drauf gefischt, ist ne klasse Rute gibt´s nichts aber ich finde die Fuji Einsteg Ringe sind nicht so der Hammer. Hatte sie im Futteral und nach dem 4 oder 5 mal angeln hatte ich nen verbogenen Ring. :( Die sind halt super anfällig!!
    Bin dann auf ne Skyblade classic umgestiegen mit ner 4000er Stella drauf, das Teil ist nur der Hammer!! :D
     
  11. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo Dr.D!

    War Anfang November 2 Tage am Lipno und habe auf Zander und Hecht geschleppt - bis auf 3 (30, 38, 44 cm) Zander hat sich nichts getan! :roll:

    Ich war das letzte Mal vor 2 Jahren Ende September dort und hab damals eine Menge an Hechten gefangen! Leider war dieses Jahr entäuschend. Lt. Einheimischen dürfte das heurige Jahr nicht so gut laufen!

    Wäre natürlich toll, wenn man sich nächstes Jahr mal treffen könnte.
     

Diese Seite empfehlen