1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

LC Grubster in 4,5"

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Fr33, 9. Dezember 2014.

  1. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.064
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    Hallo zusammen,

    da ich den kleinen LC Grubster (2,75") gerne auf Barsch verwende, wollte ich den größeren Bruder ggf. zum Zanderangeln (Rigs, Faulenzen und Jiggen) zulegen.

    Bevor ich aber wieder bei CAMO dem Kaufraufrausch erliege *gg*, würden mich die genauen Maße interessieren. Kann mir ggf jmd mal die genaue Länge den Durchmesser (Dicke) des LC Grubster in cm geben?

    Falls jmd hat auch gerne ein Vergleichbild mit dem Grubster / Fat Impact / Easy Shiner....

    Danke ! ;)

    LG
    Sascha
     
  2. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.064
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    Hallo,

    anscheinend fischt die Grubster kaum einer. Daher habe ich zum testen mal welche in 4,25" bestellt. Werde berichten wie die sich schlagen ...
     
  3. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    Könnte mir vorstellen, dass man diese gut als kleinen Swimbait fischen kann. Sind definitiv haltbarer als so ein FSI. Freu mich schon auf deine Einschätzung bzgl. der Köder.
     
  4. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.064
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    Mit CAMO hatte ich gestern mal bzgl. der genauen Maßen geschrieben. Denn der Kollege ist schon ein Moppelchen in Sachen Köder....

    Hier mal die Maße:

     
  5. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    Ich würde den eh statt mit einem Offset mit einem leichten Jighaken fischen, so sitzt der Haken fast immer sicher im Maul.
     
  6. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.064
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    Aktuell fische ich am Rhein fast nur noch das C-Rig mit Stahlspitze..... Steinpackungen, Totholz in den Buhnen. Da macht sich der Offset besser. Wenn der Grubster weggesaugt wird, ist es eh wurst. Dann passt das schon ;)
     
  7. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.064
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    So wie immer hat CAMO schnell geliefert.... Grubster sind da. Muss sagen die Mischung ist sehr zäh. Kann aber an der Dicke des Körpers liegen. Hier muss ich die Angaben von Camo etwas korrígieren. Der Köder ist etwas oval und daher im Querschnitt 2mm höher als breit.

    Exakte Maße sind Breite: 1,65cm / Höhe: 1,85cm (Schieblehre ohne groß Drück auf den Köder zu geben).

    Allerdings kommt man mit 4/0er Widegap Offesets nicht weiter. Viel zu klein.... 100% Fehlbiss vorprogrammiert....
     
  8. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    da ich beim 4,8er FSI schon 5/0er verwende würde ich beim Grubster auch 4/0 bzw je nach Hersteller auch schon zu 5/0 greifen
     
  9. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.459
    Likes erhalten:
    143
    Ort:
    Kaiserstuhl
    @Fr33 kannst du Bilder machen mit nem Vergleichköder wie Kauli oder so
    wäre klasse :p
     
  10. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.064
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    Abend in die Runde, hier anbei mal ein paar Bilder:

    Köder von oben aus gehend:

    a) SeaShad 5"
    b) Grubster 4,25"
    c) BassAssassin Shad 4"
    d) Shaker 4,5"

    Als Vergleich liegt dabei ein Gamakatsu Worm Offset EWG in 4/0er

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  11. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.459
    Likes erhalten:
    143
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Oha ist ja ein ganz schöner moppel gerade im vergleich zum Shaker vielen dank fürs Bild
    bist shculd das der Köder gekauft wird :p
     
  12. zeefix

    zeefix Master-Caster

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    23
    Beiträge:
    639
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Allgäu
    Er fängt aber gut, gerade größere Barsche gingen im November noch an den Haken. Ich habe Goby und Watermelon Red flakes bei Camo bestellt und bin besonders von der Watermelon überzeugt. Der läuft in einem See mit Krebsvorkommen sehr gut und dem anderen ohne, nicht :)

    Ich fische ihn allerdings normal am Jig. Die kleinen kommen bei mir ans DropShot und ersetzen mittlerweile sogar den FSI, weil sie länger halten und günstiger sind. Fängigkeit war bis jetzt identisch, allerdings habe ich da noch keinen Langzeitwert :)

    Ich persönlich finde die kleineren Varianten besser, da der große doch schon ziemlich fett ist.

    Viele Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2014
  13. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.064
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    Hmm ich weiss noch nicht ob ich die Grubser behalte... sind halt schon massig. Ich weiss was unsere Räuber alles versuchen zu packen, aber die Tatsache, dass ich die nicht am C-Rig fischen kann, ärgert mich schon etwas. Da wäre was schlankeres wohl besser gewesen....
     
  14. Staudinger

    Staudinger Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Themen:
    12
    Beiträge:
    450
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    Wiehl
    Warum gehen die nicht am c-rig?
    ich habe die 2.75''er und die gehen aif einen offset haken wunderbar drauf.
     
  15. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.064
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    Ja die 2,75"er hab ich auch.... da ist es kein Thema. Aber für die großen Grubster müsste man auf 5/0er oder noch größere Offsets ausweichen.... Nicht wegen der größe, sondern weil der Köder durch die dicke nicht weit genug auf dem Haken rutsche kann. Die recht feste Gummimischung gibt dann den Rest.... bleibt also eig nur der klassische Jig....
     
  16. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    Hmm schade bissl klein der gute zum Hechtangeln, und viel zu heftig zum Barscheln.
     
  17. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.459
    Likes erhalten:
    143
    Ort:
    Kaiserstuhl
    @FR33 kleiner Tipp mach einfach von unten einen Spalt in den Köder mit nem Teppichmasser dann funzt es perfect mit dem Offsett.
     
  18. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.064
    Likes erhalten:
    215
    Ort:
    63303 Dreieich
    Das mit dem Schlitz werde ich mal testen. Besser wäre natürlich irgendwie mit nem Lötkolben was zu schmelzen, sodass der Schlitz breiter wird....
     
  19. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.459
    Likes erhalten:
    143
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Weißt du wie das Qualmt? da hätte ich nicht mit dem Rauchen aufhören müssen wenn ich mir
    die Chemikalien so reinziehe ich benutz dafür ein Sicherheits-Karton-Messerund funtzt eigentlich ganz gut.
     
  20. Staudinger

    Staudinger Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Themen:
    12
    Beiträge:
    450
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    Wiehl
    Danke für den Tipp mit dem Schlitz. Das werde ich auch beim kleinen Versuchen. Dann lassen die sich auch mit kalten Fingern besser montieren.
     

Diese Seite empfehlen