1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Lachs

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von jonasnissen15, 23. Februar 2010.

  1. jonasnissen15

    jonasnissen15 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    HI

    Bei uns in einer Au ziehen jedes Jahr Lachse hoch und ich wollte fragen wie ich welche an den Hacken bekomme.
    Die Au ist so im Durchschnitt 1m -1,8m Tief und 5-7 Meter breit und hat langsam und schnell fliesendes Wasser.
    Und das Naturköderangeln ist verboten.
    Wie sollte ich die Sachen angehen; mit welchen Ködern ??
    in welchen abschnitten ??

    und schon mal danke für antworten. :D
    Gruß Jonas
     
  2. Betze

    Betze Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.043
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    123 Fake Street, Schlagloch Citäy
    1. Wo ist bei uns in der Au?
    2. meines Wissens nach ist der Lachs deutschlandweit ganzjährig geschont, damit fällt angeln auf den aus. Rote Liste Status ist stark gefährdet...
    3. haben Angler die es dennoch in DE gezielt auf Lachs probieren und damit jahrelange Arbeit von Vereinen und anderen Organisationen zur Wiedereinbürgerung der Lachse torpedieren meiner Meinung nach mal ne handfeste Erklärung verdient.
    4. Es heißt Haken ohne "c"



    Wenn man Lachse fangen möchte sollte man sich mal mit Dänemark und Restskandinavien befassen, da sind die Flüsse noch voll, teilweise zumindest.
     
  3. Lasse

    Lasse Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.246
    Likes erhalten:
    0
    zu 1. scheint wohl im Norden von SH zu sein (Plz. 24969)! :wink:
    Er könnte aber doch was an die Hacken bekommen, vielleicht ne Anzeige! :twisted:
     
  4. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na, das ist ja fast schon dk, wo der jonas herkommt.
    Auen gibt's dort einige: füsinger/winninger au, bollingstedter au, nebenauen der treene, langballigau etc. Zumindest in etlichen von ihnen ist der lachs nicht ganzjährig geschont. Das gilt für ganz schleswig-holstein, m. e. auch für niedersachsen. Ob es nun sinnvoll ist oder nicht, na ja.
     
  5. Betze

    Betze Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.043
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    123 Fake Street, Schlagloch Citäy
    Hmmm, grade mal gegooglet und der Angeliter hat Recht.

    Leider und unverständlicher Weise muss ich ja mal sagen.
    Denke ein Fisch um den es "noch" so schlecht steht sollte ganzjährig geschont werden, wenn nicht von Landeswegen, denn wenigstens vom umsichtigen Angler!
     
  6. schrauber78

    schrauber78 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    31. Oktober 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Bei uns in der Leine gibt es seit über 10 Jahren ein Wiederansiedlungs-Projekt des Europäischen Lachs.
    Seit letztem Jahr darf jeder einen Lachs pro Jahr fangen, aber zum Glück werden die Lachse nicht gezielt beangelt.
     
  7. phillip

    phillip Master-Caster

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    573
    Likes erhalten:
    0
    Der Lachs ist immer noch bedroht und darf schon wieder entnommen werden und der Kormoran ist seit ca. 20 jahren oder mehr nicht mehr bedroht und trotzdem schützen ihn vielerorts noch strenge Auflagen! :roll:
    Können sich die Tierschützer nicht mal auf ein gesundes Mittelmaß einigen?
    Sorry fürs offtopic...
     
  8. jonasnissen15

    jonasnissen15 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    Der Lachs ist noch nicht ganzjährig geschützt sonst würde mein Verein kein Lachs angeln organisieren.
    :D
     
  9. Lasse

    Lasse Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.246
    Likes erhalten:
    0
    Gemeinschaftliches Lachsangeln vom Verein, also Sachen gibt es! 8O
     
  10. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Ich hatte immer schon den Verdacht,daß die Zeit anders tickt in dem kleinen Hedwig-Holstein.
     
  11. zimbo1401

    zimbo1401 Master-Caster Gesperrt

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    554
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    52.435302, 10.57256
    Sorry für die Korrektur, aber es muß "Hedwig-Holzbein" heißen! Und nach den dort gültigen Landkarten lebe ich in Afrika, Du am Südpol und Berlin liegt in Asien! :mrgreen:
     
  12. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das stimmt definitiv! :lol:
     
  13. jonasnissen15

    jonasnissen15 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    Um nochmal auf meine Frage zurück zu kommen kann mir hier niemand weiter helfen ??

    Gruß Jonas :D
     
  14. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Da fast überall in Deutschland ganzjähriges Fangverbot besteht,wirst du nicht viel Anregungen bekommen.Sorry.
     
  15. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    Hallo Jonas,

    sprich mal mit Deinem Gewissen und informiere Dich diesbezüglich genau über die Lachse in Deiner Au.
    Trotzdem will ich Dich mal nicht im Trockenen stehen lassen. Die Treene und die (in meinem Einzugsbebiet) vorhandenen Auen waren die Wiege meiner Anglerkarriere.
    Mir bestens bekannt sind die Silberstedter Au und die Krumbeck und natürlich auch die Treene vom Wehr Treia bis Silberstedter Au. Aber ACHTUNG dieser Gewässerabschnitt + Teile der Auen sind in Privatbesitz (wohl nur eins von insges. zwei offenen Privatgewässern in D und ich kenne den Besitzer und seinen Sohn gut! :D ).
    Nachdem ich dort eher zufällig meine ersten Meerforellen fing erkundigte ich mich wie die "Einheimischen" geziehlt den Silberlingen nachstellen. Die meisten nutzten Kunstköder, aber einige schwörten auf eine Montage aus Wasserkugel, Glasperle und Wurm am Haken. Wie genau diese Montage aussah kann ich nicht mit Sicherheit sagen, aber man kann's sich vorstellen.
    Vielleicht hilft's.
     
  16. jonasnissen15

    jonasnissen15 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    Ja ich weiß....

    Aber ich bin immer beim E Abfischen dabei habe es selber auch schon gemacht und abgestriffen und Setzlinge gesetzt. und helfe wo ich als Jugendlicher nur kann.
    Nur der ganze Verein erzählt nur Lachs hier Lachs dort deswegen wollte ich auch mal einen Fangen.
    Würde ihn sowieso wieder zurück setzen.

    trotzdem schon mal vielen Dank.

    Gruß Jonas
     
  17. Lasse

    Lasse Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.246
    Likes erhalten:
    0
    Alex, er hatte oben geschrieben, dass Naturköder verboten sind und du sagst: er soll es mal mit Erdfliege an der Wasserkugel versuchen! 8O :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen