1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Kurze Rute zum "missbrauch" gesucht

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von TinAleX, 2. April 2011.

  1. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Sers Leute

    ich hab ne absolut abgespacte frage:

    Ich suche eine Rute für unseren kleinen hausweiher (0,5ha). Zielfisch (jetzt kommts): Karpfen, Karauschen und andere Weißfische. Da das Ufer echt sehr zugewachsen ist und überall bäume sind fällt eine lange karpfenrute wirklich komplett aus es geht einfach nicht. Die bekommt man da nichtmal ans ufer, da man sich erst ein wenig durch gestrüpp kämpfen muss.
    Meine bisherige Rute war eine Glasfaserrute von meinem Dad wg 20-80gr die ich hier zum karpfenanglen missbraucht habe. Die ist aber jetzt kaputt....fragt bitte nicht warum. So Was nun?habt ihr ne idee?was für eine rute würdet ihr wählen?Hab schon überlegt in der Waller ecke mal zu schauen aber vielleicht fällt euch ja was ein.

    Zusammenfassend:
    Max Länge: 2m
    Taper: Slow
    Wg : Sollte mit Karpfen bis 15pfund klar kommen
    Kosten: 50-70 euro
    Danke

    AleX

    P.S.: Was würdet ihr für ne Rolle an der Geschichte fischen?
    Hätte noch ne alte vertical von prologic aber die kommt damit denk ich kaum klar!
     
  2. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.079
    Likes erhalten:
    447
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Dit is mal 'ne interessante Sache !
    Aaalso, wejens Jestrüpp würde ick evtl. 'ne Inline oder Inner guide in's Kalkül ziehen. Strippe verläuft durch die Rute, also keene störenden Ringe und wenig Vertüddelunsjefahr.
    Wennste Dich schon im Wels-Bereich umkieken wolltest, dürfte Dich ja dit Wurfjewicht von 150 Grämmchen nich stören und mit 'n Fuffzehnpfünder macht die kurzen Prozess. :wink:
    Nicht zu verjessen, dit Ding is zweijeteilt und so kannste mit Montage aber eben nur 111cm Transportlänge, durch's Jestrüpp schleichen. 8)
    Die is zwar 6 Euro teurer als Dein Limit aber dafür ooch 10cm länger.
    Ach so, welche Peitsche ick meine.......??? DIE HIER !!!
    Falls Dich dit Wurfjewicht abschreckt, musste mal 'n bißchen suchen. Inliner kriegste ooch schon mit 100g WG.
    Inline-Ruten mit 'ner Statio werfen is zwar jewöhnunsbedürftich aber durchaus machbar. Große Wurfweiten brauchste ja wohl eh nich.
    Rollengröße würde ick (wejen"Brachial-Drill") 'ne 4000er favoritisieren aber 'ne 3000er schafft dit in dem Tümpel ooch. :D
    Oder halt 'ne Multi, ääääh Verzeihung, Baitcaster.......
    Deine erwähnte Prologic "Vertical" sagt mir leider nüscht. :oops:


    Dit wäre also meen Vorschlach.

    Der Nächste bitte !!!
     
  3. :::mo:::

    :::mo::: Twitch-Titan

    Registriert seit:
    18. Januar 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Hm, ich würde eher auf eine leichtere Rute gehen. Soll ja um Friedfische gehen, ab und an auch mal nen "größeren" Karpfen drillen können.

    Schau dir mal Stalkingruten an, die sind genau dafür gemacht für was du sie einsetzen willst.

    Zum Beispiel die Fox Stalker 6ft.

    1,80 lang, 2,75 lbs

    Liegt allerdings über deinem Budget. Aber vom Prinzip denk ich passt so eine Rute gut. Vllt auch gebraucht kaufen?

    http://www.mur-tackle-shop.de/de/Fox-Stalker-Karpfenruten_2051.html
     
  4. doerk

    doerk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    235
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wallertheim
    so was in der art würde ich dir auch ans herz legen...
    karpfendrills können spaß machen - aber bei zu starken ruten isses eher langweilig...
    ich wollte auch mal mit dem trend gehen und hab mir 3,5 lbs ruten zum karpfenfischen gekauft - ein großer fehler!!
    guck dir doch die mal an... http://www.mur-tackle-shop.de/de/Chub-Outkast-Stalker_90.html?refID=1

    gruß Dirk
     
  5. zanda

    zanda Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. März 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    139
    Likes erhalten:
    0
    häh wenn das ufer zugewachsen ist warum suchst du eine rute die maximal 2 meter lang ist.. das versteh ich nicht..
    mein vorschlag stipp- oder kopfrute :p
     
  6. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Die Fox wärs halt schon...gibts net sowas nur in günstiger^^!
    Habt ihr evtl ne wallerrute im kopf die auch denkbar wäre?
     
  7. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    wie wäre es denn wenn man sich ne telerute kauft die 80-100g wg hat zum beispiel???die packst in rucksack kämpfst dich durchs gestrüpp und wenn angekommen bist packst das teil aus und fertig...

    ich habe eine 2.4m telerute für soclhe sachen zum spinnangeln und plumpsangeln die ist zusammgeschoben 40cm lang...
    keine ahnung welche marke-das teil ist schon älter als ich selbst aber funktioniert!
     
  8. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Jop hab ich auch schon überlegt!hätte aber gern eine die ausgezogen dann auch nur 2meter ist wegen werfen usw!
     
  9. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Von Spro gibts ne Wallerrute als Inliner um die 2 Meter und um die 80 EURO. Weiß leider nicht mehr wo ich die gesehen habe. Müßtest mal suchen.
    Stefan
     
  10. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    da wirds auch welche in 2m geben...
    wollte mit meiner 2,4m rute nur sagen das selbst die aug so kleines maß zusammen zuschieben ist da wirds bei einer 2m rute wohl noch kürzer...
     
  11. Brilliano

    Brilliano Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    362
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Die Tribal Lite A Mulir Eiserute von Shimano ist genau das was Du suchst. Transportlänge 54cm. Länge entweder 1,98m oder durch verlängerungsteil 2,28m. Die hat 2,75 lbs. Einziger Haken, die kostet zwischen 120 und 130 Teuronen, aber die ist voll geil, da macht der Drill der Karpfen wenigstens noch Spaß.
     

Diese Seite empfehlen