1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Kraut

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von Mozartkugel, 11. Juni 2014.

  1. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    unser Altarm ist jetzt ab Juni offensichtlich voll mit Kraut, es wächst bis an die Oberfläche und sogar ganz oben schwimmt soviel Zeugs rum bähhh. Selbst mit Softjerks hängt nach jedem Wurf Grünzeugs dran.

    Was meint ihr? Hoffnungsloser Fall und neue Stellen suchen?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2014
  2. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Also auf Hecht würde ich mit Frosch angeln, ansonsten wohl eher ausweichen und auf den Herbst hoffen.....
     
  3. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Ja, frogging! Funktionieren tut das - aber nicht jedem macht so ein "Rausgezerre" Spaß.
     
  4. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207

    Das stimmt, aber wer eben noch im dichtesten Kraut angeln möchte muss wohl oder übel damit leben...
     
  5. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    hab tatsächlich bereits einen Frog hier rum liegen, kam aber noch nie zu Einsatz. Also, wenn nicht jetzt wann dann?! :D
     

    Anhänge:

    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      90,5 KB
      Aufrufe:
      82
  6. BassCast

    BassCast Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    499
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Reken
    Kannst ja mal Berichten ;) Haben hier die gleiche Situation am Altarm des Dortmund-Ems-Kanals.
    Frage ist ob sich das lohnt? Wenig bisse und dann wahrscheinlich auch viele Fehlbisse.

    Gruß
    Marcel
     
  7. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
  8. Rocke

    Rocke Gummipapst

    Registriert seit:
    9. Oktober 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    796
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Kannst auch mal nen Krautblinker durchleiern, mussst mal kucken ob das mit dem Kraut funktioniert. Bei mir gings bei einigen Stellen ganz gut und wir haben am Ufer auch dichten Krautbewuchs.
     
  9. Hardbait

    Hardbait Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. September 2013
    Themen:
    5
    Beiträge:
    169
    Likes erhalten:
    0
    Ja, von der Größe wird der sicherlich "interesssant" sein, ich würde dem schon vorhandenen Frosch aber mal ne Chance geben, der sieht eigentlich nicht zu groß aus.
    Selbst kleine Barsche pfeifen sich z.T. ja große Topwaterbaits rein.
     
  10. xPuni

    xPuni Gast

    Ich würde neue Stellen suchen und denn mit Gummifisch oder Drop shot angeln
     
  11. BassAction

    BassAction Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. November 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    BRB
    Moin,
    Hab in einem Ami Video gesehen,man solle 2bis 3 Meter vor dem Köder einen drilling einbinden.
    An dem bleibt das kraut hängen,während der Köder selbst wohl verschont bleibt.
    Habs noch nicht ausprobieren müssen,aber vielleicht hilft es dir.
     
  12. Bender

    Bender Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Oktober 2013
    Themen:
    6
    Beiträge:
    139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    in da Näh von SlS
    hier is auch alles voller kraut... ich versuchs halt mit t/c rig un versenktem haken.
    ob das mit dem drilling so schlau is? dann bleibt man sofort hängen. und der köder auch. wenn da ab und an mal was wächst ok. aber so voll wie hier alles is... aber ich denk mir halt da sind die fische.
     
  13. Danizan

    Danizan Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    65
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Spreewald
    Ich denke auch die Aktion mit dem Drilling sollte man sich lieber sparen. Zum Schluss reist die ganze Montage ab
     
  14. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Wohin reist die Montage denn? Komm, 50 gleich geschafft ;)
     
  15. Danizan

    Danizan Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. November 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    65
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Spreewald
    Reist in die Tiefen des Sees
     
  16. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.059
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    63303 Dreieich
    Ich habe am Rhein zur Zeit die selben Probleme. Gerade die Häfen, Hafenzufahrten, Altarme sind am Rand sehr verkrautet. In der "Fahrrinne" geht es gerade so. Ohne dass man alle 2-3 Würfe den Köder vom Kraut befreien muss, ist angeln kaum möglich.

    Auch hier macht sich momentan ein Weedless T-Rig sehr gut.
     
  17. Mozartkugel

    Mozartkugel Gummipapst

    Registriert seit:
    1. Januar 2014
    Themen:
    103
    Beiträge:
    884
    Likes erhalten:
    74
    So, der 1. Hecht auf Frosch. Der Bursche hat sich aber an der Oberfläche veraten, hatte also relativ leichtes Spiel. War aber ein recht kleiner so um die 60cm, aber boah der hat sich so dermaßen im Kraut festgesetzt! Später gab es noch 2 Döbel und einen schönen 80er Hecht jeweils auf Gummi. Aber schon wieder keine Barsche :sad:

    Ach ja, war nicht am Altarm sondern ne neue Stelle ausprobiert. War aber fast genauso viel Kraut.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2014
  18. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    Wenn du die Softjerks erst aufziehst, nachdem du die Schnur angeknotet hast(kein Einhänger!) und dann die "Nase" soweit aufziehst, dass das Öhr fast im Gummi verschwindet UND die Hakenspitze minimal versenkst in der "Haut" des Köders, dann sollte da nix dran hängenbleiben.
     

Diese Seite empfehlen