1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Kraftwerkruten

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von wallyefreak, 27. Mai 2011.

  1. wallyefreak

    wallyefreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    109
    Likes erhalten:
    1
    Hallo,
    fischt jemand Kraftwerkruten, genauer gesagt die Federweiße? Währe über einen erfahrungsbericht hoch erfreut.
     
  2. eastside

    eastside Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilder Osten
    wat sind denn kraftwerkruten - neue japanblanks aus fukushima :lol:
     
  3. wallyefreak

    wallyefreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    109
    Likes erhalten:
    1
  4. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    Die Federweisse hat ich bei meinem Tackledealer mal in der Hand und hab sie Probegeschwungen...macht nen guten Eindruck, zumindest was die Verarbeitung angeht...mir isse zu lang und die Farben polarisieren natürlich...aber mir gefällts eigentlich
     
  5. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.132
    Likes erhalten:
    59
    "Mein" Laden hat sie auch da!
    super verarbeitung, macht sehr guten Eindruck und ist schön straff!
    Fast hätte ich sie genommen, und nicht meine Sushio. Habe mich dann doch für die Abu entscheiden, da der erste Ring extrem mickrig ist. Mein TD sagte man müsste eine dieser neuen Shimanorollen nehmen, haben den Vorteil das sie die Abwurfkante haben und so kein Schnurstau entsteht.
     
  6. doug87

    doug87 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Ich hab nur die 20lbs Kraftwerk für Norge in gebrauch... Der Blank entspricht einer Hiro Bellona und es wurden eben Alps Komponenten gesponsort um für meinen geschmack eine Rute mit großartiger Verarbeitung entstehen zu lassen.

    Ich liebe das Ding in Zusammenhang mit meiner Revo Torro!
     
  7. wallyefreak

    wallyefreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    109
    Likes erhalten:
    1
    Hi, ist die sushio nicht stark kopflastig? In welcher Länge fischt du sie denn?
     
  8. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.132
    Likes erhalten:
    59
    2.1m
    Mit der 2500er Nexave und den 2 Kontergewichten (3 sind als Standard mitgeliefert) perfekt ausgewogen!
     
  9. oberfeldkoch

    oberfeldkoch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    V
    Protack hat die ehemaligen HIRO Ruten (margarita, bellona) neu aufgelegt und lässt diese unter dem Namen Federweisse, Kraftwerk produzieren. Habe die Bass in 2,70 und die Federweisse in 2,40. Griff bei der alten HIRO grau und bei der Federweisse blau. Beide Ruten sind sehr schnell und nach oben geht etwas mehr max. 30g. Aktion parabolisch. Fische mit ihnen kleinere Hartbaits und mefoblinker, Gufis 7,5 Hammer, alles bis 10cm bis max. 15 g Kopf geht hervorragend, faulenze aber eher damit. Jiggen mit max. 10g Köpfen. Man merkt schön Sprünge am Grund. 2,70 und 3,00m ideale Meforute. 2,40 was fürs Boot. Fische beide sehr gerne und eine von beiden fast immer mit am Wasser. Ein 60er Dorsch auf 11m kein Problem, die Jungs von Bigtackle haben mit der 2,40 in Norwegen schöne Köhler gezogen.
    Bei der 2,40 gefällt mit persönlich nicht, dass der Ring ziemlich nah an die Steckverbindung gesetzt wurde. Verarbeitung ist gut.
    Preise sind wie schon bei den Hiro's recht hoch und etwas überzogen. Trotzdem klare Kaufemfehlung.


    Grüße Alex
     

Diese Seite empfehlen