1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Kopytos mit 3,5 cm - Welche Montage?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von BarschJig, 9. Januar 2013.

  1. BarschJig

    BarschJig Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    16. September 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Allgäu
    Hallo,
    möchte mit den kleinen Kopytos mal auf bafos testen an einem seeeeehr kleinen bach (2-3m breite max. 1m Tief).
    also mit den größeren modellen (6,5 cm) hab ich schon gefangen aber nur 40er und desshalb nicht oft welche. da ich aber gern öfter und gerne auch mal kleinere fang wollt ich fragen wie ihr die 3,5cm kopytos montiert. ich dachte da an einen kleinen haken den ich wie ein jigkopf montiere und dann ein kleines klemmblei hinmach.

    wie macht ihr das?

    lg
     
  2. Rocke

    Rocke Gummipapst

    Registriert seit:
    9. Oktober 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    796
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Also ich nehm nen Jigkopf dazu.

    Die gibt es in ganz kleinen Hakengrößen auch zu kaufen mit Bleigewichten zwischen 1g ( glaube sogar 0.5g.. ) und 5g.
     
  3. BigHammer

    BigHammer Master-Caster

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    532
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Essen
  4. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Du könntest es auch mit dem Split-Shot rig versuchen..
    Hab damit gute erfahrungen unter ähnlichen Bedingungen gemacht.

    Einfach ein oder zwei (je nach strömung etc.) Klemm Bleischrote auf die hauptschnur Knipsen, dann kommt ein Kleiner wirmel oder karabiener, inden du das etwa 50 cm Lange vorfach mit einem 4er -6er Haken Einschlaufst und fertig.
    Nach dem Einwurf zuppelst du das ganze langsam gegen die strömung mehr oder weniger am grund wieder zu dir ein.

    Vorteil: Im "Ernstfall" kannst du schnell auf einen Wurm etc. wecheln.

    MFG. Basshunter
     
  5. Adri

    Adri Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    90
    Beiträge:
    422
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hallertau/Geisenfeld
    Lunker City UL Kopf in 3,5 gr. und einfach antüdeln und los gehts. Super Köder.....!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  6. walle3b

    walle3b Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    255
    Likes erhalten:
    0
  7. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    Welche Angel wurde in dem Video benutzt?
     
  8. Hechtpaule

    Hechtpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    251
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zuhause
    Soweit ich das gelesen hab, ist es eine umgebaute penzill.
     
  9. Stachelritter_16

    Stachelritter_16 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Themen:
    91
    Beiträge:
    1.065
    Likes erhalten:
    0
    Also Jigköpfe und Dropshotzubehör kaufe ich immer beim Tackledealershop. Dort bekommt man viel und Qualität für wenig Geld.
    @BigHammer: Weiter so. Illex Wobbler sind sehr günstig zu haben bei euch, und auch die vielen Illexruten gefallen mir.
    Gruß
     
  10. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    Ja, diese Ködergröße wird von vielen zu unrecht "missachtet".
    Ich habe einige Kopytos diesse Größe in meiner Box. Ich benutze diese Köder am leichten Jigkopf.
     
  11. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    Ich fische bei uns fast ausschließlich mit dieser Größe am DS Rig. Funktionieren tut das ganze einwandfrei und halten tun die Dinger auch noch, aber das beste an der ganzen Sache ist, dass es sie in den verschiedensten Farben gibt.
     
  12. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.079
    Likes erhalten:
    450
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    So isset ! Anständig uffjekrückt sind die Zwerje im Sommer schwer zu toppen.
    Hier mit 4 und 5 Gramm Köppen und 6er bzw. 4er Häkchen. :wink:

    [​IMG]

    Okay, die bringen oft mehr Masse statt Klasse aber von Zeit zu Zeit zischt die sich ooch mal 'n Enddreißiger rin. 8)
     
  13. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Das ist aber sher situations- und ortsabhängig... bei mit gibt es keine Klasse mehr - und aus der Massse sind längst Einzelfische geworden.
    Die weißen Streifen an den Nistbäumen verblassen zwar langsam, aber weg ist weg.....
     
  14. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    Für mich sind die kleinen Kopytos immer ´ne Bank.
     

Diese Seite empfehlen