1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Kleine Augen selbstgemacht!

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von Daniel, 4. März 2008.

  1. Daniel

    Daniel Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Themen:
    20
    Beiträge:
    527
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwedt/Oder
    Hi!
    Holle hat es mit Lochverstärkern vorgestellt...
    Diese Augengröße(5mm) ist für kleinere Wobbler (5,5cm) geeignet...

    Man braucht einen Locher, Alufolie , noch besser wär eine selbstklebende Hologrammfolie, aus einem Schreibwarenladen bunte Klebepunkte (selbstklebend) und einen kleinen Nagel.
    [​IMG]

    1. Die Augen per Locher aus der Alufolie tackern...
    [​IMG]

    2. Einen Nagel nehmen...den Nagelkopf auf einen Bunten Punkt ansetzen. Mit nem dünnen Bleistift einen Kreis rumziehen und ausschneiden. Dieser Kreis ist kleiner als der ausgelocherte Alukreis.( Gibt´s kein Foto von...ich denke, man kann es sich vorstellen!:) )
    Nun den Bunten Punkt in die Mitte des Alukreises kleben.
    [​IMG]

    Nun mit einem Stick das ganze Auge auf den Wobbler kleben.
    Fertig...die Alufolie kann in der Sonne reflektieren und die Barsche werden sich freuen.
    [​IMG]

    Gr D :)
     
  2. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    das ist natürlich ne menge feinarbeit. pupille ausschneiden... wow. 8O

    nimm für die pupille doch einfach acrylfarbe, nen rundes holzstäbchen in der dicke des pupillendurchmessers (muss gerade abgeschnitten sein) und setz nen punkt in das alu-auge.

    oder gleich zwei verschieden dicke holzstäbchen. eins für auge eins für pupille.

    sieht dann so aus. das gelbe nehm ich fürs auge, das schwarze für pupille. wenig farbe ran und nen tupfer auf den köder, das auge wird immer in der selben grösse kreisrund. dann antrocknen lassen (wichtig) und das selbe spiel mit dem dünneren schwarzen stäbchen für die pupille.

    [​IMG]
     
  3. joschiricki

    joschiricki Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    385
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    79576 Weil am Rhein
    Ich seh's, die Pupille ist nicht genau in der Mitte :mrgreen: Ja, das funzt prima :D
     
  4. snakehead

    snakehead Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Themen:
    9
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwelm
    Hallo Leute,

    das ihr sogar die Augen herstellt. 8O Das beschämt mich richtig :? weil ich immer gekaufte Klebeaugen benutze. Die sind zwar Hübsch aber beim lackieren lösen sie sich manchmal und stehen ab --> Katastrophe. Glaube eure Methoden sind da besser.

    Snakehead
     
  5. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    der schaut ja auch nach vorn :mrgreen:

    hab ich den tip nicht sogar von dir :?:
     
  6. Daniel

    Daniel Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Themen:
    20
    Beiträge:
    527
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwedt/Oder
    @holle Werde ich mal ausprobieren.
    @snakehead Bei den Jerkbaits hab ich auch immer gekaufte!:)
     
  7. snakehead

    snakehead Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Themen:
    9
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwelm
    Hallo Daniel,

    ich habe öfter mal das Problem wenn ich die Augen draufgeklebt habe und eine Klarlackschicht drübermache das sich die Augen beim Trocknen des Lackes von den Rundungen des wobblers löst! Muss dann immer mit Stecknadeln festpinnen. Wenn ich keinen Klarlack draufmache sondern direkt Epoxid ist es noch schlimmer. Das liegt an dem Folienkleber der sich löst. Mit Seku vorher drankleben auch negativ.

    Bei Dir keinerlei derartigen Probleme?

    Snakehead
     
  8. Daniel

    Daniel Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Themen:
    20
    Beiträge:
    527
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwedt/Oder
    Kommt bei mir auch ab und zu vor. Nach der zweiten Epoxyschicht sieht man es dann nicht mehr so genau. Vielleicht das Epoxy ein bissel fester werden lassen, bevor du es aufträgst. Damit die Klebefolie verschont bleibt...
     
  9. joschiricki

    joschiricki Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    385
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    79576 Weil am Rhein
    Keine Ahnung :wink: Hauptsache, man weiß wie's geht :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen