1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Keitech- Welche Farben muss man haben?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Matze320d, 6. April 2015.

  1. Matze320d

    Matze320d Keschergehilfe

    Registriert seit:
    7. März 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stutensee
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich stelle keine Frage die es schon gibt wobei mir die Suche nicht weiter geholfen hat.

    Ich möchte mir eine Grundausstattung an Keitech-Gummis zulegen.
    Dachte an den FSI und den Easy Shiner in diversten Größen.

    Zielfisch vorrangig Barsch. Ein Hecht darf natürlich auch mal schnuppern.

    Nun die Preisfrage... welche Farben sind denn bei den Keitechs ein Must Have.
    Ich hab eigentlich den Arkansas Shiner, den Ayu, den Sexy Shad und den Wagasaki in der engeren Wahl.
    Spielt die Farbe denn überhaupt ne große Rolle?

    Danke schonmal für eure Rückmeldungen und eure Erfahrungen

    Gruß Matze
     
  2. Twitchbait Svenni

    Twitchbait Svenni Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Barsch Alarm Edition "Barsch" MUSS her!
     
  3. Matze320d

    Matze320d Keschergehilfe

    Registriert seit:
    7. März 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stutensee
    ja ok, der ist aber bei camo fast in jeder Größe und bei fast allen Modellen ausverkauft :-(

    Ich merk ihn mir aber vor.

    Gruß Matze
     
  4. joerg

    joerg Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    998
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Schwalm-Eder
    Jeaaaahhhhh BA Edition! Pink/Grün rockt auch!!!! :mrgreen:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  5. Matze320d

    Matze320d Keschergehilfe

    Registriert seit:
    7. März 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stutensee
    Also wenn es danach geht kann man gleich jede Farbe kaufen ;-) Allerdings kann man dann auch ein ganzes Monatsgehalt ausgeben.
    Die BA-Farben sind aber wie gesagt ausverkauft und ich möchte ja eine Grundausstattung mit den 2-3 besten Farben.
    Was für den Anfang... erweitern kann man dann ja immer
     
  6. Fischer Hans

    Fischer Hans Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Januar 2014
    Themen:
    11
    Beiträge:
    572
    Likes erhalten:
    319
    Ort:
    Herford / OWL
    Green Pumpkin / Chartreuse (Shocker), Green Pumpkin Fire (Dunkel) und Barsch (Hell) sind meine Lieblingsfarben, aber im Grunde glaube ich dran, das bei den Dingern die Aktion entscheidend ist... ne gesunde Mischung aus Hell/Dunkel + evtl Schocker ist aber nie verkehrt.
    Musst du halt selber herrausfinden, was für Dich dann am besten funktioniert.

    hmmmm....keine schlechte Idee :mrgreen:
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2015
  7. joerg

    joerg Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    998
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Schwalm-Eder
    Was helles, was gedecktes und Shocker!
    Damit solltest du eine Testbasis haben.
    Wie Fischer Hans schon sagte, die Farbe ist da nicht alles entscheidend.
    Bei mir fangen z.B nur knallige Farben, grün, gelb, pink, weiß, mit gedeckten Farben habe ich an meinen Gewässern nicht einen Biss in 20 Jahren gehabt.
    Andere fangen nur mit gedeckten Farben.
    Ob das nun an der Farbe liegt oder an dem auf was man vertraut, vermag ich nicht sicher zu sagen.
    Ist mir auch völlig egal, Hauptsache die Farbe fängt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2015
  8. Fischer Hans

    Fischer Hans Master-Caster

    Registriert seit:
    7. Januar 2014
    Themen:
    11
    Beiträge:
    572
    Likes erhalten:
    319
    Ort:
    Herford / OWL
    Alternativ zu "Barsch" kannst du z.B. auch Green Pumpkin PP.Shad nehmen, hat ne ähnliche Sichtigkeit.
     
  9. joerg

    joerg Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    998
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Schwalm-Eder
    Ayu ist auch immer einen Versuch wert.
    Die Farbe ist ein guter Kompromiss, aus Sichtigkeit und Natürlichkeit, eigentlich ein Dauerbrenner.
     
  10. wiener_angler

    wiener_angler Twitch-Titan

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Bei mir laufen Ayu und Sexy Shad auch mit am besten...Schocker eigentlich kaum. Alles was in richtung weiß geht ebenfalls einen Versuch wert..
     
  11. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    Gerade die "Sichtigkeit" von Ayu hängt extrem stark von der Eutrophierung des Gewässers ab.
    Man kann oft die Sichtigkeit einer bestimmten Farbe nicht gewässerübergreifend vergleichen.

    Dazu hängt es einfach zu stark von der Umgebung, Trübung etc. ab. (Gewässergrund (hell/dunkel), Kontrast (Pflanzen/Steinpackung) usw.)

    Man sollte aber nie vergessen, auch ein Rotauge wird im trübsten Gewässer, selten neongelb...
     
  12. felixR

    felixR Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Mai 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    1.208
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Mansfeld
    Wenn ich dir sage das Green pumkin Charteuse bei mir am besten geht dann heißt es noch lange nicht das sich bei dir irgend nen Fisch danach umdrehen wird. Die farbauswahl ist sehr gewässerspeziefisch. Nimm am besten ein paar die dir gefallen und probier das ganze aus bei dir.
    Gruß Felix
     
  13. joerg

    joerg Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    998
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Schwalm-Eder
    Das ist vollkommen richtig! Aber neongelb und andere knallige Farben fangen dennoch schon über Jahre viele Fische.
    Und das sogar in sehr klaren Gewässern.
    Hier kann man sich natürlich wieder drüber streiten und wilde oder fachkundige Theorien aufstellen...
    Für mich zählt einzig und allein der Erfolg am Wasser, alle theoretischen Ansätze sind mir da vollkommen schnuppe.
    Jeder soll das dran hängen was fängt, bei mir sind es halt überwiegend auffällige Farben ;-)
     
  14. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.456
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Bei keitech fängt hier eine Farbe besonders gut und zwar Sight Flash egal welche größe die Farbe bringt immer Fisch
     
  15. Moriba187

    Moriba187 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    13. Oktober 2014
    Themen:
    3
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Merzig
    Mein persönlicher Farben Favorit ist auf jedenfall auch der Green pumpkin chartreuse.
    Damit hab ich sehr gute Erfahrungen gemacht..
    Aber man sollte immer seine eigenen Erfahrungen sammeln
     
  16. angelschorsch

    angelschorsch Angellateinschüler

    Registriert seit:
    1. Mai 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Green Pumkin und Ayu sind meine Farben.
    hatte bisher mit Schockfarben wenig erfolg im klaren Wasser
     
  17. Matze320d

    Matze320d Keschergehilfe

    Registriert seit:
    7. März 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stutensee
    ich danke euch schonmal für die Antworten.
    Für mich fallen da jetzt ein paar Farben auf...

    -Green Pumpkin
    -Ayu
    -Barsch
    -Sexy Shad.

    Dann werd ich mal schauen was bei rauskommt.
    Ich werd mir mal par Shiner in 2,3 und 4 bestellen und ein paar FSI in 2,8 und 3,8.
    Da sollte für die gängigen Räuber ja schon ausreichend was dabei sein. Ich merk ja dann beim Fischen was am besten läuft.
    Keitech sollen ja nen erhöhten Verschleiß haben. Wenn einer ausgelutscht sein sollte kommt eine andere Farbe ans Band.

    Danke euch,

    Gruß Matze
     
  18. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Als kleiner Tipp von mir: Pass deine Köderfarbe der Wasserfärbung an ;-)
     
  19. Matze320d

    Matze320d Keschergehilfe

    Registriert seit:
    7. März 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    15
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stutensee
    also wenn ich an heimischen Gewässer angle dann hab ich da eigentlich alles bei. Ein recht klarer ehemaliger Baggersee und viele Seen die Rheinanbindung haben.
    Im Norwegenurlaub sind die Seen eher torfbraun. Das ist also sehr unterschiedlich.
    Wie ich schon gesagt hab, eigentlich könnt man sich ja echt jede Farbe holen um die Eventualitäten abzudecken. Das geht dann aber richtig ins Geld.
    Da ich mich aber auch vor Kurzem mit Chubbys und nem Echolot eingedeckt hab muss ich jetzt nicht gleich wieder hunderte Euro rauswerfen.
    Bei Camo komm ich ja jetzt schon auf 100€

    Gruß Matze
     
  20. Moriba187

    Moriba187 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    13. Oktober 2014
    Themen:
    3
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Merzig
    Keitech sollen ja nen erhöhten Verschleiß haben. Wenn einer ausgelutscht sein sollte kommt eine andere Farbe ans Band.

    Danke euch,

    Gruß Matze[/QUOTE]

    Ich hab gute Erfahrungen gemacht, in dem ich Wide Gape Haken benutzt habe.
    Also keine Jig Köpfe....
    Dann halten die Easy Shiner länger!!!
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen