1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Karpfen verkauf

Dieses Thema im Forum "Rapfen & Co." wurde erstellt von KrückauBarsch, 22. Oktober 2008.

  1. KrückauBarsch

    KrückauBarsch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Themen:
    14
    Beiträge:
    106
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Barmstedt
    guten abend,

    wollte mal fragen was karpfen kosten die frisch ausm eigenen teich abgefischt und dann verkauft oder verschenkt werden!
    weiß nich wo ich diese frage posten sollte also sorry dafür schonmal!
    karpfen sind ca 40. cm groß und alles spiegler!!! da die großen schuppen als zucht und laichfische behalten werden sollen!!!

    danke wenn ihr mir schnell antwort geben könnt!
     
  2. Muskiefan

    Muskiefan Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    571
    Likes erhalten:
    0
    kommt darauf an ob
    1:Satzfische
    2:Schlachtfische
    3:gechlachtete Fische
     
  3. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    mhm ich glaub du kannst die preise pro kg unter google nachschauen aber ich hab mich noch nie damit befast weil bei uns in der gegend ist keiner karpfen ( machen eher die norddeutschen )
     
  4. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Wat?! Also hier bei uns in Bremen essen wenige sowas wie Karpfen ...
    Also ich hätte jetzt gesagt, dass is halt nix typisch norddeutsches... :twisted:
     
  5. KrückauBarsch

    KrückauBarsch Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. April 2008
    Themen:
    14
    Beiträge:
    106
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Barmstedt
    komm aus hamburg :D
    also doch norddeutsch...
    ja mensch ist nun mal nen geerbter teich von meinen opa und für forellen ist der sauerstoff gehalt nicht gut genug...
    sinst satzfische und werden ausgenommen!!
    also soweit wie es am wasser geht... also 80 küchen fertig!
    und ich würde auch nich auf die idee kommen karpfen zu essen!
    ist eher die ältere tradition!
     
  6. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Unterbreite doch mal ein Angebot unter www.fischinplastiktite.ru

    Bei uns im Angelverein wurden die 40er an andere Angelvereine damals für 5 DM verkauft.
     
  7. fixmille

    fixmille Bigfish-Magnet Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    1
    k3´s sind doch begehrte wahre ..zum jahresende hin 8)
    im osten des landes,ist der "wheinachts-und neujahrs karpfen"in vielen stuben tradition.die preise sind so erst mal nicht zu kalkulieren.angebot und nachfrage sind ausschlaggebend!
    gibt bestimmt genug berufsfischer die zur weihnachtszeit zukaufen müssen..also einfach mal durchtelefonieren :wink:

    gruß m.o.s
     

Diese Seite empfehlen