1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

kanal barsche

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von carsten88, 4. Dezember 2004.

  1. carsten88

    carsten88 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Themen:
    20
    Beiträge:
    73
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Gahlen
    kann mir jemand sagen wie ich am kanal erfolgreich auf barsch bin im winter
     
  2. spinnfischer1

    spinnfischer1 Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Meiner Meinung nach genauso wie im Sommer .Mit Ausnahme was die Ködergröße angeht.Im Winter ist es meines erachtens so wie so schwieriger
    mit Kunstköder (Spinner,Blinker,Wobbler) Barsche zu fangen.Da hilft im Grunde nur eins: 1.Öfters ans Wasser gehen.2.Die einzelnen Strecken genauer abfischen und 3. Nicht aufgeben.
     
  3. spinnfischer1

    spinnfischer1 Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Eins habe ich noch vergessen. Nach meiner Erfahrung ist die größe der Spinner von Bedeutung.So habe ich es mir angewöhnt in dieser Jahreszeit
    nur mit der Spinnergr.3 zu fischen.Ob das der Stein der Weißen ist sei einmal dahingestellt. Ich habe so auf jedenfall positive Erfahrungen gemacht.

    Gruß Akki
     
  4. Shorty

    Shorty Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    119
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    @Spinnfischer1:
    Ich z.B. fische auch mit Mepps Gr. 3. Aber absolut ohne Erfolg seit es kälter geworden ist. Mit der Größe hast Du sicher Recht, aber ich denke eher, das nu Natur Trumpf ist. Kleine Lauben, Rotfedern etc.

    Gruß Shorty
     

Diese Seite empfehlen