1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Ködergröße im Sommer

Dieses Thema im Forum "Zander" wurde erstellt von Konsti, 14. Mai 2010.

  1. Konsti

    Konsti Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Dezember 2008
    Themen:
    31
    Beiträge:
    91
    Likes erhalten:
    0
    Hallo, da bei uns am 1.6. die Raubfischsaison anfängt(nicht 1.5. =( ] wollte ich bald wieder in nem Kanal auf Zander angeln.Doch nun die Frage, welche Ködergröße/art? Besser action oder no action Köder, mit was habt ihr bessere Erfahrung gemacht?

    mfg
     
  2. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    43
    Beiträge:
    849
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen
    bis 8 cm
     
  3. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.151
    Likes erhalten:
    350
    Ort:
    Tief im Westen...
    vollkommen egal...
    wenn sie in beißlaune sind haben wir sie mit ködern von 4-12cm gefangen.
    größer fische ich nicht, da ich mir die chance auf nen barsch erhalten möchte.
     
  4. michael2005

    michael2005 Master-Caster

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    indifferent
    Hallo,

    meistens beginne ich mit 8cm Kopytos und dem 5" Fin-S Fish.
    Twister in 8cm sollte man auch immer mitnehmen, die werden leider oft vergessen und gehen in der Köderflut unter, obwohl es nach wie vor hervorragende Köder sind.
    Ein paar grössere Köder solltest du aber auch mitnehmen (5,75" Fin-S oder den Kopyto eine Nummer grösser), denn um das ausprobieren wirst du nicht herum kommen.

    Gruss
    Michael
     
  5. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    10 - 14 cm und bevorzugt Action-Shads. Attractor in der Farbe grellweiss, war ist zum Saisonstart mein Lieblingsköder an verschiedenen Gewässern. Kleinere Köder würde ich erst im Hochsommer empfehlen.
     
  6. perchhunter981

    perchhunter981 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    0
    meist 7-13cm in naturdekor o. schockfarbe, je nach trübung
     
  7. Barschandy

    Barschandy Master-Caster

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Themen:
    41
    Beiträge:
    607
    Likes erhalten:
    1
    Hey,
    Je nach Wasserfarbe und Tageszeit unterschiedliche farben...Motoröl,Neongelb,Blau/Weiß....
    9-14cm Ködergröße
     
  8. Pike76

    Pike76 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. Mai 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Seehausen/Altm.
    In meiner Köderbox befinden sich nur Kauli von Jörg Strehlow und ich sehe keinen Grund das zu ändern weil ich damit super fange. Ich kürze allerdings den Kopf ein.
     
  9. Benni96

    Benni96 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    275
    Likes erhalten:
    0
    Ich und mein Kumpel haben die letzen Tage 5 Zander gefangen im Kanal... dazu war da mein 1. auf gummi dabei :p

    Jedenfalls bissen alle Zander auf Kopytos und twister zwischen 3,5cm und 6cm wegen der Brut.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen