1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Köderfischauftriebssystem

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von Grundheini, 24. März 2008.

  1. Grundheini

    Grundheini Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    238
    Likes erhalten:
    0
    Hallo
    Aus langeweile hab ich heute mal versucht ein Körderfischautriebsystem zu bauen.

    Materialien:

    - 1m Rundhol aus dem Bastelladen
    - Schraubösen (heisen die so?)
    - Bleistiftspitzer
    - Drillinge
    - Säge
    - Schleifpapier
    - Hardmono/Stahl
    - Quetschhülsen
    - ver. Wirbel
    - Sprengringe

    Schauts euch einfach mal an....

    [​IMG]

    LG
    Grundheini
     
  2. snakehead

    snakehead Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Themen:
    9
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwelm
    Hallo Grundlheini,

    schaut doch ganz gut aus! Auftrieb werden sie wohl haben! Aber ganz ehrlich die Klemmhülsen sehen aber nicht vertrauenserweckend aus! Habe mir erst so eine Klemmülsenzange gekauft aber jetzt twizzle ich --> sieht eleganter aus, hält genausogut und braucht keine Klemmhülsen.

    Ansonsten sehe ich keinen Nachteil zu denen die im Fachhandel zu kaufen sind.

    Snakehead
     
  3. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Na,ist doch schick und bestimmt günstiger als die Fertigen aus´m Laden.Kann mich nur mit dem Hardmono nicht anfreunden.Hast du das Holz versiegelt,damit es im Wasser nicht aufquellt?
     
  4. Grundheini

    Grundheini Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    238
    Likes erhalten:
    0
    :?
    Hab gewusst ich hab was vergessen^^ ach wird auch so gehn ;D
     
  5. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Dan mußt du die Teile nach Gebrauch aber gut durchtrocknen lassen,bevor sie wieder in die Kiste wandern,sonst gibt es den Korrosionsalbtraum.Ich weiß wovon ich spreche,hatte das mal mit Federpuschel an den Drillingen und das, obwohl ich beruflich mit Korrosionsschutz zu tun habe.Dunst oder Schwitzwasser sind nicht zu unterschätzen.
     
  6. Grundheini

    Grundheini Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Juni 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    238
    Likes erhalten:
    0
    Ja werd ich machen danke für den Tipp!

    Mit Korrosion kenn ich mich aus *g* hab nen 3er Golf.

    LG
    Grundheini
     
  7. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Golf=Gerät ohne logische Funktion.Hatte auch vier Stück,hielt sich aber mit der Korrosion in Grenzen,dafür hatten die Teile andere Marotten.
     

Diese Seite empfehlen