1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Köder!

Dieses Thema im Forum "Bodden-Gewässer" wurde erstellt von Barsch-Julian, 10. September 2006.

  1. Barsch-Julian

    Barsch-Julian Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    13
    Beiträge:
    116
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,
    Da es bald in die Bodden geht,und ich allgemein öfters dort sein werde...wollte ich fragen ob ihr wisst welche köder ich haben muss..?
    -Größe
    -Länge
    -wo bekomme ich diese köder

    Vielen Dank im Vorraus,
    Julian
     
  2. Hoffi

    Hoffi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    265
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi , am besten gehen immer noch Gummis von 8-29cm mit Köpfen von 14-30g
    im Winter und Frühjahr gehen auch Jerks ganz gut jeh nachdem wie viel Seegrass gerade im Wasser ist.
     
  3. PharmaMan

    PharmaMan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Themen:
    16
    Beiträge:
    302
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Auf Hecht EFFZETT 22G(der König der Bodden!!!), auf Barsch/Hecht Mepps 5, beides in Silber. Für tiefere Löcher Twister 9cm am 60cm-Vorfach mit Vorblei ca. 20-30G(f. Barsch) oder Gufi ca. 15cm mit entsprechendem Jigkopf. Eigentlich ziemlich einfach, billig und fängig, bei mir jedenfalls.
     
  4. jb

    jb Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. September 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    O-Burg
    Hab gute Erfahrungen mit dem 11,5cm Kopyto in Pearl/Schwarz und Fluogrün/Schwarz auf Zander gemacht. Jigköpfe von 14-28gr!

    Gruß jb :wink:
     

Diese Seite empfehlen