1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

jigköpfe- wie schwer

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von Bademeister001, 30. August 2006.

  1. Bademeister001

    Bademeister001 Belly Burner

    Registriert seit:
    14. Februar 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Pritzwalk / Rostock
    hallo
    ich möchte in die gummifischangelei einsteigen, jedoch stellt sich mir die frage nach dem passenden gewicht der jigköpfe.
    als gufis habe ich kopytos in 5cm und in 8cm welche größe und welches gewicht würdet ihr mir empfelen?
    ich angle hauptsächlich in seen
    die suche habe ich schon benutzt,jedoch nichts passendes gefunden...
    danke
     
  2. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    kommt immer auf die tiefenverhältnisse drauf an.
    bis 5m würde ich bei 5-8cm kopytos nicht mehr als 6 oder 7gramm nehmen.
     
  3. Hoffi

    Hoffi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    265
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi , für die 8cm Kopytos empfehle ich dir Gr. 3/0 und für die 5cm Gr.1 oder 1/0
    Gewichte kann man meist nur vor Ort austesten (so leicht wie möglich so schwer wie nötig )
     

Diese Seite empfehlen