1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Jerkbaits????

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Spin_Fischer, 20. Juli 2007.

  1. Spin_Fischer

    Spin_Fischer Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Themen:
    45
    Beiträge:
    400
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Garrel
    Hallo ich wollte mir demnächst ein paar jerks kaufen nur jetzt weiß ich net wenn da schwimmend steht ob sie an der oberfläche bleiben oder langsam sinken ????????? Was könnt ihr mir denn empfeheln mein gewässer ist in den größten teilen gerade mal 2,0meter tief sollte ich lieber schwimmend oder sinkend nehemn. Ich würde das alles ja net fargen wenn die dingger net so teuer wären und als schüler hat man ja net so viel geld.^^ :oops:
     
  2. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    guten abend spin_fischer!
    ist schon verdammt schwierig die richtigen köder zu finden,mit denen man auch regelmässig gut fängt!gerade bei jerkbaits kann das eine teure aktion werden!
    es gibt bestimmt schon einen beitrag der sich mit dieser fragestellung befasst , einfach mal die suchfunktion benutzen und viele nützliche tricks und ködertipps wirst du finden!
    wenn da schwimmend steht , dann werden die jerkbaits wohl schwimmen,also an der oberfläche bleiben!gegenteil ist sinkend,da tauchen sie unter :wink: !!!
    habe letztes jahr mit dem jerken angefangen und blieb das ganze jahr über schneider!ob das nun an meinen führungsstil ,ködern,gewässer oder meinen tackel lag keine ahnung!habe dieses jahr dann mal ein paar neue jerks gekauft die mir empfohlen wurden und schwupps da hat es auch mit den hechten geklappt!
    die jerks heissen toppie,topper jr.,topper und bulletje!
    findest du in einigen online-angelshops und sind mit ca.15€ pro stück noch erträglich vom preis her,haben eine schöne aktion und fangen ihre hechte!
    ich kaufe sie mir direkt beim angelladen und bekomme sie ohne drillinge!die mache ich mir immer selber ran und kann so durch unterschiedlich kräftige drillinge das sinkverhalten selber einstellen!leichte drillinge,der jerkbait bleibt oben!schwerere drillinge der jerkbait sinkt langsam ab und mit noch kräftigeren drillingen können sie noch schneller absinken,ideal
    für tiefer bereiche!
    und damit es wirklich nicht zu teuer wird,kaufe dir eine vernünftige ausrüstung zum jerken!kauf dir keine "billig"-multi mit der du später nur perrücken und abrisse hast und ganz wichtig benutze titan als spinstange!!!
    knapp 15 jerkbaits in dieser saison die ich durch einsatz verkehrten tackel
    verloren habe können nicht irren :mrgreen: !
    gruss micha
     
  3. Spin_Fischer

    Spin_Fischer Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Themen:
    45
    Beiträge:
    400
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Garrel
    Danke micha
     

Diese Seite empfehlen