1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Jan Gutjahrs SHAKER NO. 1 & Super Fat Bait = Wunderköder?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Tinski, 16. Oktober 2008.

  1. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
    Hi!

    Habe gerade mal in der aktuellen RAUBFISCH mir ide Jan Gutjahr Gufis zum Test bestellt. Kennt die jemand von euch? Und sind die wirklich so gut, wie dort beschrieben wird? Es gibt dort nämlich einen Bericht, wo einer meint er hätte an nur einem Tag 142 Raubfische mit denen gefangen.

    Also: Übertriebene Werbung oder ein Meilenstein in der Kunstköderangelei (so steht es dort)?


    lg


    Tinski
     
  2. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Der größte Scheiß, den ich je gelesen habe.
    Allein aufgrund einer solch dummen Werbung würde ich niemals diese Gummifische bestellen.
     
  3. philone

    philone Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Themen:
    24
    Beiträge:
    1.026
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund

    1. Wenn du mal darüber nachdenkst, wirst du dir diese frage selber beantworten können.

    2. Guck mal

    Ist einfach ne geschmacks,-preis,-oder sonstwas-frage würde ich sagen :wink:

    gruß,
    phil
     
  4. NedFlanders

    NedFlanders Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Themen:
    42
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Offenburg
    Re: Jan Gutjahrs SHAKER NO. 1 & Super Fat Bait = Wunderköde

    Geht mir genau so wie my key, bei Stolli ist mir die übertriebene werbung schon mehrfach negativ aufgefallen. auf der anderen seite konnte mir noch keine lieferung vollständig bzw. in der gewünschten form zugesandt werden. nach der letzten bestellung bei der wieder mal nicht alles auf lager war und ich auch noch über ne woche warten musste hab ich meine konsequenzen gezogen.
     
  5. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
    Re: Jan Gutjahrs SHAKER NO. 1 & Super Fat Bait = Wunderköde

    Ja ich hab mir die ja nicht gekauft sondern da gibt es ja immer Testaktionen, wo man die Sachen dann umsonst bekommt. Für den Preis würde ich mir die niemals holen.

    Mir kommts auch ziemlich so vor als wären die Köder einfach nur ne Kopie von den Slottershads von Dreamtackle.
     
  6. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.082
    Likes erhalten:
    460
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Re: Jan Gutjahrs SHAKER NO. 1 & Super Fat Bait = Wunderköde

    Hehehe, über diese, wirklich dummdreiste Werbung, hab ick schon richtig abjefeiert. :lol:
    Ick zitiere mal: (Zitat Anfang) STRESS PUR
    Ich pfeffere den Köder raus. Nach dem dritten Wurf macht es BAM. Ein Zander mit 74 cm Zentimeter nahm den Gummiköder volles Programm. Die Würfe in den nächsten Stunden brachten insgesamt 142 Raubfische (Zander - bis 94 cm, Barsch - bis 48 cm und Hecht - bis 105 cm ). Meine Erfahrung in Sachen Raubfischangeln geriet aus den Fugen. Nach sieben Stunden kam was kommen musste...... ich hatte einen Hänger und verlor meinen letzten , dieser Jan Gutjahr Gummifische (Zitat Ende)
    Boah, watt'n Held...... 8O . Äähhhh, wadde mal....Taschenrechner her....also sieben Stunden a 60 Minuten macht 420. Dit wiederum jeteilt durch 142, kommste uff 2,9577464. Also rund alle 3 Minuten hatta 'n Fisch jefangen. Hmmh, und danach hatta uff die heißjeloofene Elektrorolle jepinkelt, sich die Schuhe ausjezogen und is übert Wasser nach Hause jeloofen. :lol:
    Liest sich eigentlich so'n Schwachsinn keen Mensch vorher durch ??? Ick meene, hätte det inner BILD jestanden (die ja angeblich sowieso keener liest)......, aber in einem Angler-Fachmagazin.........Naja.... :twisted:
    Wahrscheinlich sind letzte Zeit 'n paar Patentrechte abjeloofen. Den Sandra-Twister haben ja ooch schon etliche Buden kopiert aber der Shaker NO.1 bin ick im Sommer und der Liner NO.1 bin ick nach 'n Weihnachtsfeiertagen. Und der Ursprung liegt HIER.... :D

    MfG Schlotterschätt
     
  7. philone

    philone Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Themen:
    24
    Beiträge:
    1.026
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Re: Jan Gutjahrs SHAKER NO. 1 & Super Fat Bait = Wunderköde

    sach ich doch! un sowatt ingenieursmäßig durchtechnisiertes kommt natürlich aussem pott 8)

    @schlotty: wo haste denn das zitat her? is ja echt ne frechheit! 8O
     
  8. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Der Scheiß steht z.B. hinten auf dem "Raubfisch".
    Wieso muss man sich so affig positionieren, um Gummifische verkaufen zu wollen? Armselig ist das.
     
  9. petrijünger

    petrijünger Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Juni 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    116
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Re: Jan Gutjahrs SHAKER NO. 1 & Super Fat Bait = Wunderköde

    @philone: Diese lächerliche Schleichwerbung kannst du unter anderen
    hier finden: Stollenwerk (etwas runterscrollen)

    Von Zeit zu Zeit ist der Bericht bei Stollenwerk auf der Startseite zu
    finden, wahrscheinlich um den Absatz der JG Gufis anzukurbeln. Ich
    kann mir nicht vorstellen, dass so eine Werbung im Interessen von Jan
    Gutjahr sein kann. Dieser Bericht ist mehr als lächerlich :evil: und die
    schlechteste Form von Anglerlatein die ich je zu Gesicht bekommen
    haben. Eigenartig ist auch, dass der gute Herr Markus Buchelt Traumfische
    mit folgenden Maßen gefangen haben will (Hecht 107cm, Barsch 48cm und
    Zander 94cm) und bei den abgelichteten Fischen handelt es sich max. um
    schnieplige 60 Zander :lol: . Alles klar Baron Münchhausen :lol: !!!!!

    Dieser Bericht ist einfach nur schwachsinnig schlecht!!!!!!!!!!!!!

    TL Basti
     
  10. ManneGlasauge

    ManneGlasauge Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    "Also rund alle 3 Minuten hatta 'n Fisch jefangen. Hmmh, und danach hatta uff die heißjeloofene Elektrorolle jepinkelt, sich die Schuhe ausjezogen und is übert Wasser nach Hause jeloofen. lachend "

    PPPUUUUAAAHHHHHH !!!!
    Altemn, seltenst so herzlichst abgelacht bei irgendeinem Beitrach hier !!!
    RÜSBEGD jesacht & machma weiter ! ICK FREU MIR !
     
  11. Toni17

    Toni17 Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Themen:
    28
    Beiträge:
    558
    Likes erhalten:
    2
    sehr unlogisch ist auch der gedanke das der Gufi 142 Raubfisch attacken gehalten hat, besonder hechte setzen dem gufi ordentlich zu. Bei mir geht manchmal der gufi nach einem heftigen hechtdrill schon kaputt, und der fäng mit einem einzigen 142 stück. Zu geil! Den will ich auch, lach*

    @schlotterschätt: super geil geschrieben!
     
  12. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.082
    Likes erhalten:
    460
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Re: Jan Gutjahrs SHAKER NO. 1 & Super Fat Bait = Wunderköde

    @ Manne & Toni

    Danke Jungs, ick fühl mir jeehrt und werde mir Mühe jeben :mrgreen:

    @ Philone

    Herzlichen Glückwunsch noch, zu Deinem bestandenen Dipl. [​IMG]

    Schönet Wochenende, Schlotterschätt
     
  13. Breamhunter

    Breamhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wunstorf
    Re: Jan Gutjahrs SHAKER NO. 1 & Super Fat Bait = Wunderköde

    Der Vergleich mit den S(ch)lottershads ist mir auch schon aufgefallen 8)
    Mal ne andere Frage: Muß man diese Dinger eigentlich haben :?:
     
  14. ChristianO

    ChristianO Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    733
    Likes erhalten:
    19
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo,

    1. Das ist kein Bericht von Raubfisch - Redakteuren sondern eine Werbeanzeige, vom Stolli.

    2. Diese Gufis laufen nur noch bes....., ich war sehr entäuscht, dass der Jahn Gutjahr seine Namen für sowas hergibt.

    3. Die Schraubjigs sind viel zuteuer und ein sehr kleiner Jig mit Angstdrilling erfüllt den selben Zweck.
     
  15. Ranger

    Ranger Nachläufer

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Themen:
    2
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Man, bin froh, dass ihr das auch so seht! Traute mich gar nicht dazu etwas zu schreiben!

    Ideen klauen und dann Kohle damit machen = Nein, Danke!
     
  16. philone

    philone Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Themen:
    24
    Beiträge:
    1.026
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Re: Jan Gutjahrs SHAKER NO. 1 & Super Fat Bait = Wunderköde

    @slotti: Danke dir, da freu ich mich aber! :D

    Wünsche ein herbstliches, fischreiches Wochenende!

    phil
     
  17. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    zu der Sache mit den Schraub-Jigs.

    Bei meinem Dealer gibts quasi die gleichen dinger von Tom Hawk für 4,50€. Dann waren sie im Angebot für nur 1€. hab mir dann einen gekauft und erstemal die Drillinge geprüft. Sehr solide auf den ersten Blick. Daher hab ich dann noch 5 Stück gekauft. Nächste Woche werden sie erstmal ausgiebig getestet. Hoffe ich zumindest. Also die Erfindung ist auf keinen Fall neu.
     
  18. Bass07

    Bass07 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Dezember 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    332
    Likes erhalten:
    0
    Nee, neu sind die Schraub-Jigs auf keinen fall. Die gabs schon mal von DAM vor Jahren. Und die Gufi,s sind auch der letzte Sch...! Sorry ist aber meine Meinung
     
  19. Fanatic

    Fanatic Barsch Simpson

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Re: Jan Gutjahrs SHAKER NO. 1 & Super Fat Bait = Wunderköde

    Hi Leute,

    ich bin Jan Gutjahr und möchte gerne etwas zu diesem Thema schreiben.
    Da ja hier eifrig über meine Gummifische diskutiert wird, möchte ich mich gerne mal einklinken.

    Also: Die Werbung auf der Rückseite des Raubfisch stammt nicht von mir. Ich kann nicht beurteilen wie gut der Autor des Artikels gefangen hat, ich war nicht dabei.

    Bezüglich "Slottershad" Kopie....... Nein, der Fat Bait ist keine Kopie. Wer den Köder mal in der Hand hatte, wird sofort sehen, dass der Fat Bait einen viel dickeren Körper und viel massigeren Schwanzteller hat. Das Einzige was er mit dem Slotti gemeinsam hat, sind die Rillen. Aber die sind ja mittlerweile bei fast jedem Shad Standard..... machen den Köder halt ne Ecke flexibler.

    Jetzt wüsste ich mal gerne, warum manche behaupten, die Köder würden schlecht laufen?! Meine laufen sehr gut! Allerdings benötigt der Fat Bait etwas schwerere Köpfe, da sein Schwanzteller eben sehr groß ist und der Köder Durch seinen massigen Körper mehr Auftrieb hat. Wenn er richtig bebleit ist, macht er - selbst in den Absinkphasen - soviel Druck, dass man die Vibrationen an der gespannten Schnur deutlich bis in die Rue merkt. Der Shaker läuft selbst mit geringen Gewichten schon sehr gut.

    Ich habe hier sicherlich das Rad nicht neu erfunden, aber einen Köder im Sortiment, der wirklich sehr gut fängt. Zudem kommen für 2009 neue Farben hinzu, die wirklich bahnbrechend sein werden.

    Ich habe die Köder diese Saison intensiv getestet und bin total überzeugt.

    Klar, der Markt ist voll, aber ich bin überzeugt, dass wir uns hier einen Platz sichern können.

    Grüße und Tight Lines,

    JAN

    PS: Ich bin immer für Verbesserungvorschläge offen!!!!!

    Nochmal PS: Diese zwei (81 und 86cm)konnte ich gestern mit dem 13er Fat Bait fangen.....

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  20. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Endlich mal einer der den Mumm hat sich selbst zu Wort zu melden ! Respekt !
    Ob man die Köder jetzt braucht oder nicht sei jedem selbst überlassen aber die Werbeanzeige ist der reinste Witz, ist aber leider Stolli-typisch...ähnlich albern ist die Story über die LuckyCraft-Fangmaschine in der Mitte des Katalogs.

    @fanatic: Top Fische !
     

Diese Seite empfehlen